Bestseller

  1. Panasonic KX-TU327EXBE
    Angebot - Testbericht
    Panasonic KX-TU327EXBE
  2. Swisstone BBM 320
    Angebot - Testbericht
    Swisstone BBM 320
  3. Doro PhoneEasy 338gsm
    Angebot - Testbericht
    Doro PhoneEasy 338gsm
  4. Samsung Galaxy S3 mini (GT-I8200) Smartphone 10,16
    Angebot
    Samsung Galaxy S3 mini (GT-I8200) Smartphone 10,16
  5. 2x Samsung Galaxy S3 mini Schutzfolie - PhoneNatic
    Angebot
    2x Samsung Galaxy S3 mini Schutzfolie - PhoneNatic

Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

Handys, Panasonic

TestergebnisVergleichssiegerPreis-Leistungs-Sieger3. Platz
ProduktSamsung Galaxy Note 4Motorola Moto G 2. GenerationPanasonic KX-TU329
Bewertung
5
4
5
PreisAb 449.00 EUR*Nicht verfügbarAb 78.50 EUR*
BildSamsung Galaxy Note 4Motorola Moto G 2. GenerationPanasonic KX-TU329
Vorteile
  • Erstklassige Inter­net­ei­gen­schaf­ten
  • Gute Netz­empfind­lich­keit
  • Hohe Sta­bi­lität
  • Zwei SIM-Karten
  • Solide Ver­ar­bei­tung
  • Gute Kamera­leis­tung
  • Lange Akkulaufzeit
  • Einfache Handhabung
  • Seniorengerechtes Design (Tasten, Display)
Nachteile
  • Mäßige Trans­port­ei­gen­schaf­ten
  • Mäßige Display­auf­lö­sung
  • Schwacher Akku
  • Eingeschränkte Notruffunktion
  • Mäßige Stabilität
Test / VergleichBerichtBerichtBericht
AngeboteAngeboteAngeboteAngebote

Vergleichssieger Seniorenhandy Panasonic KX-TU329

5
Panasonic KX-TU329

Empfehlenswert bei Seh-, Hör- und Motorikschwächen! Nicht zum ersten Mal untersuchte die Stiftung Warentest die Alltagstauglichkeit von Seniorenhandys. Auch im Testbericht 1/2017 traten insgesamt 13 Modelle zur Prüfung an. Sieger in diesem Test wurde mit der Note 2,1 das Panasonic KX-TU329, weil es unter anderem über weitgehend gute Telefonfunktionen verfügt und eine lange Akkulaufzeit besitzt. Auch in puncto Handhabung hatte man während der Testphase nur wenig auszusetzen. Zudem überzeugte das Seniorenhandy mit sinnvollen Ausstattungsmerkmalen. Solange das Mobiltelefon nicht auf eine Mailbox traf, funktionierte auch der Notruf reibungslos.

Seniorenhandy Panasonic KX-TU327EXBE

5
Panasonic KX-TU327EXBE

Leicht eingeschränkte Notruffunktion, aber perfekt bei Motorikschwächen! Damit auch ältere Menschen möglichst ohne Probleme mobil telefonieren können, überprüfte die Stiftung Warentest im Testbericht 2/2013 gleich 15 Seniorenhandys. Dabei wurde besonders auf die Bedieneigenschaften und auf eine robuste Bauweise geachtet. In beiden Kategorien schnitt das Panasonic KX-TU327EXBE mit guten Resultaten ab. Sehr zufrieden war man im Test auch mit der Handhabung für Leute mit Motorikschwächen sowie mit der Akkuleistung. Zudem punktete das Handy mit einer ausgezeichneten SMS-Funktion und einem sehr gut ablesbaren Display. Selbstverständlich ist auch eine Notruf-Funktion mit an Bord, welche allerdings etwas eingeschränkt nutzbar ist. Alles zusammengenommen wurde das Seniorenhandy mit der Note 1,9 zum eindeutigen Testsieger gekürt.

Seniorenhandy Panasonic KX-TU327EXBE

5
Panasonic KX-TU327EXBE

Mehr Mobilität für Senioren! Spitzenreiter von insgesamt 15 Seniorenhandys im Heft 2/2013 der Stiftung Warentest wurde eindeutig das Panasonic KX-TU327EXBE. Die Prüfkommission achtete in diesem speziellen Test natürlich nicht nur auf den Funktionsumfang, sondern ganz besonders auf die Bedienbarkeit für ältere Menschen sowie auf die Nutzbarkeit für Senioren mit Hör-, Seh- und Motorikschwächen. Im Endresultat gab es die Note 1,9, wobei sich das Display, die SMS-Funktion, der Akku und die Tastatur ein „Sehr gut“ im Testbericht sichern konnten.

Inhalt abgleichen