Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

Sony

user warning: You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near ') AND `onClick` = "1"' at line 1 query: SELECT * FROM tut_basis_functions_tracking WHERE `TagId` IN () AND `onClick` = "1" in /var/www/vhosts/sms3.dnc-2006.de/httpdocs/sites/all/modules/basis_functions/affiliate/basis_functions.tracking.inc on line 107.

Vergleichssieger MP3-Player Sony NWZ-E585B Walkman (16 GB)

5

Kein Micro-USB, aber sehr gute Rauschunterdrückung und ein starker Akku! Mit durchschnittlich 4,1 von fünf Sternen hat sich der Sony NWZ-E585B Walkman bei seinen Käufern durchaus bewährt. Zahlreiche Pluspunkte erhielt das Gerät im Testbericht für seine lange Akkulaufzeit, für die recht ordentliche Rauschunterdrückung und natürlich für die gute Klangqualität. Positiv hinzu kamen die simple Bedienung, die übersichtliche Menüführung und das attraktive Design. Vermisst wurde im Test allerdings der Micro-USB-Anschluss. Zudem besitzt der MP3-Player keine Bluetooth-Funktion. Außerdem wurde das äußerst kratzempfindliche Display in den Rezensionen kritisiert. Erfreut war man hingegen von der innovativen Software Media Go, auch wenn die Übertragungsgeschwindigkeit bei der Variante mit 16 GB eher dürftig ist.

Autoradio Sony DSX-A60BT

4
Sony DSX-A60BT

Guter Klang und flexible Steuerungsmöglichkeiten! Aufgrund der durchschnittlichen Kundenbewertung von 4,4 bei bis zu fünf erreichbaren Sternen darf man beim Sony DSX-A60BT wohl insgesamt von einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis ausgehen. Der nicht vorhandene CD-Schacht störte im Testbericht kaum. Auch die Tatsache, dass keine Aufbewahrungsbox für das Bedienteil mitgeliefert wurde, kam in den Rezensionen eher selten zur Sprache. Vielmehr überzeugte das u. a. auch für einige Apple-Geräte geeignete Autoradio im Test mit einer ordentlichen Klangqualität und mit einer benutzerfreundlichen Bedienung. Als etwas störend bezeichneten die Nutzer jedoch die sehr helle Beleuchtung.

Camcorder Sony HDR-CX240

4

Eingeschränkte Vielseitigkeit, aber hohe Datenrate! Der Sony HDR-CX240 erhielt im Testbericht 10/2014 der Stiftung Warentest die Note 2,4. Der hervorragende Autofokus und die allgemein vorzeigbare Videoqualität waren dabei zwei ganz entscheidende Gründe. Nicht ganz so viel Begeisterung löste hingegen die sehr knappe Vielseitigkeit aus. Auch Betriebsdauer und Tonqualität kamen leider nur auf ein „Befriedigend“ im Test. Gute Noten bekam der Camcorder allerdings für die relativ zuverlässige Bedienung und für seinen 59 x 34 mm großen Monitor. Dieser besitzt jedoch keinen Sucher.

DVD-Player Sony DVP-SR760HB

4
Sony DVP-SR760HB

Guter DVD-Player mit Unterbrechungsfunktion, aber ohne Scart-Anschluss! Im Vergleich zum Preis konnte sich der Sony DVP-SR760HB im Testbericht der Käufer absolut sehen lassen. Ein Grund für die meist positiven Bewertungen war u. a. die Vielfalt der abspielbaren Formate. Auch die weitgehend simple Bedienung kam bei den Anwendern bestens an. Leute, die noch im Besitz eines alten Fernsehers sind, waren im Test allerdings von dem nicht vorhandenen Scart-Anschluss enttäuscht. Zudem ist der Player offenbar nicht in der Lage, das gängige MP4-Format abzuspielen, was in den Rezensionen ebenfalls deutlich bemängelt wurde.

Tablet-PC Sony Xperia Z4 SGP771

4

Extra lange Akkulaufzeit und flotte Arbeitsweise! Acht Tablet-PCs mit einer Displaygröße von 8,7 bis 10,9 Zoll stellten sich im Heft 12/2015 der Stiftung Warentest einer strengen Prüfung. Mit der Note 1,9 eroberte sich in diesem Testbericht der Sony Xperia Z4 SGP771 den zweiten Platz. Ganz besonders gefiel den Experten die Systemstabilität. Auch bei der Synchronisation und bei den 3D-Spielen machte der Tablet-PC eine sehr gute Figur. Display und Akku holten sich gute Teilnoten und für die Vielseitigkeit und die Handhabung gab es ebenfalls ein klares „Gut“ im Test.

