Elektromesser im Test

TestergebnisTestsieger2. Platz3. Platz
ProduktTefal 8523.31ROMMELSBACHER EM 120Severin EM 3965
Bewertung
4
4
4
PreisAb 26.99 EUR*Ab 23.49 EUR*Ab 25.99 EUR*
BildTefal 8523.31ROMMELSBACHER EM 120Severin EM 3965
Vorteile
  • Faires Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Hand­liche Form­gebung
  • Selbst­schärfende Universal­klinge
  • Sehr präzise bei wei­chen Schnitt­gü­tern
  • Vorbildliche Sicher­heits­merk­male
  • Langes Kabel
  • Sehr gute Schnitt­ergeb­nisse
  • Scharfe Messer
  • Langes Strom­kabel
Nachteile
  • Geringe Leis­tung (100 Watt)
  • Mäßig Leis­tung bei har­ten Krus­ten
  • Ungeeig­net für sehr harte Lebens­mittel
  • Kein Dauer­be­trieb emp­feh­lens­wert
TestsTestberichtTestberichtTestbericht
AngeboteAngebotAngebotAngebot

Testsieger Elektromesser Tefal 8523.31

4
Tefal 8523.31

Scharfes Messer für Fleisch ohne Knochen und Schwarten! Allein der Markenname Tefal verspricht eigentlich eine sehr gute Qualität und entsprechend hoch waren somit auch die Erwartungen der Käufer im Testbericht zum Tefal 8523.31. Das Elektromesser meisterte die strenge Prüfung mit durchschnittlich 4,1 von fünf Sternen und überzeugte so im Test mit einem insgesamt fairen Preis-Leistungs-Verhältnis. Normales Bratenfleisch oder auch Brot mit nicht allzu fester Kruste schnitt das Messer sehr exakt und bekam dafür in den Rezensionen auch verdient positive Reaktionen. Bei Knochen oder anderen harten Elementen stieß der Motor aber dann doch an seine Grenzen. Angenehm überrascht war man allerdings von der handlichen Formgebung.

Test Messer ROMMELSBACHER EM 120

4
ROMMELSBACHER EM 120

Nichts für Krusten, aber bestens für weichere Schnittgüter! Mit durchschnittlich 3,8 von fünf verfügbaren Sternen hat sich das ROMMELSBACHER EM 120 zwar nicht bei allen Nutzern gleichermaßen beliebt gemacht, aber zumindest gab es von 67 % der Kunden ein „Gut“ bis „Sehr gut“ im Test. Bei überwiegend weichen Schnittgütern leistete das Elektromesser sehr präzise Arbeit. Mit harten Krusten kam es jedoch weniger gut zurecht. Ein Kritikpunkt war im Testbericht allerdings auch der teilweise recht unangenehme Geruch nach Plastik. Für die vorbildlichen Sicherheitsmerkmale konnte sich das Gerät aber dennoch ein paar wertvolle Pluspunkte erobern und auch das lange Kabel kam bei vielen Verbrauchern in den Rezensionen positiv an.

Test Elektromesser Severin EM 3965

4
Severin EM 3965

Für nicht allzu harte Lebensmittel bestens geeignet! Nutzer, die sich vor dem Kauf die maximale Leistung des Severin EM 3965 genauer angesehen haben, waren mit der Funktionstüchtigkeit im Testbericht auch absolut einverstanden. Bei nicht allzu harten Lebensmitteln lieferte das Elektromesser im Test sehr gute Schnittergebnisse ab. Die Resultate bei tiefgefrorenen Gütern, wie beispielsweise Spinat, waren hingegen weniger zufriedenstellend. An den Sicherheitsaspekten und an der Messerschärfe gab es allerdings nichts auszusetzen und auch der günstige Preis sorgte in den Rezensionen für überwiegend positive Bewertungen. Das traf auch auf die Handhabung und auf den Geräuschpegel zu. Im Durchschnitt erhielt das Gerät somit 4,3 von fünf Sternen.

Inhalt abgleichen