Bestseller

  1. Intenso Memory Station 6002560 (1TB)
    Angebot - Testbericht
    Intenso Memory Station 6002560 (1TB)
  2. Intenso Memory Case 1 TB Externe Festplatte (6,35
    Angebot
    Intenso Memory Case 1 TB Externe Festplatte (6,35
  3. Toshiba Canvio Basics 1 TB externe Festplatte (6,4
    Angebot
    Toshiba Canvio Basics 1 TB externe Festplatte (6,4
  4. Intenso Memory Station 6002560 (2TB, USB 3.0)
    Angebot - Testbericht
    Intenso Memory Station 6002560 (2TB, USB 3.0)
  5. Intenso Memory Case 1 TB Externe Festplatte (6,35
    Angebot
    Intenso Memory Case 1 TB Externe Festplatte (6,35

Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

Weitere interessante Tests

Externe Festplatten mit USB 3.0 im Test & Vergleich

Vergleichssieger Externe Festplatte Toshiba Canvio Basics

5
Toshiba Canvio Basics

Im Vergleich zum Preis durchaus leistungsstark! Während sich die Nutzer mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4,5 bei bis zu fünf erreichbaren Sternen überwiegend sehr gut mit der Toshiba Canvio Basics anfreunden konnten, reichte es im Testbericht einer Fachzeitschrift nur für eine befriedigende Endnote. Bemängelt wurde darin u. a. die fehlende Back-up-Software. Auch die Zugriffszeiten beim Schreiben über USB 3.0 waren den Experten etwas zu langsam. Die Anwender lobten die externe Festplatte im Test hingegen für die kaum hörbaren Betriebsgeräusche, für die hohen Kopiergeschwindigkeiten via USB 2.0 und für die kompakte Bauweise. Positive Meinungen gab es außerdem zur leichten Bedienbarkeit.

Externe Festplatte WD Elements Desktop (3TB - Varianten 2TB, 4TB)

4

Zuverlässiges Markenprodukt im Hochkant-Format! Es liegt sicherlich an der großen Flut von Angeboten im Bereich Festplatten, dass die 3,5 Zoll WD Elements Desktop bislang nur wenige Käufer gefunden hat. Allerdings waren diese Nutzer im Testbericht mit durchschnittlich 4,4 von fünf Sternen äußerst zufrieden mit der aufgefrischten Version aus dem Hause Western Digital. Vor allem die zügigen Schreibraten fanden im Test großen Anklang. Zur Book-Form bzw. zum Hochkant-Format sowie zu den Betriebsgeräuschen gingen die Meinungen zwar etwas auseinander, fanden aber spätestens in der Kategorie Stabilität wieder zusammen. Obendrein punktete die externe Festplatte mit ihren sparsamen Verbrauchswerten und mit dem vorhandenen Netzschalter.

NAS TerraMaster F2-220

4
TerraMaster F2-220

Hohe Datensicherheit und zuverlässige Funktionalität! Vollkommen kritiklos fallen meine Erfahrungen mit dem NAS TerraMaster F2-220 nicht aus, aber insgesamt überwiegen bei diesem Modell die guten bis sehr guten Eigenschaften. Dazu gehören beispielsweise die schönen Anwendungen, die Datensicherheitsaspekte, der kaum hörbare Geräuschpegel und die hohe Zuverlässigkeit. Nicht einverstanden bin ich allerdings mit der Mac Software sowie mit der schlechten Anleitungsübersetzung.

Externen Festplatten WD Elements Portable (1TB - Varianten: 500GB, 750GB, 1,5TB, 2TB)

4
WD Elements Portable

Innovative Backup-Lösung! Wenn sich eine externe Festplatte mit über 92 % Kundenzufriedenheit schmücken kann, darf man wohl insgesamt von einem hochwertigen Modell ausgehen. Dieses Lob konnte man im Testbericht zur WD Elements Portable gleich mehrfach lesen, wobei es kaum eine Rolle spielte, ob es sich um die Varianten mit 500 GB oder 750 GB bzw. 1 TB, 1,5 TB oder 2 TB handelte. Die 2,5 Zoll große Festplatte überzeugte im Test mit einem sehr zügigen Datentransfer und einer innovativen Backup-Lösung. Problematisch wurde es nach Meinung einiger Nutzer beim Formatieren für das MacBook. Uneinig war man sich in den Rezensionen bezüglich der Lautstärke. Die meisten Anwender beurteilten die Geräuschentwicklung aber als durchaus leise.