Digitalkamera Sony DSC-RX100

4

Extra starker Sensor und lichtstarkes Objektiv! Nicht nur die Stiftung Warentest nahm sich die Sony DSC-RX100 für einen ausführlichen Testbericht im Heft 10/2012 genauer vor, sondern auch unzählige Fachzeitschriften. Unter den Experten herrschte dabei weitgehend Einigkeit. Generell wurden beispielsweise die vielen Funktionen und die einfache Handhabung gelobt. Zu den schnellsten Modellen gehörte die Digitalkamera im Test allerdings nicht in jeder Situation. Dafür konnte sie aber mit einer ganz ordentlichen Bildqualität punkten. Positiv hinzu kamen das kompakte Format, das edle Design, die solide Verarbeitung und das leichte Gewicht der Kamera.

Digitalradio Sony XDR-S60DBP (DAB+)

5
Sony XDR-S60DBP

Mobil nutzbar bei sehr gutem Empfang! Elf Digitalradios mit DAB+ ohne Internet nahm sich die Stiftung Warentest im Heft 7/2015 genauer vor und kürte das Sony XDR-S60DBP mit der Endnote 1,9 zum Sieger im Test. Trotz des nur mittelmäßigen Schutzes vor Funkstörungen lieferte das Modell einen erstklassigen Empfang ab. Gemeinsam mit einem weiteren Digitalradio in diesem Testbericht punktete es außerdem mit den sparsamsten Stromverbrauchswerten. Mit Ausnahme der etwas knappgehaltenen Anleitung war man zudem auch mit der einfachen Handhabung zufrieden. Eine Fernbedienung gehört allerdings nicht zum Lieferumfang und vermisst wurde auch die Weckfunktion am Radio.

Blu-ray Player Sony BDP-S1500

4
Sony BDP-S1500

Kein Allrounder, aber dafür alltagstauglich und kompak! Für einen Blu-ray Player muss man heutzutage kein Vermögen mehr ausgeben, denn es gibt mittlerweile auch Modelle, die für Leute mit eher kleinem Geldbeutel bezahlbar sind. Dazu zählt zum Beispiel der Sony BDP-S1500, welcher es im Testbericht seiner Kundschaft auf immerhin 4,2 von fünf verfügbaren Punkten brachte. Verantwortlich dafür waren u. a. die kompakte Abmessung und die überwiegend gute Bildqualität. Ein paar wenige Käufer konnten sich im Test allerdings nicht mit den relativ lauten Laufwerksgeräuschen anfreunden. Bestens zurecht kam man hingegen mit dem übersichtlichen Menü. Auch die schnellen Startzeiten trafen in den Rezensionen auf Zustimmung.

Camcorder Sony HDR-PJ410

4

Sehr leichter Camcorder für AVCHD- und XAVC S-Formate! Dank der vorzeigbaren Messwerte und des ebenfalls wirkungsvollen Bildstabilisators hatte ein Fachmagazin im Testbericht nur Kleinigkeiten am Sony HDR-PJ410 auszusetzen. Angenehm überrascht war man von der Weitwinkeleinstellung, aber leider kam es auch bei diesem Modell zu einem relativ starken Bildrauschen. In den Rezensionen der Käufer holte sich der Camcorder durchschnittlich 4,3 von fünf erreichbaren Punkten. Die bereits positiv angemerkten Faktoren kamen auch darin zur Geltung. Moniert wurde im Test jedoch der etwas kleine und leider auch nicht entspiegelte Monitor. Gewünscht hätte man sich außerdem eine Audiorekorder-Funktion, Serienbilder im Fotomodus und die Einstellbarkeit auf Spotfokus. Sehr erfreut war man allerdings vom leichten Gewicht und von der kompakten Bauweise.

In-Ear-Kopfhörer Sony MDR-EX650AP

4
Sony MDR-EX650AP

Auch im Liegen sehr guter Tragekomfort! Es fehlte nur ein Hauch bis zum Sieg im Testbericht 8/2015 der Stiftung Warentest, aber auch mit dem zweiten Platz und einer Note von 1,9 mussten sich die Sony MDR-EX650AP keineswegs vor den 17 weiteren Mitbewerbern verstecken. Durchweg gute Leistungen erzielten die In-Ear-Kopfhörer in der Disziplin Tonqualität. Ebenfalls ein klares „Gut“ gab es für die Haltbarkeit sowie für die Handhabung. Vor allem beim Tragekomfort konnten die Kopfhörer die Gewinner im Test deutlich übertrumpfen. Die Schallabstrahlung ist jedoch noch verbesserungswürdig und schön wäre sicherlich auch eine Lautstärkeregulierung gewesen.

Inhalt abgleichen