Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

Häcksler Atika LHF 2800 (Walzenhäcksler)

4

Bestens geeignet für härteres Häckselgut! Bei der Stiftung Warentest zeigte sich der Atika LHF 2800 im Testbericht 4/2011 als solider Gartenhelfer mit relativ leisen Betriebsgeräuschen. Teilweise stellten die Experten aber leichte Verstopfungen fest, welche sich in der Praxis aber unkompliziert beheben ließen. Von insgesamt zehn Modellen belegte der Häcksler einen guten zweiten Platz mit der Abschlussnote 2,4.

Nutzer, die den Walzenhäcksler vorrangig mit härteren Hölzern fütterten, freuten sich in den abschließenden Beurteilungen über eine fast durchweg reibungslose Funktionstüchtigkeit. Weiches Material verarbeitete das Gerät im Test hingegen nur mittelmäßig.

Angebot

Beim Atika LHF 2800 kommen 2.800 Watt zum Einsatz, sodass bis zu 40 Walzenumdrehungen möglich sind. Wichtig ist allerdings eine mit 16 Ampere gesicherte Steckdosenleitung.

Im Gegensatz zu einem Messerhäcksler lieferte der Walzenhäcksler im Test nicht ganz so feine Ergebnisse ab und arbeitete etwas langsamer. Dafür war das Walzenmodell aber deutlich leiser im Testbericht, was von vielen Käufern sehr geschätzt wurde. Bei ca. einem Meter Abstand lag der Wert bei nur 75 dB.

Ein weiterer Vorteil des Walzensystems dürfte die enorme Kraft bei Hölzern sein. Messer können hartes Material gegebenenfalls nur mühsam oder gar nicht bewältigen. Der Atika LHF 2800 ist hingegen geradezu prädestiniert für Hartholz mit einer Aststärke von bis zu 40 mm. Im Test musste man das Material zudem nicht direkt nachstopfen, da der Häcksler über eine Art Einzugsmechanismus verfügt. Je nach Bedarf ließ sich der gewünschte Abstand zwischen Platte und Walze außerdem mit einem drehbaren Griff regulieren.

Wird der Walzenhäcksler mit weichen Gartenresten gefüllt, kann es jedoch recht schnell zu Verstopfungen kommen. Dieses Ärgernis löst man laut Testbericht ganz einfach mittels Ein- und Ausschalter und der Rücklauffunktion.

Auf die nötigen Sicherheitsmaßnahmen wurde ebenfalls nicht verzichtet. So besitzt das Gerät beispielsweise eine sogenannte Wiederanlaufsicherung. Diese verhinderte im Test u. a. das unkontrollierte Anlaufen des Motors nach einer unterbrochenen Stromzufuhr. Abgesichert ist übrigens auch der dazugehörige Fangkorb.

Um den Häcksler möglichst einfach transportieren zu können, ist er obendrein mit zwei Hinterrädern ausstaffiert.

Fazit

In erster Linie taugt der zuverlässige Atika LHF 2800 zum groben Zerkleinern von Ästen und Holzresten. Weniger nützlich ist der Walzenhäcksler jedoch für weiches Strauchwerk aus dem Garten. Für eine Kaufempfehlung dieses Häckslers mit Walzen sprechen aber auch der geringe Geräuschpegel und die vorbildlichen Sicherheitsvorkehrungen.

Auszeichnungen

  • Testnote 2,4 im Testbericht 4/2011 der Stiftung Warentest

Vorteile

  • Gute Leistung
  • Leisen Betriebsgeräusche
  • Einfache Bedienung

Nachteile

  • Probleme bei weichem Strauchwerk

Angebote

Atika LHF 2800

AnbieterPreisVersandkostenLink
199.90 EUR*Keine AngabenZum Anbieter
199.90 EUR*0.00 EURZum Anbieter
199.90 EUR*0.00 EURZum Anbieter
Letzte Aktualisierung der Preise: 29-03-2017 08:20

Veröffentlicht von Christian

Finde mich bei: Google+ oder Twitter. Ich freue mich über Feedback zum Inhalt oder dem Aufbau der Seite. Kontakt