Bestseller

  1. Sangenic MK4
    Angebot - Testbericht
    Sangenic MK4
  2. Chicco 00004422000000
    Angebot - Testbericht
    Chicco 00004422000000

Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

Windeleimer Test & Vergleich

TestergebnisVergleichssieger2. Platz3. Platz
ProduktAngelcare ComfortSangenic MK4Diaper Champ regular
Bewertung
4
4
4
PreisNicht verfügbarAb 21.90 EUR*Ab 59.99 EUR*
BildAngelcare ComfortSangenic MK4Diaper Champ regular
Vorteile
  • Sehr guter Schutz (Bakterien/Keime)
  • Hervor­ragende Geruchs­kontrolle
  • Bequeme Ein­hand­bedienung
  • Aus­ge­reiftes Ver­schluss­system
  • Sichere Keim­ab­tö­tung
  • Keine Ge­ruchs­ent­wick­lung
  • Spezielle Ge­ruch­ab­dich­tung
  • Verwen­dung von nor­malen Müll­beu­teln mit Zug­band
Nachteile
  • Hohe Folge­kosten
  • Hohe Folge­kosten
  • Nur bedingt für Feucht­tücher etc. ge­eig­net
Test / VergleichBerichtBerichtBericht
AngeboteAngeboteAngeboteAngebote

Vergleichssieger Windeleimer Angelcare Comfort (Spezialbeutel)

4
Angelcare Comfort

Sehr guter Schutz, aber teuer im Unterhalt! Wenn man sich bei der Bewertung im Test nur die Funktionalität und auf die Geruchskontrolle des Angelcare Comfort beschränken müsste, bekäme der Windeleimer sicherlich die höchstmögliche Durchschnittsnote. Das leidige Thema Investitionsaufwand für Nachfüllkassetten teilte aber auch hier die Meinungen der Käufer. Viele lobten die sehr guten Schutzeigenschaften der doch recht teuren Folienschläuche und akzeptierten somit auch den Preis. Andere Verbraucher waren von den hohen Kosten im Testbericht einfach nur entsetzt. So kam es letztendlich zu einer durchschnittlichen Vergabe von knapp über vier bei bis zu fünf verfügbaren Punkten.

Windeleimer Sangenic MK4 (Spezialbeutel)

4
Sangenic MK4

Hoher Komfort will bezahlt werden! Babys haben es in den ersten Lebensmonaten besonders bequem, da sie von allen Seiten umsorgt werden und sich sogar um die Endprodukte ihrer Verdauung nicht selbst kümmern müssen. Windeln und Windeleimer gehören deshalb in Haushalten mit Kleinstkindern zur Grundausstattung. Ein sehr guter Kandidat unter den Eimern ist nach Meinung vieler Eltern der Sangenic MK4. Er brachte es im Testbericht auf durchschnittlich 4,5 von fünf Sternen und überzeugte darin vor allem mit seinem ausgereiften Verschlusssystem. Auch für den günstigen Anschaffungspreis wurde in den Kundenrezensionen gerne applaudiert. Teilweise sehr verärgert war man im Test allerdings über die sehr hohen Folgekosten für die notwendigen Nachfüllkassetten.

Windeleimer Diaper Champ regular (Standard Müllbeutel)

4
Diaper Champ regular

Bis zum Töpfchen-Alter eine gute Wahl! Bis ein Baby endlich in der Lage ist, auf das Töpfchen zu gehen, verstreichen ab der Geburt bekanntlich ca. 1,5 bis drei Jahre. Der Diaper Champ regular wird an dieser Tatsache zwar auch nichts ändern, aber er sorgt laut Testbericht der Eltern zumindest für eine möglichst unkomplizierte Entsorgung der gebrauchten Windeln. Die spezielle Geruchabdichtung funktionierte bei den meisten Nutzern im Test ebenfalls recht ordentlich. Da der Windeleimer jedoch nicht oder nur bedingt für Feuchttücher, kleinere Tuchreste oder Wattestäbchen geeignet war, wurden ihm in den Rezensionen teilweise sogar bis zu zwei Punkte abgezogen. Inwieweit das gerechtfertigt ist, sollte jeder für sich selbst entscheiden. Mit durchschnittlich 4,1 von fünf Sternen waren allerdings die positiven Bewertungen klar in der Mehrheit.

Windeleimer Chicco 00004422000000 (Standard Müllbeutel)

4
Chicco 00004422000000

Sparsamer Unterhalt durch ganz normale Müllbeutel! Im ersten Moment schreckten die Eltern beim Chicco 00004422000000 vor den relativ hohen Anschaffungskosten leicht zurück. Nach genauer Betrachtung und nach ausführlicher Prüfung im Alltag erwies sich die Investition für diesen schlichten Windeleimer aber dann doch als absolut lohnenswert. Bei fachgerechter Nutzung sorgte er im Test für einen guten Schutz vor Gerüchen. Beim Entleeren des Eimers waren Gerüche hingegen kaum vermeidbar. Insgesamt machte das Modell einen stabilen Eindruck, was für eine hochwertige Verarbeitung sprechen dürfte. Ein nicht zu unterschätzendes Argument für die Entscheidung zugunsten des Windeleimers aus dem Hause Chicco war im Testbericht aber auch die hohe Ersparnis bezüglich der Folgekosten.

Inhalt abgleichen