Bestseller

  1. POLAR FT60M
    Angebot - Testbericht
    POLAR FT60M
  2. Beurer PM 25
    Angebot - Testbericht
    Beurer PM 25
  3. SIGMA PULSUHREN PC 15.11, gray, 21510
    Angebot
    SIGMA PULSUHREN PC 15.11, gray, 21510
  4. Sigma Pulsuhr PC 25.10, gelb, 28302
    Angebot
    Sigma Pulsuhr PC 25.10, gelb, 28302
  5. SIGMA PULSUHREN PC 15.11, blue, 21513
    Angebot
    SIGMA PULSUHREN PC 15.11, blue, 21513

Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

Weitere interessante Tests

Pulsuhren Test & Vergleich

TestergebnisVergleichssieger2. Platz3. Platz
ProduktPOLAR M400Garmin Forerunner 15SIGMA PC 15.11
Bewertung
4
4
4
PreisAb 109.95 EUR*Ab 179.00 EUR*Ab 41.95 EUR*
BildPOLAR M400Garmin Forerunner 15SIGMA PC 15.11
Vorteile
  • Vorzeigbare Display­ei­gen­schaf­ten
  • Gute Funk­tio­na­li­tät des GPS-Sen­soren
  • Vielseitige HF-Trai­nings­steuerung
  • Hoher Tra­ge­kom­fort
  • Alltagstaugliche Funk­tions­weise
  • Übersicht­liches Dis­play
  • Simple Bedienung
  • Hoher Tragekomfort
  • Gut strukturierte Anzeige
Nachteile
  • Kurze An­lei­tung
  • Mäßiger GPS-Emp­fang
  • Mäßige Akku­leistung
  • Keine kodierte digitale Funkübertragung
  • Keine Datenübertragung zum PC
  • Teilweise Signalunterbrechungen bei geringen Armaktivitäten
Test / VergleichBerichtBerichtBericht
AngeboteAngeboteAngeboteAngebote

Vergleichssieger Pulsuhr POLAR M400

4

Ausgereifte GPS-Laufuhr mit umfangreichen Funktionen! Der Hersteller der POLAR M400 kann sich über 4,1 von fünf verfügbaren Sternen und somit über ein gutes Gesamturteil im Test der Nutzer freuen. Ausschlaggebend dafür waren u. a. die vorzeigbaren Displayeigenschaften, die vielseitige HF-Trainingssteuerung sowie die gute Funktionalität des GPS-Sensors. Zudem lässt sich die Pulsuhr relativ einfach programmieren.

Pulsuhr Garmin Forerunner 15

4

Im Verhältnis zum Preis gut ausgestattet! Bei einer Pulsuhr mit GPS gibt es im Testbericht der Verbraucher natürlich immer ein paar Kleinigkeiten, die nicht oder nur mäßig Gefallen finden. Sieht man sich jedoch den Durchschnitt von 4,4 bei maximal fünf erreichbaren Sternen für die Garmin Forerunner 15 an, kann wohl insgesamt von einem fast schon sehr guten Modell die Rede sein. Nicht nur die attraktiven Farben und der hohe Tragekomfort spielen dabei eine entscheidende Rolle.

Pulsuhr SIGMA PC 15.11

4
SIGMA PC 15.11

Für ein zielorientiertes Lauftraining! Mit einer durchschnittlichen Käuferbewertung von 4,3 bei bis zu fünf erreichbaren Sternen fanden die SIGMA PC 15.11 großen Anklang. Begeistert war man im Test von der simplen Bedienung und vom überwiegend hohen Tragekomfort. Auch das Display der Pulsuhr konnte bei den Nutzern mit einer gut strukturierten Anzeige punkten. Vermisst wurden im Testbericht jedoch die kodierte digitale Funkübertragung sowie die Datenübertragung zum PC. Zudem klagten einige Anwender über unzuverlässige Werte bzw. über Signalunterbrechungen beim Radfahren. Bei Aktivitäten mit kontinuierlichen Armbewegungen zeigte sich der multifunktionale Pulsmesser hingegen recht solide.

