Bestseller

  1. SanDisk Cruzer Blade 8GB
    Angebot - Testbericht
    SanDisk Cruzer Blade 8GB
  2. Kingston DataTraveler 101 8GB
    Angebot - Testbericht
    Kingston DataTraveler 101 8GB
  3. Transcend JetFlash 600 Extreme-Speed (32GB)
    Angebot - Testbericht
    Transcend JetFlash 600 Extreme-Speed (32GB)
  4. Kingston DataTraveler 101 G2
    Angebot - Testbericht
    Kingston DataTraveler 101 G2
  5. Transcend JetFlash 600 Extreme-Speed (16GB)
    Angebot - Testbericht
    Transcend JetFlash 600 Extreme-Speed (16GB)

Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

128GB USB-Sticks im Test & Vergleich

TestergebnisVergleichssieger2. Platz
ProduktSanDisk Cruzer Glide (128GB)Transcend JetFlash 700 (16GB)
Bewertung
4
3
PreisAb 44.12 EUR*Ab 9.49 EUR*
BildSanDisk Cruzer Glide (128GB)Transcend JetFlash 700 (16GB)
Vorteile
  • Gutes Daten­verschlüsselungs­system
  • Einfache Hand­ha­bung
  • Backup-Soft­ware
  • Robusten Bau­weise
Nachteile
  • Niedrige Übertrag­ungs­raten
  • Probleme bei der Erken­nung
  • Mäßige Ge­schwin­dig­keit
Test / VergleichBerichtBericht
AngeboteAngeboteAngebote

Vergleichssieger USB-Stick SanDisk Cruzer Glide (128GB, USB 2.0 Varianten: 4GB-64GB)

4
SanDisk Cruzer Glide (128GB)

Langsam, aber dafür preiswert und sicher! Alles in allem kann man die Bewertungen im Testbericht der Kunden zum USB-Stick SanDisk Cruzer Glide 128 GB in zwei Gruppen einteilen. Während sich die meisten Nutzer über den günstigen Preis bei so einer großen Speicherkapazität freuten, waren mehrere Nutzer von den niedrigen Übertragungsraten äußerst enttäuscht. Trotzdem konnte sich der nicht allzu schnelle USB-Stick durchschnittlich 4,2 von fünf Sternen im Test sichern. Ein Grund dafür war offenbar auch das gute Datenverschlüsselungssystem.

USB-Stick Transcend JetFlash 700 (16GB, Varianten: 8GB, 32GB, 64GB, 128GB)

3
Transcend JetFlash 700 (16GB)

Unterschiedliche Meinungen zur Geschwindigkeit! Wie verschieden die Meinungen von Experten und Verbrauchern über einen USB-Stick ausfallen können, zeigt sich beim Transcend JetFlash 700 besonders deutlich. Die Fachzeitschrift Computer Bild erteilte dem Stick im Testbericht 19/2011 die Note „Ausreichend“ und bemängelte darin vor allem die USB 3.0-Geschwindigkeit. Nicht viel besser sah es im Test 6/2011 des Magazins PC Welt aus. Das schlappe Schreibtempo und die vergleichsweise unzureichende Ausstattung führten letztendlich nur zur Endnote 4,43.

Inhalt abgleichen