Bestseller

  1. Samsung HW-F450/EN 2.1
    Angebot - Testbericht
    Samsung HW-F450/EN 2.1
  2. Samsung HW-F355/EN 2.1
    Angebot - Testbericht
    Samsung HW-F355/EN 2.1

Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

Test Soundbar Samsung HW-F355/EN 2.1

3

Es gibt noch Luft nach oben! Bei einer durchschnittlichen Bewertung von 3,6 von insgesamt fünf Punkten konnten nicht alle Käufer im Testbericht für die Samsung HW-F355/EN 2.1 eine vollkommen uneingeschränkte Kaufempfehlung erteilen. Der Klang kam im Test weitgehend gut an und auch mit der Bedienung bzw. mit der Inbetriebnahme hatten die Anwender kaum Probleme. Alles in allem ist die Soundbar mit Subwoofer jedoch etwas zu leise. Teilweise enttäuscht war man zudem vom fehlenden individuellen Equalizer. Pluspunkte gab es in den Rezensionen allerdings für die solide Verarbeitung der Soundbar sowie für den moderaten Preis.

Die Samsung HW-F355/EN 2.1 arbeitet mit einer RMS-Ausgangsleistung von insgesamt 120 Watt. Jeweils 30 Watt sind dabei für die beiden Frontlautsprecher bestimmt und 60 Watt verbleiben für den Subwoofer. Die Soundbar selbst ist 943 x 58 x 65 mm groß und verlangt laut Testbericht somit nur wenig Platz. Die Maße des Subwoofers liegen bei 155 x 300 x 285 mm. Nachdem man die beiden Elemente miteinander verbunden hat, ist die Soundbar mit Subwoofer eigentlich schon betriebsbereit. Das entsprechende Kabel gehört natürlich zum Lieferumfang dazu. Selbstverständlich muss man vorab noch eine Verbindung zum TV-Gerät bzw. zu den weiteren gewünschten Quellen herstellen. Die Samsung HW-F355/EN 2.1 bietet dazu verschiedene Möglichkeiten an, wie zum Beispiel zwei HDMI-Eingänge, den optischen Digitaleingang, den Aux-Eingang, die USB-Schnittstelle und Bluetooth. Im Test konnte somit nicht nur die Klangqualität des Fernsehers verstärkt werden, sondern auch der Sound vom Handy, vom MP3-Player oder vom USB-Speicherstick. Problematisch könnte es jedoch mit externen Festplatten werden. Diese werden von der Soundbar mit Subwoofer offenbar nicht akzeptiert. Leider ist die Soundbar nicht mit dem AVRCP-Profil kompatibel, sodass eine Steuerung nur am Bluetooth-Gerät möglich ist. Per USB erlaubt das System WMA-, AAC-, MP3-, OGG-, FLAC- und WAV-Formate.

Angebot

Beim Klang gingen die Meinungen im Testbericht etwas auseinander. Einige lobten die klare Qualität, waren aber mit der Lautstärke nicht ganz so zufrieden. Andere sahen beim Klang noch sehr viel Luft nach oben und forderten einen kräftigeren Bass.

Fazit

Bei der Samsung HW-F355/EN 2.1 bleiben noch einige Wünsche offen, aber zusammenfassend bietet die Soundbar mit Subwoofer ein ausgeglichenes Preis-Leistungs-Verhältnis. Leute mit nicht allzu hohen Ansprüchen und begrenztem Budget treffen mit dieser günstigen Soundbar eine vernünftige Entscheidung.

Vorteile

  • Guter Klang
  • Einfache Inbetriebnahme
  • Preis-Leistungs-Verhältinis

Nachteile

  • Kein individueller Equalizer
  • Geringe Lautstärke

Angebote

Samsung HW-F355/EN 2.1

Zur Zeit nicht verfügbar.

Technische Details

Allgemein
Leistung (Watt)120
Front-Lautsprecher (Stück)2
SubwooferWireless Subwoofer
Gewicht (kg)Subwoofer 2,8
Sound Technologie
Audio FormateDolby Digital, DTS, Smart Volumne, 3D Sound Plus, Lip Sync
Anschlüsse
Optischer Anschluss1x
Koaxialer Anschluss0x
Stromverbrauch
Betrieb (Watt)23
Standby (Watt)0.45

Preisvergleich

Samsung HW-F355/EN 2.1

Zur Zeit nicht verfügbar.

Veröffentlicht von Christian

Finde mich bei: Google+ oder Twitter. Ich freue mich über Feedback zum Inhalt oder dem Aufbau der Seite. Kontakt