Bestseller

  1. Safety 1st Timba - Mitwachsender extragroßer Hochs
    Angebot
    Safety 1st Timba - Mitwachsender extragroßer Hochs
  2. Kinderhochstuhl Babyhochstuhl mit Sicherheitsgurt
    Angebot
    Kinderhochstuhl Babyhochstuhl mit Sicherheitsgurt
  3. Roba 1852 V97 - Sitzkissen Dessin Dschungelbaby, p
    Angebot
    Roba 1852 V97 - Sitzkissen Dessin Dschungelbaby, p

Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

Kinderhochstühle Test & Vergleich

TestergebnisVergleichssieger2. Platz3. Platz
ProduktSafety 1st - TimbaHauck Hochstuhl Alpha natur 662984Roba 7562
Bewertung
5
4
2
PreisAb 54.98 EUR*Ab 149.97 EUR*Nicht verfügbar
BildSafety 1st - TimbaHauck Hochstuhl Alpha natur 662984Roba 7562
Vorteile
  • Hohe Sta­bi­li­tät
  • Saubere Ver­ar­bei­tung
  • Hoher Si­cher­heits­standard
  • Gute Sitz­er­go­no­mie
  • Keine Schad­stoffe
  • Einfacher Auf­bau
  • Praktische Verstellmöglichkeiten
Nachteile
      • Gefährliche Schadstoffe im Lack
      • Mäßige Verarbeitung
      Test / VergleichBerichtBerichtBericht
      AngeboteAngeboteAngeboteAngebote

      Vergleichssieger Kinderhochstuhl Safety 1st - Timba

      5
      Safety 1st - Timba

      Robuster und mitwachsender Hochstuhl! Wenn es um die Sicherheit von Kindern geht, sind vor allem Eltern sehr kritisch und geben nur dann ein sehr gutes Urteil im Testbericht ab, wenn wirklich alles perfekt ist. Beim Safety 1st – Timba fiel das Endresultat somit tatsächlich äußerst positiv aus. Der Hochstuhl bekam vorbildliche 4,7 von fünf erreichbaren Sternen und überzeugte im Test mit einer hohen Stabilität, einer sauberen Verarbeitung, sehr guten Sicherheitsmerkmalen und einer alltagstauglichen Ausstattung. Teilweise hätten die Bohrungen noch etwas genauer ausfallen können, aber ansonsten gab es an diesem Modell nichts auszusetzen. Sehr angenehm überrascht war man in den Kundenrezensionen auch über den günstigen Anschaffungspreis.

      Kinderhochstuhl Hauck 662984 - Alpha natur

      4

      Mehr Sicherheit für kleine und große Kinder! Stiftung Warentest untersuchte für den Testbericht in der Ausgabe 8/2007 insgesamt 16 Kinderhochstühle. Nur wenige der ausgewählten Modelle konnten den Test mit so positiven Ergebnissen, wie u.a. der Hauck 662984, abschließen.

      Kinderhochstuhl Roba 7562

      2
      Roba 7562

      Unsichere Konstruktion und Schadstoffe im Lack! Es ist nicht ungewöhnlich, dass es bei den Bewertungen zu einem Hochstuhl immer mal wieder ein paar wenige Unterschiede zwischen den Fachleuten und den Endverbrauchern gibt. Im Testbericht zum Roba 7562 gingen die Meinungen jedoch enorm weit auseinander. Während die Käufer dem Treppenhochstuhl durchschnittlich 4,4 von fünf Sternen erteilten, war ein Fachmagazin im Sonderheft 10/2011 fast schon empört von der lausigen Verarbeitung und vor allem von den gefährlichen Schadstoffen im Lack. Das abschließende Urteil für den Sit up III konnte nach dem Test somit auch leider nur mangelhaft ausfallen.

      Kinderhochstuhl Schardt 011100200-029 - X-Tra I

      1
      Schardt X-Tra I 011100200-029

      Durchrutschgefahr und Haltbarkeitsdefizite! Der Schardt X-Tra I, mit den Maßen 44 x 45,5 x 87 cm, fiel beim Test der Stiftung Warentest leider in fast allen Kategorien gnadenlos durch. Im Testbericht der Ausgabe 8/2007 bekam dieser Kinderhochstuhl nur das Qualitätsurteil „Ausreichend“ mit der Note 4,0. Einzig bei der Schadstoffprüfung konnte die Prüfkommission ein „Sehr gut“ erteilen, da keine gesundheitsgefährlichen Stoffe festgestellt wurden. Das massive Buchenholz ist weitgehend unbehandelt, nur die Oberfläche ist mit ungefährlichem Wasserlack versiegelt.

      Inhalt abgleichen