Bestseller

  1. Rollei DF-S 290 HD
    Angebot - Testbericht
    Rollei DF-S 290 HD
  2. DIA-Film-Scanner Rollei DF-S 100
    Angebot - Testbericht
    DIA-Film-Scanner Rollei DF-S 100
  3. Ion Audio Film2SDPlus Scanner
    Angebot - Testbericht
    Ion Audio Film2SDPlus Scanner
  4. Transcend Extreme-Speed SDHC (16GB)
    Angebot - Testbericht
    Transcend Extreme-Speed SDHC (16GB)

Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ratgeber

Weitere Informationen

Worauf sollten Sie beim Kauf achten? Das verrät Ihnen unser Ratgeber! Mehr ...

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

Dia Filmscanner Technaxx 4166

4

Auch von Leuten ohne Vorkenntnisse bedienbar! Im Testbericht der Kunden fiel das Urteil zum Technaxx 4166 sehr gemischt aus. Immerhin 67 % aller Anwender erteilten dem Gerät die volle Punktzahl und konnten sich somit schnell mit der einfachen Bedienung sowie auch mit der Qualität anfreunden. 25 % der Benutzer einigten sich auf wenigstens drei von fünf erreichbaren Sternen, weil sie sich u. a. eine etwas bessere Anpassungsfähigkeit bei bestimmten Diarahmen gewünscht hätten. Im Durchschnitt reichte es in den Rezensionen aber dennoch für gute 4,2 von fünf Punkten.

Der Technaxx 4166 digitalisierte im Test Dias und Negativfilme auf einfachste Art und Weise. Besondere Vorkenntnisse wurden vom Nutzer eigentlich nicht verlangt und somit gab es im Testbericht auch nur selten Kritik zur etwas undurchsichtigen Bedienungsanleitung.

In den Schnelllader passen dünne Dias perfekt hinein. Für dickere bzw. gerahmte Dias gibt es einen entsprechenden Halter, der maximal vier Dias aufnimmt. Außerdem wird der Dia-Scanner mit einem weiteren Halter für 135er Negativfilme geliefert.

Die Belichtung und die Anpassung der Farben wurden vom Technaxx 4166 im Test automatisch übernommen, sodass auch dabei kein Fachwissen erforderlich war.

Während die meisten Nutzer mit der Farbqualität weitgehend einverstanden waren, bemängelten einige Käufer im Testbericht eine leichte Blaustichigkeit. Diese ließ sich leider auch mit dem Bildbearbeitungsprogramm nur mäßig ausgleichen. Verbesserungswürdig wäre unter Umständen auch die Schärfe, welche vor allem bei älteren Filmen und Dias doch recht schwach ist.

Angebot

Selbstverständlich ist das Gerät, welches bis zu 5 MP Auflösung erzeugen kann, mit einem 2,4 Zoll großen Display ausgestattet. Will man den Dia-Scanner an den PC oder an den Fernseher anschließen, hat man dank der mitgelieferten Kabel ebenfalls die Möglichkeit. Im Menü bieten sich dabei noch weiterer Bearbeitungsoptionen, wie beispielsweise Spiegelungen oder Drehungen und Korrekturen der Belichtung sowie der Farben.

Abgespeichert wurden die Scans im Test übrigens ohne Umwege direkt auf einer vorab eingelegten SD- oder SDHC-Speicherkarte.

Fazit

Es gibt sicherlich noch Kleinigkeiten am Technaxx 4166 zu verbessern, aber alles in allem verfügt dieser Dia-Scanner über ein gutes Kosten-Nutzen-Verhältnis. Er ist auch von Leuten ohne Fachkenntnisse bedienbar und kann wahlweise sogar ganz ohne PC genutzt werden. Damit bleibt eine Kaufempfehlung für Privatnutzer, die nicht unbedingt auf professionelle Resultate bestehen.

Vorteile

  • Einfache Bedienung
  • Gute Digitalisierung

Nachteile

  • Mäßige Bildschärfe
  • Blaustich

Angebote

Technaxx 4166

AnbieterPreisVersandkostenLink
57.95 EUR*Keine AngabenZum Anbieter
Letzte Aktualisierung der Preise: 27-02-2017 00:12

Technische Details

Daten
Kamera5 MP
Display2,4 Zoll TFT-Farbdisplay
Interner Speicher
KonnektivitätSD-, SDHC-Speicherkarte, USB 2.0
HDMI-Ausgang
Auflösung
ScanntDias und Negative

Preisvergleich

Technaxx 4166

AnbieterPreisVersandkostenLink
57.95 EUR*Keine AngabenZum Anbieter

Zu teuer? Wir informieren Sie über die aktuellen Preise! (Mehr ...)

Letzte Aktualisierung der Preise: 27-02-2017 00:12

Veröffentlicht von Christian

Finde mich bei: Google+ oder Twitter. Ich freue mich über Feedback zum Inhalt oder dem Aufbau der Seite. Kontakt