Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

Canon

user warning: You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near ') AND `onClick` = "1"' at line 1 query: SELECT * FROM tut_basis_functions_tracking WHERE `TagId` IN () AND `onClick` = "1" in /var/www/vhosts/sms3.dnc-2006.de/httpdocs/sites/all/modules/basis_functions/affiliate/basis_functions.tracking.inc on line 107.

Vergleichssieger Drucker Canon Maxify MB2750

5

Netzwerkfreundlicher Alleskönner! Multifunktionale Tintenstrahldrucker werden von der Stiftung Warentest regelmäßig unter die Lupe genommen und detailliert bewertet. Somit traten im Testbericht 4/2017 erneut sechs vergleichbare Modelle mit Faxfunktion gegeneinander an. Zu den drei Testsiegern mit dem Endresultat 2,5 gehörte auch der Canon Maxify MB2750, weil er von allen Teilnehmern die beste Fotodruckqualität sowie die schnellste Kopierzeit im Test ablieferte. Die Tintenkosten bewegten sich bei diesem Drucker im Mittelfeld und auch bei der Handhabung gab es noch ein wenig Luft nach oben. Als Scanner ließ das Gerät die Konkurrenz jedoch weit hinter sich.

Multifunktionsdrucker Canon Pixma MG7750

4

Vielseitig und ideal zum Kopieren hochwertiger Fotos! Schon häufig nahm die Stiftung Warentest aktuelle Drucker genau unter die Lupe. Auch im Testbericht 4/2016 gingen unter anderem sieben Tintenkombidrucker ohne Fax an den Start und kämpften um eine möglichst gute Endnote. Geschafft haben es allerdings nur zwei Modelle aus dem Hause Canon, wobei sich der Canon Pixma MG7750 mit dem abschließenden Urteil 2,4 den ersten Platz im Test sicherte. Gute Resultate zeigte das Multifunktionsgerät beim Drucken und Scannen. Das Kopieren von Texten erledigte der Kombidrucker allerdings nur befriedigend. Dafür überzeugte das Gerät aber mit einer sehr hohen Vielseitigkeit und mit einer weitgehend benutzerfreundlichen Handhabung.

Spiegelreflex Canon EOS 750D

5

Ausgereiftes Einsteigermodell! Im Testbericht 3/2016 nahm Stiftung Warentest sechs Spiegelreflexkameras genauer unter die Lumpe. Dabei landete die Canon mit einer Note von 2,1 auf einem guten dritten Platz. Auch von der Kundschaft erhielt die Kamera im Durchschnitt 4,3 von maximal fünf Sternen. Abgesehen von der etwas langsamen Geschwindigkeit im Live-View und vom Rauschen ab ISO 3.200 überzeugte die Spiegelreflexkamera im Test mit einer hohen Kantenschärfe sowie mit seinen vergleichsweisen zügigen und vor allem grenzenlosen Serienaufnahmen im Format JPEG. Zudem hat sich der Autofokus gegenüber dem Vorgängermodell deutlich verbessert. Steigerungsfähig wäre allerdings die Bildabdeckung des optischen Suchers. In puncto Ausstattung glich die Spiegelreflex dieses kleine Manko aber schnell wieder aus.

Digitalkamera Canon PowerShot SX710 HS (20,3 Megapixel, 30x Zoom)

5

Starker Zoom, kompaktes Format! Bereits in der Ausgabe 3/2015 sah sich die Stiftung Warentest die Canon PowerShot SX710 HS sehr detailliert an und urteilte abschließend mit der Note 2,3. Diese Einschätzung deckte sich mit dem erneuten Testbericht im Heft 9/2015. Darin wurde die Kamera Testsieger von acht kleinen Modellen mit starkem Zoom. Hervorragende Ergebnisse lieferte die Digitalkamera bei der Helligkeitsverteilung und bei der Verzeichnung ab. Gute Teilnoten gab es zudem u. a. für die Farbwiedergabe, für die Auslösung, für die Geschwindigkeit und für den Verwacklungsschutz. Die Handhabung könnte in einigen Punkten noch verbessert werden und sehr viel Luft nach oben stellte man im Test bei der Gebrauchsanleitung fest.

Scanner Canon LiDE 220

4
Canon LiDE 220

Sehr hohe Auflösung inklusive Cloud-Funktion! In bestimmten Situationen ist ein schlanker Scanner im Gegensatz zu den meist doch recht wuchtigen Multifunktionsdruckern von Vorteil. Zu diesem Schluss kamen auch einige Käufer, die sich den Canon LiDE 220 genauer ansahen und einen ausgiebigen Test durchführten. Applaudiert wurde in den Rezensionen natürlich für die sehr hohe Auflösung und für die zügige Arbeitsweise. Nicht weniger erfreut war man im Testbericht von der zeitgemäßen Cloud-Funktion. Zur mitgelieferten Software gab es relativ unterschiedliche Meinungen und auch in der Kategorie Verbindungsstabilität kam es nicht immer zur höchsten Benotung. Das abschließende Durchschnittergebnis von vier bei maximal fünf erreichbaren Sternen muss sich aber dennoch keinesfalls verstecken.