Externe Festplatte Transcend TS2TSJ25H3P (2TB - Varianten 500 GB, 1 TB)

4
Transcend TS2TSJ25H3P

Schicke und vor allem zügige externe Festplatte! In den Fachmagazinen konnte sich die Transcend TS2TSJ25H3P 2,5 Zoll gute Noten im Testbericht sichern und auch bei den Kunden holte sich die externe Festplatte durchschnittlich 4,3 von fünf Sternen. Durchweg einverstanden war man im Test mit den Geschwindigkeiten, mit der unkomplizierten Datensicherung und mit der schicken Optik. Gewünscht hätten sich die Nutzer allerdings eine zusätzliche Transportsicherung für die USB 3.0-Buchse und eine stabilere Ummantelung. Etwas uneinig war man sich zudem beim Gehäusematerial.

Externe Festplatte Toshiba STOR.E Basics (500GB, Variante 1TB)

4
Toshiba STOR.E Basics 500 GB

Unter Microsoft Windows absolut empfehlenswert! Die Toshiba STOR.E Basics wurde von insgesamt 108 Kunden auf Alltagstauglichkeit, Stabilität, Zuverlässigkeit, Wärmeentwicklung und Geschwindigkeit geprüft und dann in einem zusammenfassenden Testbericht bewertet. Im Durchschnitt konnte sich die externe Festplatte mit 4,6 von fünf verfügbaren Sternen behaupten. In den genannten Hauptkategorien gab es im Test meist gute bis sogar sehr gute Noten. Probleme machte das Gerät bei mehreren Nutzern allerdings als Aufnahmespeichermedium am TV-Receiver. Zudem könnte das mitgelieferte USB-Kabel etwas länger sein.

Externe Festplatte Intenso Memory Center (3TB - Varianten 1TB, 4TB)

4
Intenso Memory Center 3TB

Schnell unter USB 3.0, aber keine Back-up-Funktion! Zwischen den Expertenberichten und den Kundenrezensionen zur 3,5 Zoll großen Intenso Memory Center gab es kaum Unterschiede. Beide Gruppierungen einigten sich im Durchschnitt auf ein gutes Endresultat, wobei sich die Festplatte speziell in den Fachmagazinen stets nur auf den hinteren Plätzen bewegte.

Externe Festplatte WD My Book (2TB, Varianten 3TB, 4TB)

4
WD My Book externe Festplatte

Zügige Datenübertragung, aber relativ hoher Stromverbrauch! Bei der Fachwelt landete die externe Festplatte 2TB WD My Book fast durchweg auf den oberen Rängen im Testbericht. Das Gerät überzeugte mit einer guten Performance, einer relativ hohen Transferrate, einer einigermaßen guten Ausstattung und einer geringen Temperaturentwicklung. Weniger erfreut war man im Test allerdings von den lauten Betriebsgeräuschen und vom hohen Stromverbrauch. Die Nutzer bemängelten zudem die doch sehr empfindliche Oberfläche. Im Gegenzug dazu punktete die externe Festplatte jedoch mit einer großzügigen Speicherkapazität. Der Preis im Vergleich zur Leistung wurde von beiden Seiten meist als moderat bewertet.

Externe Festplatte Transcend StoreJet M3 Anti-Shock (1TB, Varianten 750 GB, 500 GB)

4
Transcend StoreJet M3 Anti-Shock

Schnell, leise und erschütterungsfest! Nicht nur die Verbraucher, sondern auch die Fachzeitschriften überprüften die Transcend StoreJet M3 Anti-Shock mit 1TB im Testbericht auf Geschwindigkeit, Handhabung, Kompatibilität und Stabilität. In diesen entscheidenden Teilgruppen holte sich die externe Festplatte durchweg gute Noten. Die kaum hörbaren Betriebsgeräusche erhielten im Test sogar sehr gute Bewertungen. Auch die Anti-Shock-Eigenschaften kamen bestens an. Unter Umständen könnte der Stecker jedoch etwas länger sein.

NAS Synology DS214play

4

Schnell, sicher und äußerst vielseitig! In der Fachpresse feierte man das Synology DS214play im Testbericht als absolut überzeugendes Software-Konzept mit einer sehr schnellen Datengeschwindigkeit, einer erstklassigen Ausstattung sowie mit einer hohen Sicherheit. Nur die Leistungsaufnahme hätte im Test etwas niedriger sein können. Ausgeglichen wurde diese kleine Schwäche jedoch mit einem sehr geringen Geräuschpegel. Zudem zeichnet sich das NAS insgesamt mit einer soliden Verarbeitung und mit einer hohen Zuverlässigkeit aus.

Inhalt abgleichen