Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

Test Biermaxx Bier-Zapfanlage

4

Auf ein kühles Blondes frisch vom Fass! Die Stiftung Warentest nahm in der Ausgabe 6/2010 die Biermaxx Bier-Zapfanlage, mit einer Leistung von 72 Watt, genauer unter die Lupe. Insgesamt traten vier vergleichbare Modelle zum Test an, wobei die oben genannte Bierzapfanlage mit der Note 1,8 nur einen Punkt hinter dem Testsieger lag. Im Testbericht wurde sie als Beste unter den Zapfanlagen für 5 Liter Fässer gekürt und auch der geringe Stromverbrauch begeisterte die Prüfkommission. Hinzu kamen die guten bis sehr guten Werte in den Kategorien Haltbarkeit und Kühlung. Nichts zu bemängeln gab es ebenso bei der Handhabung.

Angebot

Mit nur wenigen Handgriffen ließ sich die Anlage standsicher aufbauen und das Fass unkompliziert einsetzen. In einigen Zapfanlagen passten im Test nur ganz bestimmte Bierfässer. Nicht so bei der Biermaxx Bier-Zapfanlage, denn dieses Gerät eignet sich für alle handelsüblichen 5-Liter-Fässer. So kann der Nutzer seinen eigenen Geschmack entscheiden lassen und muss sich nicht auf vier oder fünf Sorten beschränken.

Positive Noten bekam die Biermaxx Bier-Zapfanlage im Testbericht auch für die Zapfeigenschaften. Aus einem noch vollen Fass ließ sich das Bier ebenso komfortabel und zügig zapfen, wie aus einem fast leeren Fass. So gelangt auch der letzte Tropfen ins Glas und es verbleiben keine Reste in der Anlage. Dank der mitgelieferten CO²-Kapseln, welche sich einfach montieren bzw. demontieren lassen, erhält das gezapfte Bier zudem immer eine herrliche Schaumkrone. Auch bei der Trinktemperatur blieben keine Wünsche offen. Im Kühlschrank vorgekühlte Fässer erreichten im Test binnen kürzester Zeit eine optimale Temperatur von ca. 5°C bis 7°C, wobei die niedrigste Kühlung mit der Bierzapfanlage bei 3°C liegt. Bis zu zwei Wochen bleibt das kühle Blonde frisch im Fass, was allerdings bei ausgesprochenen Biertrinkern eher selten vorkommen dürfte.

Pluspunkte sammelte das Bierzapfsystem im Testbericht außerdem für die geräuscharme Arbeitsweise. Lautes Brummen oder Surren, wie bei vielen anderen Geräten, konnten die Nutzer selbst nach zahlreichen bereits entleerten Fässern nicht feststellen.

Fazit

Die Biermaxx Bier-Zapfanlage, mit den Maßen 55,7 x 26 x 45 cm, darf auf keiner Grillparty im Sommer und auf keiner Feier im hauseigenem Partykeller fehlen. Das gezapfte Bier hat eine ideale Trinktemperatur, eine perfekte Schaumkrone und schmeckt mindestens genauso frisch, wie direkt in der guten, alten Eckkneipe von nebenan. Klare Kaufempfehlung!

Auszeichnungen

  • Testnote 1,8 im Test von Stiftung Warentest (Ausgabe 6/2010 )

Angebote

Biermaxx Bier-Zapfanlage

Zur Zeit nicht verfügbar.

Veröffentlicht von Christian

Finde mich bei: Google+ oder Twitter. Ich freue mich über Feedback zum Inhalt oder dem Aufbau der Seite. Kontakt