Bestseller

  1. AVM FRITZ!Box 7490
    Angebot - Testbericht
    AVM FRITZ!Box 7490
  2. AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7330
    Angebot - Testbericht
    AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7330
  3. AVM FRITZ!Box 7272
    Angebot - Testbericht
    AVM FRITZ!Box 7272
  4. AVM FRITZ!Box 7360
    Angebot - Testbericht
    AVM FRITZ!Box 7360
  5. AVM FRITZ!WLAN 310
    Angebot - Testbericht
    AVM FRITZ!WLAN 310

Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

Test WLAN TP-Link TL-WR841N

2
TP-Link TL-WR841NTP-Link TL-WR841N
TP-Link TL-WR841N
TP-Link TL-WR841N
TP-Link TL-WR841N
Unverb. Preisempf.: 19.90 EUR

Für kleinere Wohnungen und Einsteiger! Eine renommierte Fachzeitschrift war vom TP-Link TL-WR841N nur mäßig begeistert und gab dem WLAN-Router im Testbericht die Endnote „Ausreichend“. Das Gerät ist laut Meinung der Experten lediglich für kleine Wohnungen und für Leute mit nicht allzu hohen Ansprüchen geeignet. Gelobt wurde allerdings der günstige Preis.

Sehr viel entscheidender dürften jedoch die Bewertungen der Verbraucher sein und mit durchschnittlich 4,3 von fünf erreichbaren Sternen muss sich der Router keinesfalls verstecken. Äußerst zufrieden war man im Test mit der recht ordentlichen Reichweite und mit der verhältnismäßig hohen Geschwindigkeit. Auch die unkomplizierte Einrichtung führte zu diesem vorzeigbaren Ergebnis. Die LEDs empfanden einige Nutzer jedoch als etwas störend und auch die fehlende Telefonie-Option kam nicht bei jedem Anwender gut an.

Der TP-Link TL-WR841N, mit WLAN-Datenraten von maximal 300 Megabit pro Sekunde und 2,4 GHz, ließ sich laut Testbericht der Käufer relativ leicht einrichten. Einsteiger hatten zwar ein paar Probleme bei der Konfiguration, aber mit etwas Geduld wurde auch diese Hürde schnell überwunden. Hilfe bietet in diesem Fall auch der Easy-Setup-Assistent auf CD-ROM.

Angebot

Der WLAN-Router ist mit zwei externen Antennen ausgerüstet. Diese sorgten im Test für eine verbesserte Sendeleistung und zudem für eine noch höhere Stabilität.

Mit der Reichweite war man ebenfalls einverstanden. Wunder sollte man allerdings nicht erwarten. So erzielte beispielsweise ein Nutzer eine Empfangsstärke von immerhin 50 % bei einem Abstand von 14 m und drei dickeren Wänden. Somit werden sogar HD-Videostreams zum fast ruckelfreien Genuss.

Applaus bekam der TP-Link TL-WR841N im Testbericht obendrein für seine vollkommen unkomplizierte WLAN-Sicherheitsverschlüsselung, denn dazu betätigt man einfach nur die QSS-Taste.

Schön wäre es, wenn der WLAN-Router auch eine Telefonie-Option besitzen würde. Auf einen Print-, Media- und FTP-Server musste man im Test ebenfalls verzichten, aber wenigstens waren Live-Zugangskontrollen bzw. IP-basierende Datenratenkontrollen möglich.

Fazit

Auf den Punkt gebracht ist der TP-Link TL-WR841N eine äußerst preiswerte WLAN-Lösung für Einsteiger und für Leute, die auf gewisse Zusatzoptionen nicht angewiesen sind. Das Gerät zeichnet sich durch einen hohen Datendurchsatz und natürlich durch eine vorbildliche Stabilität aus. Entsprechend dem Preissegment hat der WLAN-Router eine sehr gute Reichweite und ist somit absolut empfehlenswert. Dennoch sollte man ihn nicht für allzu große Wohnungen oder Bürokomplexe nutzen.

Vorteile

  • unkompli­zierte Einrich­tung
  • hoher Daten­durchsatz

Nachteile

  • fehlende Telefonie-Option
  • kein Print-, Media- und FTP-Server

Angebote

TP-Link TL-WR841N

Letzte Aktualisierung der Preise: 16-01-2017 19:13

Technische Details

Allgemein
DSL-ModemADSL2+
Mediaservernein
USBnein
WLAN802.11bgn
Telefonanlagenein
Anrufbeantworternein
Firewallja
Kindersicherungja
Stromverbrauch
Betrieb (Watt)8
Standby (Watt)

Preisvergleich

TP-Link TL-WR841N

Letzte Aktualisierung der Preise: 16-01-2017 19:13

Veröffentlicht von Christian

Finde mich bei: Google+ oder Twitter. Ich freue mich über Feedback zum Inhalt oder dem Aufbau der Seite. Kontakt