Bestseller

  1. Samsung Galaxy Tab A SM-T555 (9,7 Zoll / LTE / 16 GB)
    Angebot - Testbericht
    Samsung Galaxy Tab A SM-T555 (9,7 Zoll / LTE / 16 GB)
  2. Samsung Galaxy Tab SM-T550N (9,7 Zoll / ohne LTE / 16 GB)
    Angebot - Testbericht
    Samsung Galaxy Tab SM-T550N (9,7 Zoll / ohne LTE / 16 GB)
  3. Samsung Galaxy Tab A T550N 24,6 cm (9,7 Zoll) WiFi
    Angebot
    Samsung Galaxy Tab A T550N 24,6 cm (9,7 Zoll) WiFi
  4. Samsung Galaxy Tab A T555N 24,6 cm (9,7 Zoll) LTE
    Angebot
    Samsung Galaxy Tab A T555N 24,6 cm (9,7 Zoll) LTE
  5. Odys Winpad V10 2in1 25,7 cm (10,1 Zoll) Convertib
    Angebot
    Odys Winpad V10 2in1 25,7 cm (10,1 Zoll) Convertib

Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

Tablet-PCs mit 16GB im Test

Test Tablet-PC Samsung Galaxy Tab A SM-T555 (9,7 Zoll / LTE / 16 GB)

5

Nutzerwunschliste konsequent abgearbeitet! Die Überprüfungen von Tablet-PCs gehören bei der Stiftung Warentest mittlerweile zum regelmäßigen Ritual. Auch im Testbericht 7/2015 nahm man sich u. a. elf Modelle mit Bildschirmdiagonalen von 8,9 bis 10,9 Zoll detailliert vor. Als Sieger ging in dieser Testreihe der Samsung Galaxy Tab A SM-T555 hervor, weil er beispielsweise die beste Akkuleistung hatte. Auch in den Kategorie Funktionen und Handhabung leistete er sich mit Ausnahme der Untauglichkeit für 3D-Spiele kaum nennenswerte Patzer. Selbst beim Display konnten ihm nur zwei weitere Kandidaten im Test das Wasser reichen. Das abschließende Gesamturteil von 1,9 hat sich dieser handliche Tabelt-PC somit absolut verdient.

Test Tablet-PC Huawei MediaPad T1-821l (8 Zoll / LTE / 16 GB)

4

Erstklassige Akkulaufzeit und schnelles LTE! Der Huawei MediaPad T1-821l stellte sich bei der Stiftung Warentest schon zum zweiten Mal vor und auch im Testbericht 7/2015 urteilten die Experten mit der Endnote 2,2. Damit erzielte das Gerät von insgesamt acht vergleichbaren Modellen einen guten dritten Platz und wurde letztendlich auch zum Preis-Leistungs-Sieger ernannt. Sehr erstaunt war man im Test von der langen Akkulaufzeit und auch in puncto Systemstabilität ließ der Tablet-PC keinerlei Platz für Kritik. Bei den Büroanwendungen und beim Internetsurfen sowie bei den Musik- und Kamerafunktionen gab es hingegen noch etwas Luft nach oben. In Sachen Handhabung zeigte er sich allerdings überwiegend vorbildlich.

Test Tablet-PC Amazon Fire HDX 8.9 (32 GB Variante: 16, 64 GB / LTE)

4
Amazon Fire HDX 8.9 (32GB)

Nicht nur für Amazon-Kunden empfehlenswert! Bei der Stiftung Warentest traten im Heft 1/2015 neun Tablet-PCs mit einer Bildschirmgröße von 8,9 bis 10 Zoll an. Der Fire HDX 8.9 holte sich in diesem Testbericht einen guten dritten Platz und beendete seine Prüfung mit der Note 2,4. Erstklassige Ergebnisse erbrachte das Gerät in der Kategorie Systemstabilität und bei den 3D-Spielen. Weitgehend einverstanden war man im Test außerdem mit den Funktionen für E-Mails, Büroanwendungen und für das Surfen im Internet. Die Kamera leistete sich hingegen deutliche Schwächen und auch beim Synchronisieren machte der Tabelt-PC nur einen mäßigen Eindruck.

Test Tablet-PCs Apple iPad Air 2 Cellular

4

Vor allem für Apple-Fans ein ganz klares Muss! Das Apple iPad Air 2 Cellular verfehlte im Testbericht 1/2015 der Stiftung Warentest zwar den Testsieg, kam aber mit der Note 2,2 zumindest auf einen guten zweiten Platz von neun Tablet-PCs in der Klasse 8,9 bis 10 Zoll. Das Tablet von Apple mit 9,7 Zoll zeichnete sich im Test mit einer guten bis sehr guten Funktionalität und mit ebenfalls ordentlichen Display- und Akkueigenschaften aus. Abgesehen von der unzureichenden Gebrauchsanleitung gab es auch bei der Handhabung und bei der Tonqualität nur wenig auszusetzen. Insgesamt könnte der Tablet-PC aber noch etwas vielseitiger werden.

