Bestseller

  1. Samsung BD-F5100/EN
    Angebot - Testbericht
    Samsung BD-F5100/EN
  2. Sony BDP-S4500
    Angebot - Testbericht
    Sony BDP-S4500
  3. Sony BDP-S1500
    Angebot - Testbericht
    Sony BDP-S1500

Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

Test 3D-Blu-ray Player Sony BDP-S4100

4

Muss sich nicht vor der Konkurrenz verstecken! Wenn man den Bewertungen im Testbericht der Kunden glauben darf, dann ist der Sony BDP-S4100 insgesamt ein zügiger, leicht bedienbarer und preiswerter Blu-ray Player mit vielen positiven Überraschungen und nur wenigen Schwächen. Im Durchschnitt eroberte sich das Gerät immerhin 4,1 von fünf Sternen. Die Bildqualität kam bei den meisten Anwendern besonders gut an. Auch mit den Ausstattungsmerkmalen und mit der simplen Menüführung war man im Test überwiegend zufrieden. Einige Nutzer waren jedoch enttäuscht, dass die Übertragung per WLAN nur optional möglich ist. Dieser Anspruch dürfte allerdings im Verhältnis zum Preis etwas übertrieben sein.

Der Sony BDP-S4100 verfügt über eine zeitgemäße 3D-Funktion in Full-HD. Außerdem ließ er im Test eine unkomplizierte Konvertierung von 2D auf 3D zu. Die Bildqualität kann man ohne Weiteres als gut bis sehr gut beurteilen. Satte Farben und scharfe Kontrastwerte bestimmen das Bild und sorgten im Testbericht für Beifall. Speziell bei simulierten dreidimensionalen Inhalten waren dennoch nicht alle Nutzer zu 100 % zufrieden. Die leichten Abstriche führten allerdings kaum zur Abwertung. Ganz ähnlich sah es auch beim Ton aus.

Angebot

Ein koaxialer Digitalausgang, USB und HDMI verstehen sich bei diesem Blu-ray Player wohl von selbst. Mit an Bord ist zusätzlich ein Browser. Dieser muss laut Testbericht nicht unbedingt mit der beiliegenden Fernbedienung gesteuert werden. Als Alternative bieten sich beispielsweise Smartphones, Tablets oder USB-Tastaturen an. Selbstverständlich besitzt der Sony BDP-S4100 eine LAN-Schnittstelle. Damit wird auch das Streamen im lokalen Netzwerk von einem Server, der DLNA-fähig sein muss, zum Kinderspiel. Soll der Vorgang per WLAN erfolgen, ist ein separat erhältlicher WLAN-USB-Dongle notwendig. In Verbindung mit dem Router kann der Blu-ray Player somit auch auf Plattformen wie Video-on-Demand, YouTube oder BD-Live zugreifen.

Bei der Geräuschentwicklung gab es im Test nur geringfügige Beschwerden. Diese bezogen sich zudem fast ausschließlich auf das Abspielen von Blu-Ray-Discs.

Fazit

Sicherlich ist der Sony BDP-S4100 noch lange kein Alleskönner, da ihm zum Beispiel eine Festplatte fehlt und WLAN nur optional zur Verfügung steht. Trotzdem muss sich der Blu-ray Player keinesfalls vor der Konkurrenz in höheren Preisklassen verstecken. Er bietet umfangreiche Funktionen, flexible Steuerungsmöglichkeiten und natürlich auch eine vernünftige Bild- und Tonqualität. Ein nicht ganz unbedeutendes Kaufargument dürfte jedoch auch die elegante Optik sein.

Vorteile

  • Bedie­nung
  • Preis
  • Geschwin­dig­keit
  • Bild­qualität
  • Aus­stattung
  • Design

Nachteile

  • WLAN optional
  • Geräusch­entwick­lung

Angebote

Sony BDP-S4100

Zur Zeit nicht verfügbar.

Technische Details

Allgemein
Typ3D Blu-ray Player
Video Upscalingja, 1080p
TimeShift
Speicher intern
Tuner
Formate
Wiedergabemedien3D Blu-ray, DVD, CD
VideoformateXviD, WMV9, MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4, AVCHD
AudioformateMP3, AAC, WMA9, CD-Audio, SACD
BildformateJPEG, GIF, PNG
SoundsystemDolby Digital/Dolby TrueHD/DTS-HD Decoder
Anschlüsse
HDMIja
Audio
SD-Karten (SDHC)nein
USB2 Anschlüsse
InternetRJ-45, WLAN (optional)
Stromverbrauch
Betrieb (Watt)9,9
Standby (Watt)

Preisvergleich

Sony BDP-S4100

Zur Zeit nicht verfügbar.

Veröffentlicht von Christian

Finde mich bei: Google+ oder Twitter. Ich freue mich über Feedback zum Inhalt oder dem Aufbau der Seite. Kontakt