Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

Test Dampfgarer Braun FS 20 Multi Gourmet

5

Volldampf für Singles und Kleinsthaushalte! Dampfgarer sind heutzutage kaum noch aus der modernen und gesunden Küche wegzudenken. Allerdings gibt es bei der Vielzahl der im Handel erhältlichen Modelle ein paar entscheidende Unterschiede. Im Testbericht (2/2012) der Stiftung Warentest konnte sich der Braun FS 20 erfolgreich gegen acht vergleichbare Tischdampfgarer durchsetzen und landete gemeinsam mit jeweils einem Gerät von Philips und von Morphy Richards auf den ersten Platz. Das Braun-Modell lieferte im Test u.a. gute bis sehr gute Endergebnisse, verbrauchte dabei sehr wenig Strom und bekam abschließend die Note 2,2. Die Verbraucher lobten im Testbericht zudem den günstigen Anschaffungspreis und die relativ einfache Handhabung.

Der Braun FS 20 besitzt, im Gegensatz zu den meisten anderen Geräten, nur zwei Gareinsätze mit jeweils 3100 ml Fassungsvermögen. Das muss aber nicht unbedingt ein Nachteil sein, denn dieser Dampfgarer wurde vorrangig für Single- oder Kleinsthaushalte konstruiert und bekam deshalb auch speziell von dieser Zielgruppe verdiente Bestnoten im Testbericht.

Angebot

Die Behälter aus Polypropylen überzeugten im Test mit einer recht hohen Stabilität. Der Tank für 1300 ml muss vorab mit Wasser gefüllt werden, da der Dampfgarer über keine externe Zulaufvorrichtung verfügt.

Die gewünschte Garzeit wird mit einem normalen Drehschalter festgelegt, da auch keine voreingestellten Garprogramme mit an Bord sind. Aus der Bedienungsanleitung lassen sich allerdings die entsprechenden bzw. empfohlenen Zeiten für die einzelnen Lebensmittel ganz einfach ermitteln.

Mit „Sehr gut“ bewerteten die Nutzer im Testbericht den durchweg erhalten gebliebenen Eigengeschmack und die Farbe des Gargutes. Auch bei der Expertenprüfung konnte der Braun FS 20 mit gut durchgegarten und schmackhaften Endresultaten wertvolle Punkte sammeln, denn der Dampf übertrug die Aromen verschiedener Speisen, wie zum Beispiel von Fisch und Gemüse, nicht.

Auf eine Warmhaltefunktion muss man leider verzichten, aber bei einem Gerät in dieser Preisklasse ist das sicher absolut akzeptabel. Ein ganz entscheidender Vorteil beim Dampfgarer von Braun, mit einer Leistung von 850 Watt, dürfte aber der erstaunlich geringe Stromverbrauch sein. So betrug der durchschnittliche Jahresverbrauch im Test der Stiftung Warentest nur sparsame 59 kWh.

Fazit

Der stabile und leicht bedienbare Braun FS 20, mit dem Maßen 33 x 33 x 22 cm, dämpft insgesamt sehr zügig und zuverlässig. Außerdem benötigt der stromsparende Dampfgarer nur wenig Platz und verdient deshalb eine eindeutige Kaufempfehlung für Singles und Haushalte mit maximal zwei Personen.

Auszeichnungen

  • Testsieger im Test von Stiftung Warentest (2/2012)

Vorteile

  • Sehr gute Gar­er­geb­nisse
  • Günstigen An­schaf­fungs­preis
  • Einfache Hand­ha­bung

Nachteile

  • Nur zwei Gar­ein­sätze

Angebote

Braun FS 20 Multi Gourmet

Zur Zeit nicht verfügbar.

Veröffentlicht von Christian

Finde mich bei: Google+ oder Twitter. Ich freue mich über Feedback zum Inhalt oder dem Aufbau der Seite. Kontakt