Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

Objektive, Tamron

TestergebnisVergleichssieger2. Platz3. Platz
ProduktCanon EF-S 55-250mmSigma 18-200mm F3,5-6,3 DC Macro OS HSMTamron AF 16-300 mm f3.5-6.3 Di II VC PZD
Bewertung
5
5
4
PreisAb 178.90 EUR*Ab 375.52 EUR*Ab 479.01 EUR*
BildCanon EF-S 55-250mmSigma 18-200mm F3,5-6,3 DC Macro OS HSMTamron AF 16-300 mm f3.5-6.3 Di II VC PZD
Vorteile
  • Leiser Auto­fokus
  • Gute Bild­sta­bi­li­sie­rung
  • Gute Auflösung
  • Hohe Alltagstauglichkeit
  • Gute Bildqualität
  • Akzeptable Bildqualität
  • Hohe Alltagstauglichkeit
  • Gute Handhabung
Nachteile
  • Mäßige Auf­lö­sung
  • Mäßige Bildstabilisierung
  • Mäßige Bildstabilisierung
  • Verbesserungswürdige Verzeichnung
Test / VergleichBerichtBerichtBericht
AngeboteAngeboteAngeboteAngebote

Vergleichssieger Zoomobjektiv Tamron AF 16-300 mm f3.5-6.3 Di II VC PZD

4

Sehr gute Helligkeitsverteilung, aber durchschnittliche Bildqualität! Unter den sechs Reisezoomobjektiven für Systemkameras, die sich die Stiftung Warentest im Testbericht 3/2016 ins Haus holte, befand sich auch das Tamron AF 16-300 mm f3.5-6.3 Di II VC PZD. Getestet wurde das Zoomobjektiv an einer Canon EOS 7D Mark II mit einem EF-S-Bajonettanschluss. Die Bildqualität war in diesem Fall jedoch nur mittelmäßig. Im täglichen Gebrauch konnte das Objektiv hingegen erstklassig überzeugen. Damit landete das Exemplar mit der Gesamtnote 2,6 auf dem zweiten Platz. Einen weiteren Test führten die Experten an einer Nikon D7200 mit AF-S durch. Leider lag die Bildqualität auch hierbei nur im Mittelfeld. Dafür gestaltete sich aber die Handhabung recht gut. Insgesamt reichte es mit dem Urteil 2,7 aber trotzdem nur für die vorletzte Platzierung.

Inhalt abgleichen