Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

Media Player Test

TestergebnisTestsieger2. Platz3. Platz
ProduktBuffalo HD-AVS2.0U3-EUFire TV StickOrbsmart S8
Bewertung
5
4
4
PreisAb 352.20 EUR*Ab 39.99 EUR*Nicht verfügbar
BildBuffalo HD-AVS2.0U3-EUFire TV StickOrbsmart S8
Vorteile
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Leise Bedien­geräusche
  • Einfache Hand­ha­bung
  • Gute Performance
  • Kompakte Konstruktion
  • Erstklassige Bildqualität
  • Gute Ton- und Bild­qua­li­tät
  • Ruckelfreies Ab­spie­len
  • Einfache In­be­trieb­nahme
Nachteile
    • Geringere Vielseitigkeit
    • Mäßige Datei­ver­wal­tung
    • Dürftige An­lei­tung
    TestsTestberichtTestberichtTestbericht
    AngeboteAngebotAngebotAngebot

    Test Media Player Buffalo HD-AVS2.0U3-EU

    5

    Schnelle Übertragungsraten dank USB 3.0! Die Meinungen der Expertenmagazine zum Buffalo HD-AVS2.0U3-EU reichen von befriedigend bis hin zu überragend, wobei sich die ebenfalls kritische Kundschaft ganz klar für eine sehr gute Gesamtnote im Testbericht entschieden hat. Alles in allem stimmte bei diesem Media Player das Preis-Kapazitäts-Verhältnis und auch mit den leisen Betriebsgeräuschen waren beide Seiten durchweg zufrieden. Keinerlei Reklamationen erhielt die Drive-Station im Test außerdem zu den Faktoren Handhabung und Konstruktion. Unter USB 3.0 zeigte die Drive-Station obendrein recht ordentliche Übertragungsraten.

    Test Media Player Amazon Fire TV Stick

    4
    Fire TV Stick

    Echter Tipp für Prime-Kunden von Amazon! Mit dem Streaming Fire TV Stick von Amazon haben sich bereits zahlreiche Fachzeitschriften beschäftigt. Auch die Stiftung Warentest nahm sich den Media-Player im Testbericht 5/2015 sehr genau vor und erwähnte darin vor allem die leichte Einrichtung. Im Vergleich zu einem Modell der Konkurrenz war der Stick aber weniger vielseitig. Unter bestimmten Voraussetzungen lieferte der Amazon-Stick im Test jedoch eine erstklassige Bildqualität ab. Auch die Übertragungsmöglichkeit der Bilder auf das TV-Gerät via HDMI-Kabel kam bestens an. Ein weiteres Expertenmagazin lobte unter anderem die gute Performance, die kompakte Konstruktion sowie die Sprachsuche per App.

    Test Media Player Orbsmart S85

    4
    Orbsmart S8

    Unterstützt HEVC-Filme mit 1080p! Von 80 % aller Nutzer erhielt der Orbsmart S85 im Testbericht ein äußerst positives Feedback. Vor allem die ruckelfreie Abspielqualität bei den Videos in hoher Auflösung machte den Media-Player zu einer durchaus lohnenswerten Investition. Kritisiert wurde hingegen das sehr gewöhnungsbedürftige Layout der Fernbedienung und die eher dürfte Bedienungsanleitung. Dennoch kamen die meisten Anwender mit der Inbetriebnahme einigermaßen gut zurecht. Nicht ganz so optimal funktionierte allerdings die Verwaltung von Video- und Audiodateien. Hierbei kam es im Test häufiger zu Verwechslungen und sehr langen Zeiten beim Scannen.

    Test Media Player SanDisk SDWS1-064G-E57

    4
    SanDisk SDWS1-064G-E57

    Lange Laufzeit und erweiterbarer Speicherplatz! Mehrere Fachmagazine haben sich äußerst intensiv mit dem SanDisk SDWS1-064G-E57 auseinandergesetzt und kamen fast einheitlich zu einem sehr guten Abschlussurteil. Besonders in den Kategorien Laufzeit, Bedienung und Funktionalität spielte der Streaming Media Player seine Stärken im Testbericht aus. Nicht weniger zufrieden war man zudem mit der großzügigen Ausstattung und mit den Übertragungsraten. Auch die Kundschaft bestätigte in den Rezensionen die Expertenmeinungen und erteilte dem Media Player immerhin 4,4 von fünf Sternen. Ein iPhone-Besitzer und einige Android-Nutzer konnten sich im Test mit der Übertragungsstabilität nicht ganz so anfreunden, aber der überwiegende Anteil stellten speziell bei diesem Thema keine oder nur seltene Probleme fest.