Pulsuhr Beurer PM 25

4
Beurer PM 25

Alltagstaugliche Pulsuhr mit eingeschränktem Funktionsumfang! 15 Pulsmessgeräte mit Brustgurt stellten sich den Experten der Stiftung Warentest zur Verfügung und meisterten den Test 4/2011 mit mehr oder weniger guten Resultaten. Unter den Kandidaten befand sich auch die Pulsuhr PM 25 aus dem Hause Beurer. Das Gerät punktete im Testbericht mit einem hellen Display, einem anfängerfreundlichen Funktionsumfang und mit einem sehr günstigen Preis. Nicht ganz so begeistert war man von der Störanfälligkeit und von der relativ kleinen Pulsanzeige. Somit landete die Beurer PM 25 abschließend im unteren Mittelfeld und bekam von dem unabhängigen Institut die Note 2,3. In den Kundenrezensionen fiel das Ergebnis mit vier von fünf erreichbaren Sternen etwas besser aus.

Pulsuhr SIGMA PC 25.10

4
SIGMA PC 25.10

Bezahlbare Pulsuhr für Einsteiger! Der Testbericht 4/2011 der Stiftung Warentest fiel eindeutig zugunsten der SIGMA Pulsuhr PC 25.10 aus. Von 15 vergleichbaren Modellen erzielte die Pulsuhr den fünften Platz und bekam abschließend die Note 2,1. Zustimmung gab es von den Experten u.a. für den Brustgurt mit der längsten Batterielaufzeit im Test und für die praktische Fahrradhalterung.

Pulsuhr Ultrasport NavRun 500

5

Hier stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis! Die GPS Pulsuhr Ultrasport NavRun 500 hat zusätzlich zu den Standardfunktionen wie Stoppuhr, Kalorien-, Rundenzähler, Trainingsmanager auch einen GPS-Empfänger, mit dem die Distanz- und Geschwindigkeit gemessen werden kann. Die Messung per GPS ist sehr praktisch und superkorrekt. Im Test hatte die Entfernungsmessung auf einer 12km langen Strecke fehlerfrei funktionier und das obwohl einige Teile der Strecke in bewaldetem Bereich lagen. Die GPS Informationen können auch zur Navigation verwendet werden, natürlich kann auf dem kleinen Display keine Karte angezeigt werden, aber ein Pfeil gibt den Weg eindeutig vor.

Pulsuhr Polar FT60

5
Polar FT60

Optimale Motivationshilfe für Einsteiger und Profis! Unter den 15 vergleichbaren Pulsuhren, die sich die Stiftung Warentest für einen Testbericht in der Ausgabe 4/2011 genauer ansah, befand sich auch die Polar FT60. Diese konnte nach der strengen Prüfung ihren wohlverdienten Testsieg feiern, denn mit der Gesamtnote 1,9 ließ die Pulsuhr alle Konkurrenten hinter sich. Ausschlaggebend für die vorzeigbare Bewertung im Test waren u.a. die ausführlichen Trainings- und Wochenzusammen­fassungen, die große Pulsanzeige auf dem beleuchteten Display und auch die Infos über drei verschiedene Trainingszonen.

Laufcomputer Adidas miCoach Pacer

4
Adidas miCoach Pacer

Perfekt optimiertes Lauftraining! Der ca. 23 g leichte Laufcomputer Adidas miCoach Pacer konnte im Testbericht zahlreicher Laufsportler mit guten bis sehr guten Noten punkten. Ausschlaggebend dafür waren die besonders einfache Bedienung, der störungsfreie Empfang und die Genauigkeit der Angaben. Zudem wurde auch die robuste Verarbeitung mehrfach gelobt. Echte Kontrollfreaks waren von der Synchronisationsmöglichkeit der Daten via Internet begeistert und Anfänger fanden bereits nach dem ersten Test den richtigen Anstoß zum konsequenten Weitermachen.

Pulsuhr POLAR Ft4

4

Einfache, aber schicke und zuverlässige Pulsuhr für Damen! Bei der Stiftung Warentest schnitt die POLAR Ft4 im Testbericht 4/2011 mit 2,3 ab. Ein sehr viel höheres Ergebnis hätte die Pulsuhr sicherlich erzielt, wenn im Lieferumfang eine ausführlichere Anleitung beigelegen wäre. In der Kategorie Funktion brachte es das Modell auf die Note 1,7 und auch mit der Vielseitigkeit im Vergleich zum Preis waren die Experten durchaus einverstanden. Äußerst positiv kam im Test zudem die große Pulsanzeige an. Eventuell könnte aber der Sender des Trainingscomputers noch etwas dünner sein.

Inhalt abgleichen