Multifunktionsgerät Canon PIXMA MX925

4

Hochwertiger Alleskönner mit Top-Ausstattung! Der Canon PIXMA MX925 musste sich bereits im Heft 9/2013 der Stiftung Warentest in einer strengen Einzelprüfung bewähren. Im folgenden Testbericht 10/2013 trat das Multifunktionsgerät erneut gegen 13 Drucker mit ähnlichen Eigenschaften zum Test an. Bei beiden Untersuchungen kamen die Experten auf die Note 2,0 und somit verfehlte das Gerät den ersten Platz nur ganz knapp (Testsieger Stiftung Warentest 10/13: Officejet Pro 276dw). In den Hauptkategorien Drucken, Scannen, Faxen und Kopieren lag die Bewertung konstant beim Urteil „Gut“. Die Verbrauchswerte und Tintenkosten waren akzeptabel und auch bei der Handhabung gab es nur wenig Kritik.

Drucker Canon Selphy CP910

4

Überragende Druckqualität, aber hohe Verbrauchskosten! Unzählige Fachleute haben den Canon Selphy CP910 sehr detailliert unter die Lupe genommen und ihn in einem abschließenden Testbericht fast durchweg mit gut bis sehr gut bewertet. Große Einigkeit herrschte in der Kategorie Druckqualität, denn hierbei ließ der Fotodrucker absolut keine Wünsche mehr offen. Wie zu erwarten, konnte man sich mit den hohen Verbrauchskosten im Test jedoch nur bedingt anfreunden. Die relativ lange Druckzeit wurde hingegen weitgehend akzeptiert. Das galt auch für die eingeschränkte Formatvielfalt. Applaus erhielt der Drucker hingegen für seine einfache Bedienung, für die kompakte Bauart und für die mobile Nutzungsmöglichkeit.

Objektiv Canon EF-S 55-250mm (1:4-5,6 IS STM)

5

Günstiges Tele-Zoomobjektiv mit schnellem Autofokus! Mit dem Canon EF-S 55-250mm haben sich bereits unzählige Fachzeitschriften und natürlich auch viele Verbraucher genauer beschäftigt. Im Testbericht der Käufer verfehlte das Tele-Zoomobjektiv mit durchschnittlich 4,8 von fünf Sternen nur ganz knapp die Höchstnote und auch die Experten waren von der Objektivgüte und vom leisen Autofokus äußerst begeistert. In puncto Bildstabilisierung hätte das Objektiv im Test ebenfalls kaum noch mehr bieten können. Eine wichtige Rolle spielte selbstverständlich auch der sehr günstige Preis. In der Kategorie Auflösung gingen die Meinungen zwischen Endnutzern und Fachleuten allerdings etwas auseinander.

Digitalkamera Canon PowerShot SX720 HS

4

Vergleichsweise großer Zoombereich! Insgesamt sieben einfache Kompaktkameras mit Superzoom ab 25-fach lagen der Stiftung Warentest für den Testbericht 9/2016 vor. Mit der Note 2,4 verfehlte die Canon PowerShot SX720 HS nur ganz knapp den ersten Platz, obwohl sie in der Kategorie Bild sogar besser als die Testsiegerin war. Die Bildqualität mit manueller Einstellungsoption wurde bei dieser Prüfung allerdings nicht getestet. Durchschnittlich fielen die Videoergebnisse aus und auch die eher dürftige Gebrauchsanleitung stufte die Handhabung der Digitalkamera in den befriedigenden Bereich ab. Der Monitor erhielt im Test eine gute Bewertung, mit den Geschwindigkeiten war man jedoch nur mäßig einverstanden.

Digitalkamera Canon IXUS 180

4

Einsteigermodell mit einigen Schwächen! Gleich drei Modelle aus dem Hause Canon führten die Bewertungsskala im Testbericht 9/2016 der Stiftung Warentest an. Trotzdem kam keine der acht überprüften Digitalkameras mit Standardzoom auf ein gutes Gesamturteil. Die zweitplatzierte Canon IXUS 180 brachte es aber immerhin auf die Note 2,8. Das lag unter anderem an den recht ordentlichen Aufnahmen bis ISO 400. Kaum überzeugend waren im Test hingegen die Videos und auch bei der Handhabung gab es einige Verbesserungswünsche. Für die erstklassige Helligkeitsverteilung sicherte sich die Kompaktkamera jedoch eine sehr gute Teilnote. Äußerst wenig zu bemängeln hatte die Prüfkommission außerdem beim Bildstabilisator, bei den Gegenlichtreflexionen und am dynamischen Umfang.

Inhalt abgleichen