Bestseller

  1. Philips HD4646/20
    Angebot - Testbericht
    Philips HD4646/20
  2. Russell Hobbs 18495-56
    Angebot - Testbericht
    Russell Hobbs 18495-56
  3. WMF Bueno Wasserkocher (2400 Watt, 1,7 Liter, Kalk
    Angebot
    WMF Bueno Wasserkocher (2400 Watt, 1,7 Liter, Kalk
  4. Bosch TWK8611P Wasserkocher Styline mit Edelstahla
    Angebot
    Bosch TWK8611P Wasserkocher Styline mit Edelstahla
  5. Bosch TWK8613P Wasserkocher Styline mit Edelstahla
    Angebot
    Bosch TWK8613P Wasserkocher Styline mit Edelstahla

Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

Wasserkocher mit Heiz­boden im Test

Testsieger Wasserkocher Bosch TWK8613 mit Temperaturregelung

5
Bosch TWK8613

Sehr gute Wahl für passionierte Tee-Genießer! Im Testbericht 1/2013 wurden von der Stiftung Warentest insgesamt 18 Wasserkocher unter die Lupe genommen, wobei fünf Modelle mit einer Temperaturregelungs-Funktion ausgestattet waren. Zu den Testkandidaten gehörte u. a. auch der Bosch TWK8613, welcher abschließend die Note 2,1 und somit den ersten Platz eroberte.

Test Wasserkocher Philips HD4646/20

5
Philips HD4646/20

Der kleine Schwarze von Philips! Das Portal alaTest durchstöberte im April 2009 insgesamt 154 Kundenbewertungen zum Philips HD4646/20. Im zusammenfassenden Testbericht konnte sich der kabellose Wasserkocher mit 85 von 100 Punkten gut durchsetzen. Die Nutzer waren im Test vor allem von der zügigen Arbeitsweise, vom ausgeklügelten Bedienkonzept und vom Kaltfilter begeistert. Natürlich spielte auch das elegante Design eine entscheidende Rolle bei der Punktevergabe.

Test Wasserkocher Cloer 4111

4
Cloer 4111

Schlicht und unauffällig, aber dafür flink und zuverlässig! In den 14 Rezensionen der Kunden bekam der Cloer 4111 durchschnittlich 4,2 von fünf erreichbaren Sternen. Dankbar war man darin für den praktischen Öffnungsmechanismus, für die zügigen Kochzeiten und für den günstigen Preis. Auch die Stiftung Warentest untersuchte den Wasserkocher im Testbericht 1/2013. Zur Prüfung traten 13 vergleichbare Geräte an und das Modell aus dem Hause Cloer belegte den zweiten Platz. Das Urteil 2,3 verdiente sich der Wasserkocher im Test u. a. mit seinen bereits erwähnten Kochzeiten, seiner weitgehend einfachen Handhabung und mit seiner überwiegend guten Sicherheitsausstattung.

Test Wasserkocher Siemens TW86103

4
Siemens TW86103

Ein flotter Wasserkocher mit Stil! Die Endnote 2,2 und somit den zweiten Platz von fünf Mitbewerbern im Testbericht 1/2013 der Stiftung Warentest hat sich der Siemens TW86103 ohne Weiteres verdient. Der Wasserkocher mit Temperaturregelung überraschte im Test nicht nur mit einem stilvollen Design und einigen intelligenten Zusatzfunktionen, sondern auch mit einem hohen Maß an Sicherheit. Auch der Preis ist vergleichsweise fair. Beifall gab es darüber hinaus für die enorme Geschwindigkeit und für die benutzerfreundliche Handhabung. Insgesamt könnte der Kessel aber etwas leichter sein.

Test Wasserkocher Russell Hobbs 18495-56

4
Russell Hobbs 18495-56

Ein Hauch von Luxus! Die unabhängige Verbraucherorganisation Stiftung Warentest untersuchte im Testbericht 1/2013 insgesamt 13 vergleichbare Wasserkocher, die nur eine Kochfunktion, aber keinen Temperaturregler haben. Zur Prüfung trat u. a. auch der Russell Hobbs 18495-56 an, welcher sich abschließend mit einem weiteren Modell den ersten Platz im Test teilte. Beide Kandidaten bekamen das Endresultat 2,2 und überzeugten vor allem mit einer guten Funktionalität, akzeptablen Sicherheitsfaktoren sowie mit einer relativ benutzerfreundlichen Handhabung.

Test Wasserkocher Russell Hobbs 18257-56 Cottage

4
Russell Hobbs 18257-56 Cottage

Ein absolutes Muss für Retro-Fans! In insgesamt 26 Rezensionen holte sich der Russell Hobbs 18257-56 Cottage durchschnittlich 3,8 von fünf erreichbaren Sternen und somit ein gutes Gesamtergebnis. Der Kocher begeisterte im Test mit einer hervorragenden Leistung und kurzen Aufkochzeiten, mit gut durchdachten Schutzfunktionen sowie mit einer soliden Verarbeitung. Einen besonderen Pluspunkt erhielt der Wasserkocher im Testbericht jedoch für sein ungewöhnliches Design. Der Anschaffungspreis wurde von den Nutzern zwar nicht unbedingt als günstig, aber doch als durchaus angemessen gewertet.

Test Wasserkocher Severin WK 3314

4
Severin WK 3314

Wenn es besonders schnell gehen soll! Der Severin WK 3314 erfüllte seine gestellten Aufgaben im Test der Verbraucher über einen längeren Zeitraum vollkommen anstandslos und teilweise sogar überdurchschnittlich gut. Der Wasserkocher arbeitet sehr zügig und zuverlässig, die Kanne ist abnehmbar und die Heizelemente sind verdeckt. Der Griff liegt sicher in der Hand und ein Überhitzungsschutz ist ebenfalls mit an Bord. Die Benotungen im Testbericht vieler Kunden können sich dementsprechend sehen lassen. Mit knapp 4,5 von fünf Sternen überzeugte das preiswerte Modell aus dem Hause Severin in Technik und Design.

Test Wasserkocher Kenwood kMix SJM 034

3
Kenwood kMix SJM 034

Schnell, schick und zuverlässig! Insgesamt 13 Wasserkocher mit Kochfunktion, aber ohne Temperaturregelung, kämpften im Testbericht 1/2013 der Stiftung Warentest um den ersten Platz. Mit der Endnote 2,2 teilten sich gleich zwei Modelle den Testsieg. Dazu gehört auch der Kenwood kMix SJM 034, welcher sich in allen Teilkategorien mit „Gut“ behaupten konnte. Für die äußerst kurze Zeitspanne vom Siedepunkt bis zur Abschaltung gab es im Test sogar eine sehr gute Bewertung. Die unklare Volumenanzeige und der nur mäßige Schutz vor Verbrennungen wurden hingegen kritisiert.

Test Wasserkocher Russell Hobbs 18329-56 Cottage

5
Russell Hobbs 18329-56 Cottage

So elegant kann funktionstüchtige Technik sein! Ein moderner Wasserkocher sollte das Wasser möglichst schnell zum Kochen bringen, eine hohe Standfestigkeit haben und abnehmbar sein, über ein ausgereiftes Sicherheitskonzept verfügen und dann auch noch richtig gut aussehen. Im Testbericht zahlreicher Langzeitnutzer erfüllte der Russell Hobbs 18329-56 Cottage all diese Anforderungen durchweg mit Bestnoten.

Inhalt abgleichen