Test Tablet-PC Kindle Fire HDX (8,9 Zoll / 16GB / LTE)

4
Kindle Fire HDX

Die Anschaffung lohnt sich! In der Ausgabe 6/2014 der Stiftung Warentest stand das Kindle Fire HDX mit WIFI und LTE eigentlich außer Konkurrenz, da es das einzige Tablet mit dem Betriebssystem Fire OS und 21,6 cm im Testbericht war. Da der Testsieger in der Gruppe der Android-Tablets mit bis zu 21 cm aber nur die Note 2,1 bekam, darf sich auch das Tablet von Amazon als Gewinner bezeichnen. Es erzielte das Gesamturteil 1,9 und zeigte vor allem beim Internetsurfen und bei den Kameraeigenschaften sehr gute Resultate. Das Synchronisieren am PC verlief im Test hingegen nicht ganz so einfach, aber dafür holte das Gerät beim Akku deutlich auf.

Test Tablet-PC Kindle Fire HD (7 Zoll / 8GB, Variante 16GB)

4
Kindle Fire HD

Für Kunden von Amazon durchaus empfehlenswert! Auf einem bekannten Online-Portal wurde der Tablet-PC Kindle Fire HD im Testbericht zwar nicht in den höchsten Tönen gelobt, aber zumindest konnte man sich mit dem ausgeglichenen Preis-Leistungs-Verhältnis gut anfreunden.

Test Tablet-PC Samsung Galaxy Tab S (SM-T705) (8,4 Zoll / 16GB / LTE)

5
Samsung Galaxy Tab S

Zügig, vielseitig und mit erstklassigen Displayeigenschaften! Einmal mehr hat sich die Stiftung Warentest mit verschiedenen Tablet-PCs beschäftig und dazu im Testbericht 1/2015 neun Geräte mit 6,8 bis 8,4 Zoll unter die Lupe genommen. Das abschließende Urteil 1,9 und somit den Testsieg erhielten darin ein Modell aus dem Hause Sony sowie das Samsung Galaxy Tab S LTE (SM-T705). Das Galaxy glänzte mit einer enormen Vielseitigkeit und einer extra hohen Systemstabilität. Herausragend waren im Test außerdem die Transporteigenschaften und die Verarbeitung. Sehr viel Lob bekam das Tablet zudem für das bestens gelungene Display. In puncto Funktionen gab es lediglich beim Musikspieler und bei der Tauglichkeit für den 3D-Spiele etwas Luft nach oben.

Test Tablet-PC Samsung Galaxy Tab 4 (10.1 Zoll, 16 GB)

4
Samsung Galaxy Tab 4

Sehr handlich und leicht, aber knappe Ausstattung! Bereits die LTE-Version des Samsung Galaxy Tab 4 mit 10.1 Zoll konnte sich im Testbericht 9/2014 der Stiftung Warentest den dritten Platz sichern und erhielt dafür die Note 2,1. Alternativ dazu gibt es das Tablet natürlich auch mit Wifi. Die Endverbraucher bewerteten diese Ausführung ebenfalls mit guten Gesamtergebnissen, sodass im Durchschnitt 4,3 von fünf Sternen herauskamen. Vor allem das sehr leichte Gewicht sorgte im Test für Applaus. Positiv hinzu kamen die flache Bauweise und das insgesamt benutzerfreundliche Handling. Luft nach oben gab es hingegen beim Display und bei den verfügbaren Anschlüssen. Mit der Akkuleistung war man in den Rezensionen allerdings überwiegend einverstanden.

Test Tablet-PC Samsung Galaxy Tab Pro T525 (10,1 Zoll / 16GB / LTE)

5
Samsung Galaxy Tab Pro T525

Als Business-Tablet besonders empfehlenswert! Mit großem Abstand verwies das Samsung Galaxy Tab Pro T525 mit LTE und WIFI die restlichen vier Tablets im Testbericht 6/2014 der Stiftung Warentest auf die Plätze. Nicht nur die enorme Rechenleistung, sondern auch die hohe Display-Auflösung, die hervorragende Eignung zum Surfen im Internet und die sehr guten Kameraeigenschaften führten letztendlich zur Endnote 1,7 und somit zum Testsieg. Abgesehen von den recht langen Ladezeiten machte auch der Akku im Test einen guten Eindruck.

Test Tablet-PC 16GB Samsung Galaxy Note 10.1 (SM-P605)

0

Kein Schnäppchen, aber dafür bestens ausgestattet! Das Ergebnis im Testbericht 1/2014 der Stiftung Warentest zum Samsung Galaxy Note 10.1 (SM-P605) konnte sich sehen lassen. Das Display, der Akku, die Vielseitigkeit und die Handhabungseigenschaften wurden durchweg mit „Gut“ bewertet. Im Abschnitt Funktionen erzielte der Tablet-PC sogar die Note „Sehr gut“. Das Gesamturteil lautete somit 1,7. Moniert wurde im Test jedoch der recht hohe Preis. Diese Einschätzung deckte sich auch mit den Nutzerrezensionen.

Inhalt abgleichen