Bestseller

  1. Lenovo G50-30
    Angebot - Testbericht
    Lenovo G50-30
  2. Lenovo G50-80 39,6 cm (15,6 Zoll HD TN) Notebook (
    Angebot
    Lenovo G50-80 39,6 cm (15,6 Zoll HD TN) Notebook (
  3. Lenovo G70-70 43,9 cm (17,3 Zoll HD+ TN) Notebook
    Angebot
    Lenovo G70-70 43,9 cm (17,3 Zoll HD+ TN) Notebook
  4. ASUS X55MA
    Angebot - Testbericht
    ASUS X55MA
  5. Lenovo B50-45 (15,6 Zoll) Notebook (AMD A6 6310 Qu
    Angebot
    Lenovo B50-45 (15,6 Zoll) Notebook (AMD A6 6310 Qu

Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

Notebook Acer Aspire ES 15 (ES1-571-P4KB)

4

Günstiges Einsteigernotebook für den Heimgebrauch! Bei 90 % der Endverbraucher erfüllte das Acer Aspire ES 15 (ES1-571-P4KB) fast alle wichtigen Ansprüche im Test mit Bravour und erhielt somit durchschnittlich 4,5 von bis zu fünf erreichbaren Punkten. Angefangen bei der eleganten Optik bis hin zur angenehmen Haptik und den alltagstauglichen Ausstattungsmerkmalen bescheinigte man dem Notebook ein insgesamt sehr ausgeglichenes Preis-Leistungs-Verhältnis. Nur ein Käufer ärgerte sich im Testbericht über die Entladung des Akkus bei Nichtnutzung, was aber wohl nicht ungewöhnlich sein dürfte. Schade ist allerdings, dass der Akku fest eingebaut ist und an der Unterseite kein Servicedeckel existiert.

Ausstaffiert ist das Acer Aspire ES 15 (ES1-571-P4KB) unter anderem mit einem 15,6 Zoll großen Full-HD-Display inklusive LED-Backlight. Die Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln sorgte im Test für eine detaillierte und saubere Darstellungsqualität. Nicht weniger begeistert war man im Testbericht von der robusten Verarbeitung. Vor allem der Deckel zeigte auch nach unzähligen Öffnungs- und Schließvorgängen keine Schwächen.

Angebot

Neben den mittlerweile üblichen Anschlüssen und Steckplätzen verfügt das Notebook erfreulicherweise noch über ein DVD-Laufwerk. Damit ließ sich im Testbericht auch die Höhe von 28 mm begründen. Mit den Gesamtmaßen 26 x 38 cm und einem Gewicht von 2,4 kg eignet sich das Gerät aber ohnehin mehr für den Heimgebrauch und weniger für mobile Zwecke.

Mit an Bord des Acer Aspire ES 15 (ES1-571-P4KB) ist obendrein eine HD-Webcam, die im Test zwar nicht überragend, aber zumindest brauchbar ausfiel.

In Sachen Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit konnte das Notebook hingegen positiv punkten. Eine zu hohe Grafikleistung sollte man von diesem sehr günstigen Modell jedoch nicht verlangen.

Der Akku hielt bei den meisten Nutzern ca. vier bis fünf Stunden durch. Eigenständig wechseln lässt sich der Akku laut Testbericht allerdings nicht. Das gilt übrigens auch für die Festplatte.

Fazit

Erhältlich ist das Acer Aspire ES 15 (ES1-571-P4KB) wahlweise mit einer Festplattengröße von 128 GB oder 500 GB. Entscheiden darf man sich außerdem zwischen einer Variante mit Windows 10 Home oder ohne Betriebssystem. Eine Empfehlung bekommt das Gerät vor allem für Einsteiger und Leute, die damit vorrangig zu Hause arbeiten möchten. Alltägliche Officeaufgaben, Videos und nicht allzu speicherbelastende Spiele sind mit dem Notebook ohne Weiteres möglich, sodass einer Kaufempfehlung für diese Zielgruppen nichts mehr im Wege stehen dürfte.

Vorteile

  • Angenehme Haptik
  • Alltagstaugliche Ausstattung
  • Gute Darstellungsqualität
  • Robuste Verarbeitung

Nachteile

  • Eingebauter Akku
  • Fehlender Servicedeckel

Angebote

Acer Aspire ES 15 (ES1-571-P4KB)

Zur Zeit nicht verfügbar.

Technische Details

Daten
Display (Zoll)15,6
Displayauflösung1366 x 768
ProzessorIntel Pentium 3556U (1,7 GHz, 2MB Smart-Cache)
BetriebssystemWindows 10 Home oder ohne
Festplatte128 oder 500 GB (SATA)
DVD-Brennerja
Wi-FiIEEE 802.11b, IEEE 802.11g, IEEE 802.11n
Konnektivität2 x USB 2.0, 1 x USB 3.0, Kopfhörerausgang, Mikrofoneingang, WLAN, Bluetooth, Ethernet
Akku
AkkutypLithium Ionen, Kapazität 3220 mAh
Laufzeitbis 6 Std.

Preisvergleich

Acer Aspire ES 15 (ES1-571-P4KB)

Zur Zeit nicht verfügbar.

Veröffentlicht von Christian

Finde mich bei: Google+ oder Twitter. Ich freue mich über Feedback zum Inhalt oder dem Aufbau der Seite. Kontakt