Bestseller

  1. Kärcher K2 Basic
    Angebot - Testbericht
    Kärcher K2 Basic
  2. Kärcher K7 Premium Eco!ogic Home
    Angebot - Testbericht
    Kärcher K7 Premium Eco!ogic Home
  3. Kärcher Hochdruckreiniger K 2 Compact Home 1.673-1
    Angebot
    Kärcher Hochdruckreiniger K 2 Compact Home 1.673-1

Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

Hochdruckreiniger Test & Vergleich

TestergebnisVergleichssieger2. Platz3. Platz
ProduktKärcher K2 BasicKärcher K5 CompactNilfisk C 110.4-5 X-tra
Bewertung
4
4
4
PreisAb 59.90 EUR*Ab 217.90 EUR*Ab 101.76 EUR*
BildKärcher K2 BasicKärcher K5 CompactNilfisk C 110.4-5 X-tra
Vorteile
  • Gute Rei­ni­gungs­er­geb­nis­se
  • Geringer Was­ser­ver­brauch
  • Geringer Strom­ver­brauch
  • Hohe Lang­le­big­keit
  • Gute Rei­ni­gung
  • Sparsam mit Was­ser und Strom
  • Gute Reinigungsqualität
  • Gute Umwelteigenschaften
Nachteile
  • Wenig Zu­be­hör
  • Kurzer Schlauch
  • Kein Schutz vor Über­do­sie­rung
  • Mäßige Um­welt­ei­gen­schaf­ten
  • Schlechter Schutz vor Über­do­sie­rung
  • Mittelmäßige Leistung
Test / VergleichBerichtBerichtBericht
AngeboteAngeboteAngeboteAngebote

Vergleichssieger Hochdruckreiniger Kärcher K2 Basic

4
Kärcher K2 Basic

Leicht und kompakt, aber auch laut und zeitaufwendig! Von insgesamt elf Hochdruckreinigern belegte der Kärcher K2 Basic im Testbericht 5/2014 der Stiftung Warentest den fünften Platz. Beim Wasser- und Energieverbrauch zeigte sich das Gerät sparsam und auch die Inbetriebnahme bzw. die Bedienung konnte mit guten Noten bewertet werden. Zudem waren auch die Reinigungsergebnisse absolut vorzeigbar.

Hochdruckreiniger Kärcher K5 Compact

4

Hochdruck im Liegen! Mit der Gesamtnote 2,2 rutschte der Kärcher K5 Compact im Testbericht 5/2014 der Stiftung Warentest nur ganz knapp am Testsieger, der übrigens auch aus dem Hause Kärcher stammt, vorbei. Vor allem die hohe Langlebigkeit beeindruckte die Experten im Test. Zufrieden war man außerdem mit der durchweg guten Reinigung sowie mit der liegenden Konstruktion.

Hochdruckreiniger Nilfisk C 110.4-5 X-tra

4

Kein Krachmacher, aber eben auch nicht besonders effektiv! Am Nilfisk C 110.4-5 X-tra sind ganz offensichtlich noch einige Punkte, die auf jeden Fall verbesserungswürdig wären. Aufschluss gibt ein Testbericht der Stiftung Warentest im Heft 5/2014. Darin wurden insgesamt elf vergleichbare Hochdruckreiniger geprüft und das oben genannte Modell konnte sich mit der befriedigenden Note 2,6 in das Mittelfeld einsortieren.

Hochdruckreiniger Kärcher 1.673-100.0

4
Kärcher 1.673-100.0

Effizienter Hochdruckreiniger für leichte Reinigungsarbeiten! Die Anzahl der weniger guten Bewertungen fiel im Testbericht der Kunden zum Kärcher 1.673-100.0 äußerst gering aus. Im Durchschnitt holte sich der Hochdruckreiniger somit 4,4 von fünf erreichbaren Sternen. Leute, die keine Wunder von diesem Gerät erwarteten, waren mit dem Druck und auch mit der Reinigungswirkung absolut zufrieden. Ganz ähnlich sah es im Test auch in den Kategorien Handhabung, Sicherheit und Langlebigkeit aus. Aufgrund von kleineren Materialfehlern, die jedoch nur sehr selten auftraten, kam es in einigen Rezensionen aber dennoch zur leichten Kritik.

Hochdruckreiniger Kärcher K 2 300 T 50

3

Für den gelegentlichen Hausgebrauch durchaus empfehlenswert! Mit einer durchschnittlichen Benotung von 3,3 von fünf verfügbaren Punkten zeigte sich der Kärcher K 2 300 T 50 im Testbericht zwar nicht uneingeschränkt positiv, aber ganz sicher auch nicht ausschließlich negativ. Der Hochdruckreiniger lieferte im Test entsprechend seiner Preisklasse vernünftige Reinigungsergebnisse und auch mit der Handhabung war man relativ zufrieden.

Hochdruckreiniger Kärcher X-Range 2.120

4
Kärcher X-Range 2.120

Handlich und individuell erweiterbar! Mit 4,5 von fünf erreichbaren Sternen hat sich der Kärcher X-Range 2.120 im Testbericht der Käufer insgesamt recht wacker geschlagen. Sehr gute Noten erzielte der Hochdruckreiniger im Test für die Handlichkeit, für das leichte Gewicht, für die unterbringungsfreundlichen Maße sowie natürlich für den günstigen Preis. Ebenfalls positiv bewerteten die meisten Anwender die perfekt funktionierende Dreckfräse. Nicht ganz so begeistert war man im Testbericht von der Länge des Schlauches und von der nicht regulierbaren Druckeinstellung.

Inhalt abgleichen