Bestseller

  1. Samsung BD-F5100/EN
    Angebot - Testbericht
    Samsung BD-F5100/EN
  2. Sony BDP-S4500
    Angebot - Testbericht
    Sony BDP-S4500
  3. Sony BDP-S1500
    Angebot - Testbericht
    Sony BDP-S1500

Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

Test Blu-ray Player Samsung BD-F5100/EN

4

Brillantes Bild, aber gelegentliche Laufwerksgeräusche! Großartige Mängel hatte der Samsung BD-F5100/EN im Test der Kunden nicht aufzuweisen. Abgesehen von den Laufwerksgeräuschen zeichnet sich der Smart Blu-ray Player durch überwiegend positive Eigenschaften aus. Die kompakte Größe, die zügigen Ladezeiten und die hohe Akzeptanz der verschiedenen Formate führten letztendlich zu durchschnittlich 4,2 von fünf Sternen.

Ein weiterer Grund für die gute Gesamtbewertung im Testbericht wäre die brillante Bildqualität. Der äußerst moderate Preis für den gut ausgestatteten Blu-ray Player wurde von den Verbrauchern ebenfalls dankbar entgegengenommen.

Angebot

Der Samsung BD-F5100/EN wirkt auf den ersten Blick sehr gewöhnlich. Das schlichte Design kam im Testbericht bei den Kunden aber dennoch recht gut an. Sein wahres Talent zeigt das Gerät vor allem in Verbindung mit einem Full-HD-Fernseher. Im Ergebnis bekommt man satte Farben, klare Strukturen und ein detailliertes Bildmaterial geboten.

Vorbildlich sind auch die schnellen Ladezeiten. Beim Einlesen machte der Smart Blu-ray Player im Test jedoch auffällige Geräusche. Diese ließen bei den meisten Nutzern aber bald nach. Bei einigen Anwendern blieb das Geräusch jedoch auch während des Abspielens erhalten. Somit gingen die Meinungen zum Ton in den Rezensionen sehr weit auseinander.

Fast durchweg erstaunt war man im Testbericht hingegen von der Medien- und Formatvielfalt. Der Blu-ray Player erlaubt u. a. BD, Audio- und Video-CDs, CD-, CD-RW, CD-R, DVD+/-RW, DVD+/-R und Video-DVD. Zudem erkennt der Samsung BD-F5100/EN die Formate WMV, MPEG2 und MPEG4, AVCHD, JPEG, MKV, DivX und DivX HD, WMA, AAC, LPCM und MP3. Inhalte in 3D spielt der Smart Blu-ray Player allerdings nicht ab. Das dürfte in diesem günstigen Preissegment aber auch nicht ungewöhnlich sein. Auf BD-Live-Downloads, Videos von YouTube oder DLNA-Inhalte musste man im Test aber nicht verzichten, denn der Samsung BD-F5100/EN ist mit Ethernet ausgestattet. Obendrein gibt es einen USB-Port am Gerät, der das Abspielen von Dateien auf USB-Sticks oder externen Festplatten ermöglicht.

Fazit

Auf den Nenner gebracht ist der Samsung BD-F5100/EN ein leistungsfähiges und vor allem preiswertes Abspielgerät für zahlreiche Medien und Formate. Der Blu-ray Player, mit den Maßen 270 x 38 x 193 mm, besticht durch eine ungewöhnlich gute Bildqualität. Die gelegentlichen Laufwerksgeräusche sind hingegen weniger angenehm. Andere ausgeprägte Schwächen scheint der Smart Blu-ray Player allerdings nicht zu haben. Man darf also zugreifen.

Vorteile

  • Zügige Ladezeit
  • Unterstützung vieler Formate
  • Brillante Bildqualität
  • Preis-Leistungs-Verhältinis

Nachteile

  • Laufwerksgeräusche

Angebote

Samsung BD-F5100/EN

Zur Zeit nicht verfügbar.

Technische Details

Allgemein
TypFull HD Blu-ray Player
Video Upscaling1080p
TimeShift
Speicher internkein
Tuner
Formate
WiedergabemedienBD-ROM (BD-Video), DVD Video, DVD+R, DVD-R, DVD+RW, DVD-RW, Audio-CD (CD-DA), CD-R, CD-RW, VCD
VideoformateMPEG2, MPEG4, DivX, DivX HD, AVCHD, MKV, JPEG, AAC, LPCM, MP3, WMA, WMV
AudioformateAAC, LPCM, MP3, WMA
BildformateJPG
SoundsystemDolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby True HD, DTS, DTS HD
Anschlüsse
HDMIHDMI 1.4
Audiodigitaler Audioausgang (Koaxial)
SD-Karten (SDHC)nein
USBja
InternetDLNA
Stromverbrauch
Betrieb (Watt)9
Standby (Watt)0,3

Preisvergleich

Samsung BD-F5100/EN

Zur Zeit nicht verfügbar.

Veröffentlicht von Christian

Finde mich bei: Google+ oder Twitter. Ich freue mich über Feedback zum Inhalt oder dem Aufbau der Seite. Kontakt