Festplattenrekorder mit 1000 GB im Test

Test Festplattenrekorder Samsung BD-H8909S (1TB)

4

Trotz Verbesserungspotenzial eingeschränkt empfehlenswert! Zu 100 % zufrieden waren die Käufer mit dem Samsung BD-H8909S in ihren Rezensionen zwar noch nicht, aber immerhin erzielte der Festplattenrekorder im Durchschnitt 3,8 von bis zu fünf erreichbaren Punkten. Zu den positiven Aspekten zählten im Test u. a. die überwiegend problemlose Installation, HbbTV und das eingebaute WLAN. Bei den Umschaltzeiten, der alltäglichen Bedienung und bei den Betriebsgeräuschen gingen die Meinungen etwas auseinander. Einige Nutzer beklagten im Testbericht zudem gelegentliche Timeshift-Abbrüche. Wünschenswert wären außerdem schützende Abdeckungen der empfindlichen CI+-Schächte. In der Kategorie Bildqualität verdiente sich der Blu-ray Player hingegen Beifall.

Test Festplattenrekorder Panasonic DMR-BST845EG (1TB, Varianten: 2TB, 500GB)

4

Allrounder für hohe Ansprüche! Nach Meinung der Fachpresse und der Nutzer darf man den Panasonic DMR-BST845EG in den Varianten Kabel- und Satellitenreceiver ohne Übertreibung als All-In-One-Gerät bezeichnen. Gelobt wurden im Testbericht der Experten vor allem die unzähligen Funktionen und die hohe Flexibilität. Lediglich die Einlesezeiten könnten etwas zügiger sein.

Test Blu-ray Festplattenrekorder Samsung BD-F8909S/ZG (inkl. Twin Receiver)

4

Alleskönner mit integriertem WLAN! Bei den Fachleuten herrschte im Testbericht zum Samsung BD-F8909S/ZG offenbar absolute Einigkeit, denn auf verschiedenen Portalen konnte sich der Festplatten-Recorder mit einem sehr guten bzw. guten Endresultat behaupten. Bedienung und Bildqualität spielten dabei natürlich eine ganz besonders wichtige Rolle. Das Highlight im Test war jedoch das integrierte WLAN. Zudem unterstützt der HD-Recorder eine Vielzahl an Formaten. Die etwas spartanische Ausstattung mit Anschlüssen gefiel den Experten hingegen weniger gut.

Testsieger Blu-ray Rekorder Panasonic DMR-BST820EG

5
Panasonic DMR-BST820EG

Eine Anschaffung, die sich wirklich lohnt! Über acht etablierte Fachzeitschriften waren sich beim Test zum Panasonic DMR-BST820EG absolut einig. Der Blu-ray Rekorder erzielte in allen Magazinen die Endnote „Sehr gut“ und wurde von den meisten Prüfkommissionen sogar als Highlight bezeichnet. Die unglaublich umfangreiche Ausstattung, die überragend gute Bildqualität und die logisch aufgebaute Handhabung führten letztendlich zu den kaum noch schlagbaren Ergebnissen im Testbericht. Unbedeutende Kritik gab es für die etwas langen Umschaltzeiten und gegebenenfalls für die fehlende Bild-in-Bild-Funktion.

Test Festplattenrekorder Panasonic DMR-BCT835EG (1TB, Twin-Turner)

4
Panasonic DMR-BCT835EG

Perfekter Allrounder mit leichten Bedienungshürden! Ein Fachmagazin bezeichnete den Panasonic DMR-BCT835EG im Testbericht als Highlight, was einer sehr guten Bewertung gleichkommen dürfte. Man bescheinigte dem Festplatten-Recorder u. a. eine hohe Flexibilität für Kabelkunden.

Test Blu-ray-Festplattenrekorder LG HR590S

3
LG HR590S

3D-Blu-ray-Festplattenrekorder mit sinnvoll durchdachten Funktionen! Von den Käufern erhielt der LG HR590S im Testbericht durchschnittlich 3,6 von fünf möglichen Punkten und lag somit im Mittelfeld. Sehr zufrieden war man vor allem mit der einfachen Installation und mit dem vergleichsweise großzügigen Funktionsumfang. Sehr gute Noten holte sich der 3D-Blu-ray Player mit Festplatte auch in den Kategorien Bild- und Tonqualität, sowie für die praktische Steuerung via Smartphone. Kleinere Probleme gab es im Test allerdings bei der recht zeitraubenden Sendersortierung und auch die Umschaltzeiten könnten gegebenenfalls etwas zügiger sein.

Inhalt abgleichen