Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

Fensterreiniger Kärcher WV 2 plus

5
Kärcher WV 2 plusKärcher WV 2 plus
Kärcher WV 2 plus
Kärcher WV 2 plus
Kärcher WV 2 plus
Unverb. Preisempf.: 69.99 EUR

Effektiv und handlich! In zwei Fachmagazinen wurde der Kärcher WV 2 plus ganz klar zum Testsieger gekürt, was nicht nur an der sehr guten Reinigungsleistung, sondern auch an der langen Akkulaufzeit lag. Einen weiteren Punkt holte sich der Fensterreiniger im Testbericht für die hochwertige Verarbeitung. Die Käufer waren obendrein von der kinderleichten Handhabung begeistert und auch der Griff kam im Test bestens an. Natürlich gab es in allen genannten Kategorien auch ein paar wenige Nutzer, die sich in den Rezensionen gegenteilig äußersten. Die Anzahl der Beschwerden bewegte sich allerdings in einem kaum nennenswerten Bereich. Lediglich beim Akku kam es im Vergleich zu den Fachzeitschriften zu sehr unterschiedlichen Meinungen.

Der Kärcher WV 2 plus gehört zur Gruppe der Fenstersauger mit Akkubetrieb. Er ließ sich im Test also ohne Kabel nutzen und sorgte somit für ein wünschenswert hohes Maß an Bewegungsfreiheit. Mit einem Durchhaltevermögen von 20 bis 25 Minuten sollte man eigentlich zufrieden sein. Allerdings haben sich im Testbericht vor allem Anwender mit sehr vielen zu säubernden Glasflächen ein paar Minuten mehr gewünscht, zumal die Aufladezeit über zwei Stunden beträgt. Das entsprechende Ladegerät ist selbstverständlich im Lieferumfang enthalten.

Angebot

Die Absaugdüse hat eine Arbeitsbreite von 28 cm. Damit kamen die Nutzer im Test meist sehr gut zurecht. Zudem verfügt der Fensterreiniger über einen Schmutzwasserbehälter mit 100 ml Fassungsvermögen. Unschöne Tropfen waren somit also kaum noch ein Thema. Nur in Ausnahmefällen saugte der Kärcher WV 2 plus die Feuchtigkeit nicht restlos auf, was aber teilweise auch an einer zu hohen Menge oder an einem bereits fast vollen Behälter liegen könnte.

Die vom Hersteller suggerierte Reinigungsleistung von bis zu 75 m² mit einer Akkuladung wurde von den Käufern natürlich nicht genau nachgemessen, aber insgesamt war im Testbericht sehr häufig von einer besonders hohen Effektivität die Rede.

Zudem brachte der Fensterreiniger inklusive Akku nur 600 g auf die Waage und eignete sich deshalb im Test auch für Leute mit weniger kräftigen Armen. Dankbar war man nicht zuletzt auch für die mitgelieferte Sprühflasche mit einem Wischbezug aus Mikrofaser inklusive 20 ml Reinigungskonzentrat.

Fazit

Wer viele Fenster und Spiegel putzen oder täglich seinen Glastisch säubern muss, wird mit dem Kärcher WV 2 plus eine Menge Zeit sparen. Der leichte und handliche Fensterreiniger hinterlässt kaum noch Streifen und nimmt das Schmutzwasser zuverlässig auf. Zudem liegt der Fenstersauger relativ rutschfest in der Hand und ist solide verarbeitet. Die vergleichsweise hohen Anschaffungskosten scheinen sich letztendlich also tatsächlich zu lohnen.

Vorteile

  • Exzellente Rei­ni­gungs­leis­tung
  • Hohe Be­we­gungs­frei­heit
  • Nützlicher Schmutz­wasser­be­hälter
  • Hohe Effek­ti­vi­tät

Nachteile

  • Lange Lade­dauer

Angebote

Kärcher WV 2 plus

AnbieterPreisVersandkostenLink
55.85 EUR*Kostenlose LieferungZum Anbieter
56.90 EUR*0.00 EURZum Anbieter
57.90 EUR*4.99 EURZum Anbieter
Letzte Aktualisierung der Preise: 26-02-2017 04:13

Technische Details

Daten
Schmutzwassertank (ml)100
Akkulaufzeit (Minuten)25
Akkuladezeit (Minuten)140
Reinigungsleistung pro Aufladung (m²)75
Arbeitsbreite der Absaugdüse (cm)28
Gewicht (kg)0,6
Abmessung (L x B x H in mm) 110 x 88 x 320
ZubehörSaugdüse, Sprühflasche mit Mikrofaser-Wischbezug, Glasreiniger-Konzentrat

Preisvergleich

Kärcher WV 2 plus

AnbieterPreisVersandkostenLink
55.85 EUR*Kostenlose LieferungZum Anbieter
56.90 EUR*0.00 EURZum Anbieter
57.90 EUR*4.99 EURZum Anbieter
59.99 EUR*3.98 EURZum Anbieter
71.39 EUR*4.15 EURZum Anbieter

Zu teuer? Wir informieren Sie über die aktuellen Preise! (Mehr ...)

Letzte Aktualisierung der Preise: 26-02-2017 04:13

Veröffentlicht von Christian

Finde mich bei: Google+ oder Twitter. Ich freue mich über Feedback zum Inhalt oder dem Aufbau der Seite. Kontakt