Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

Gartenschere Gardena 8787

4
Gardena 8787Gardena 8787
Gardena 8787
Gardena 8787
Gardena 8787
Unverb. Preisempf.: 20.57 EUR

Gut abgeschnitten! 17 Einhandgartenscheren mit Amboss bzw. mit zwei Schneiden mussten im Testbericht 7/2015 der Stiftung Warentest ihr Können unter Beweis stellen. Zu den Prüflingen gehörte u. a. auch die Gardena 8787, welche die Untersuchung mit 2,1 abschloss und so den zweiten Platz belegte. Sehr gut verhielt sich die Gartenschere in der Kategorie Haltbarkeit. Auch der relativ geringe Kraftaufwand im Neuzustand und die vorzeigbaren Schnittbilder führten im Test zu guten Teilnoten. Ähnliche Bewertungen erhielt die Schere zudem für die Handhabung und für die vernünftigen Sicherheitsaspekte. Merkwürdig ist nur, dass der Hersteller bei den Gebrauchshinweisen keine sinnvollen Aussagen macht.

Die insgesamt 19 cm lange Gardena 8787 zählt zu den mechanischen Ambossscheren. Der leicht geneigte Schneidkopf verfügt über eine Antihaftbeschichtung und ist oben mit einem sogenannten Präzisionsschliffmesser ausstaffiert. Entsprechend gut zeigte sich somit auch das Schnittbild im Testbericht. Positiv hinzu kommt ein Komfortgriff, welcher zwei Positionen erlaubt. Wahlweise konnte man die Gartenschere somit im Test für den Schnellschnitt von vorrangig dünnen und feinen Halmen oder zum Kraftschnitt für die etwas dickeren Zweige nutzen. Im neuen Zustand benötigte man nicht allzu viel Kraft dazu, aber nach ca. 3.000 Schnitten musste man laut Testbericht schon etwas mehr Handkraft aufbringen.

In der Dauerprüfung bewies die Schere hingegen ihre hohe Qualität, denn nach den ca. 6.000 Buchenholzstabschnitten mit einer Dicke von 1 cm waren keinerlei Schäden zu erkennen. Auch den Falltest überstand sie weitgehend schadlos. Zudem sind im Handel diverse Reparaturteile für diese Gartenschere erhältlich, was heutzutage nicht generell üblich zu sein scheint.

Angebot

Wichtige Zusatzpunkte eroberte sich die Schere im Test nicht zuletzt für die vollkommen schadstofffreien Griffe, für den praktischen und zuverlässigen Feststeller sowie für den sinnvoll durchdachten Farbkontrast. Damit erhöht sich beispielsweise die Auffindbarkeit der Gartenschere auf dicht bewachsenen Flächen oder im Gebüsch.

Fazit

Geeignet ist die 220 g schwere Gardena 8787 für kleine Äste mit einem Durchmesser von bis zu 20 mm oder eben auch für Feinarbeiten im Garten. Will man aber wissen, wie lang der Schneidkopf selbst ist, muss man ihn selbst messen. In der Produktbeschreibung wird dazu leider nichts erwähnt und auch sonst gibt es kaum Hinweise zum Gebrauch. Es gilt also das oftmals bewährte Probieren vor dem Studieren, was auch für Gartenneulinge kein Problem sein dürfte. Alles in allem schneidet man mit dieser Gartenschere gut ab und trifft somit eine lohnenswerte Entscheidung.

Auszeichnungen

  • Testnote 2,1 im Test der Stiftung Warentest (Ausgabe 7/2015)

Vorteile

  • Sehr gute Halt­bar­keit
  • Hohe Sicher­heit
  • Sauberer Schnitt

Nachteile

  • Mäßige Ge­brauchs­hin­weise

Angebote

Gardena 8787

AnbieterPreisVersandkostenLink
20.57 EUR*Keine AngabenZum Anbieter
Letzte Aktualisierung der Preise: 23-02-2017 01:12

Technische Details

Daten
Schnittstärke (mm)20
Klingenformhakenförmig
Obermesserantihaftbeschicht
Schnitttechikeinschneidig
Schliffglatt
KraftübertragungHebel
GriffmaterialKunststoff
Einhandverschlussja
Gewicht (g)
Gesamtlänge (cm)19
SonstigesPräzisionsschliff

Preisvergleich

Gardena 8787

AnbieterPreisVersandkostenLink
20.57 EUR*Keine AngabenZum Anbieter

Zu teuer? Wir informieren Sie über die aktuellen Preise! (Mehr ...)

Letzte Aktualisierung der Preise: 23-02-2017 01:12

Veröffentlicht von Christian

Finde mich bei: Google+ oder Twitter. Ich freue mich über Feedback zum Inhalt oder dem Aufbau der Seite. Kontakt