Bestseller

  1. Philips HD4646/20
    Angebot - Testbericht
    Philips HD4646/20
  2. Russell Hobbs 18495-56
    Angebot - Testbericht
    Russell Hobbs 18495-56
  3. WMF Bueno Wasserkocher (2400 Watt, 1,7 Liter, Kalk
    Angebot
    WMF Bueno Wasserkocher (2400 Watt, 1,7 Liter, Kalk
  4. Bosch TWK8611P Wasserkocher Styline mit Edelstahla
    Angebot
    Bosch TWK8611P Wasserkocher Styline mit Edelstahla
  5. Bosch TWK8613P Wasserkocher Styline mit Edelstahla
    Angebot
    Bosch TWK8613P Wasserkocher Styline mit Edelstahla

Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

Test Wasserkocher Russell Hobbs 18329-56 Cottage

5

So elegant kann funktionstüchtige Technik sein! Ein moderner Wasserkocher sollte das Wasser möglichst schnell zum Kochen bringen, eine hohe Standfestigkeit haben und abnehmbar sein, über ein ausgereiftes Sicherheitskonzept verfügen und dann auch noch richtig gut aussehen. Im Testbericht zahlreicher Langzeitnutzer erfüllte der Russell Hobbs 18329-56 Cottage all diese Anforderungen durchweg mit Bestnoten.

Das stabile und trotzdem unglaublich elegante Gerät war im Test äußerst fix, verfügt über ein sicheres Heizsystem und besitzt eine funktionstüchtige Abschaltautomatik. Dafür gab es von den Verbrauchern, mit vier bis teilweise sogar fünf von fünf erreichbaren Punkten, ein verdient sehr gutes Abschlussurteil.

Der Russell Hobbs 18329-56 Cottage, mit einem sanft geschwungenen Gehäuse aus Edelstahl in metallic Rot und hochglänzenden Chromapplikationen, bekam im Testbericht schon allein für seine wunderschöne Optik Applaus von allen Seiten.

Angebot

Aber auch die sehr gute und vor allem zügige Heizleistung, die der Wasserkocher eindeutig seinen 3000 Watt zu verdanken hat, wurde im Test mit Pluspunkten honoriert. Die Heizelemente werden schützend von einem ebenfalls eleganten Boden aus Edelstahl abgedeckt und für noch mehr Sicherheit sorgt ein gut funktionierender Überhitzungs- und Trockenlaufschutz. Die Dampfstoppautomatik beugt außerdem gefährliche Verbrennungen wirksam vor.

Der Wasserkocher steht auf einem sogenannten 360° Sockel, so dass er im Test problemlos abgenommen, aber auch genauso zielsicher wieder aufgestellt werden konnte. Das Stromkabel mit spezieller Aufwicklungsvorrichtung befindet sich direkt am Sockel.

Mit an Bord ist eine gut sichtbare Wasserstandsanzeige, eine Kontrollleuchte sowie eine Betriebsleuchte für den On- bzw. Off-Modus. Der herausnehmbare Kalk-Wasserfilter versteht sich wohl von selbst.

Der schicke Russell Hobbs 18329-56 Cottage hat ein Fassungsvermögen von maximal 1700 ml. Dank innovativer Abschaltautomatik schaltet sich der Wasserkocher direkt nach dem Aufkochen aus. Dadurch spart man Strom und schont die Heizelemente. Natürlich lässt sich der Kochvorgang auch manuell unterbrechen, entweder durch Knopfdruck oder durch abnehmen des Wasserkochers.

Sehr viel Lob verdiente sich das Modell aus dem Hause Russell Hobbs im Testbericht nicht zuletzt für die unkomplizierte Deckelöffnung und seinen tropfsicheren Ausguss.

Fazit

Höchste Sicherheit, sehr gute Funktionseigenschaften und eine hohe Langlebigkeit, mehr kann man von einem Wasserkocher in dieser Preisklasse kaum noch verlangen. Wer zudem einen eleganten Blickfang für die Küche sucht, schlägt mit dem Russell Hobbs 18329-56 Cottage sprichwörtlich gleich zwei Fliegen mit einer Klappe.

Angebote

Russell Hobbs 18329-56 Cottage

Zur Zeit nicht verfügbar.

Technische Details

Daten
BauartVerdeckte Heizelement (Heizboden)
Leistung (Watt)3000
Kapazität (Liter)1,7
Kalk-Wasserfilterherausnehmbar
Wasserstandsanzeigeja

Preisvergleich

Russell Hobbs 18329-56 Cottage

Zur Zeit nicht verfügbar.

Veröffentlicht von Christian

Finde mich bei: Google+ oder Twitter. Ich freue mich über Feedback zum Inhalt oder dem Aufbau der Seite. Kontakt