    Test Streaming Player Google Chromecast

    4
    Google Chromecast

    Für Fernseher mit HDMI-Anschluss ohne Smart-TV-Funktion! Die Fachpresse hat offenbar sehr großes Interesse am Google Chromecast, denn immerhin mehr als 20 Expertenberichte geben bereits genauere Auskunft zur Funktions- und Alltagstauglichkeit. Auch die Stiftung Warentest widmete sich im Test 4/2014 dem Media Player und urteilte weitgehend positiv. Luft nach oben gab es darin zwar beim Laden bzw. Suchen der Programme, aber ansonsten bekam der Stick eine klare Empfehlung für TV-Geräte ohne Internetfunktion. Verbraucher und weitere Spezialisten bezeichneten den Player als anwenderfreundlich, leicht bedienbar und vielseitig.

    Test Media Player Apple TV (3. Generation, 1080p)

    4
    Apple TV (3. Generation, 1080p)

    Die dritte Generation lockt mit einem attraktiven Preis! Die meisten Fachzeitschriften bescheinigten dem Apple TV (3. Generation, 1080p) im Testbericht ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die visuelle Performance sorgte für Applaus und auch die Klangwiedergabe ließ keine negative Bewertung zu. Den wichtigsten Punkt holte sich der Mediaplayer im Test jedoch für seine kinderleichte Bedienung. Gelobt wurde außerdem das scheinbar endlose Angebot im iTunes-Store. Bei den akzeptierten Medienformaten muss man jedoch bescheiden bleiben. Dafür ist nun aber die Einbeziehung in die iCloud möglich.

    Test Media Player Asus O!Play Mini

    4
    Asus O!Play Mini

    Modernes Design, großzügige Formatauswahl! Mit durchschnittlich 4,5 von fünf möglichen Bewertungssternen im Testbericht der Kunden punktete der Asus O!Play Mini in fast allen wichtigen Kategorien. Angenehm überrascht war man im Test nicht nur von der vielfältigen Formatauswahl, vom klaren Sound und von der exzellenten Bildqualität, sondern auch vom modernen Design des Players. Insgesamt könnte der Media Player allerdings etwas zügiger sein und die Ausstattung mit LAN bzw. WLAN wäre wünschenswert, aber in Anbetracht der günstigen Anschaffungskosten stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Test Streaming Media Player Western Digital TV Live

    4
    Western Digital TV Live

    Handlicher Entertainer! Unzählig viele Experten-Magazine untersuchten die Western Digital TV Live auf Herz und Nieren und waren im Testbericht vor allem mit der guten Bild- und Tonqualität, dem ausgereiften Bedienkonzept und mit der vielfältigen Formatunterstützung sehr zufrieden. Im Test 16/2010 der Zeitschrift Computer Bild erhielten der Streaming Media Player das Gesamturteil „Gut“, PCgo konnte im Heft 4/2010 ein „Sehr gut“ erteilen und bei MACUP wurden die Streaming Media Player in der Ausgabe 1/2011 sogar Testsieger von insgesamt fünf vergleichbaren Geräten.

    Test Media Player Asus O!Play Mini

    3
    Asus O!Play Mini

    Spielfreudig, aber kein Netzwerkanschluss! Expertenmagazine hatten zum Asus O!Play Mini meist nur eine mäßige Meinung. Gute Bewertungen gab es im Testbericht für die Kompatibilität und für den günstigen Preis. Die Ausstattung darf man hingegen eher als übersichtlich bezeichnen, was u. a. dem fehlenden Netzwerkanschluss geschuldet ist. Erstaunt war man aber über die Formatvielfalt. Ganz ohne Reklamationen ging es auch in den Verbraucherrezensionen nicht zu. Allerdings hielt sich die Unzufriedenheit deutlich in Grenzen, sodass immerhin 4,3 von fünf verfügbaren Sternen für den Media Player herauskamen. Moniert wurde darin beispielsweise das träge Menü. Die Funktionstüchtigkeit am Computer bekam von den Anwendern im Test jedoch meist Höchstnoten.

    Test Multimedia-Festplatte Fantec MM-CH36US

    3
    Fantec MM-CH36US

    Für Nutzer mit durchschnittlichen Ansprüchen! Zur Fantec MM-CH36US gab es im Testbericht einerseits sehr positive Bewertungen und andererseits aber auch mehrere enttäuschte Meinungen von den Nutzern. Beifall erhielt das Gerät für die kaum hörbaren Betriebsgeräusche und für die recht ordentliche Auswahl an Formaten. Uneinig war man sich im Test hingegen bei der Funktionstüchtigkeit. Während sich die Multimedia-Festplatte bei vielen Anwendern keinerlei Aussetzer leistete, blieb sie bei einigen Kunden hin und wieder hängen oder streikte beim Anschließen an diversen TV-Geräten. Teilweise wurde auch die etwas zu geringe Reichweite der Fernbedienung kritisiert.

    Inhalt abgleichen