Bestseller

  1. Sennheiser CX 300 II
    Angebot - Testbericht
    Sennheiser CX 300 II
  2. Philips SHE8100
    Angebot - Testbericht
    Philips SHE8100
  3. AVANTEK Audiomax HB-8A
    Angebot - Testbericht
    AVANTEK Audiomax HB-8A
  4. Philips SHD8600
    Angebot - Testbericht
    Philips SHD8600
  5. LOPOO Bluetooth 4.1 Kopfhörer Sport Wireless Heads
    Angebot
    LOPOO Bluetooth 4.1 Kopfhörer Sport Wireless Heads

Kopfhörer mit Kabel im Test & Vergleich

TestergebnisVergleichssieger2. Platz3. Platz
ProduktBose SoundSportSony MDR-EX650APAugust EP650
Bewertung
4
4
4
PreisAb 49.00 EUR*Ab 53.23 EUR*Ab 49.95 EUR*
BildBose SoundSportSony MDR-EX650APAugust EP650
Vorteile
  • Erstklassiger Tragekomfort
  • Praxistaugliche Handhabung
  • Vollkommene Schadstofffreiheit
  • Gute Haltbarkeit
  • Hohe Leis­tung
  • Kräftiger Bass
  • Hohe Reich­weite
  • Kräftige Bass­qualität
  • Alter­nativer Kabel­steck­platz
Nachteile
  • Komplizierte Reinigung
  • Mäßige Schallabstrahlung
  • Mäßige Schall­ab­strah­lung
  • Ver­besserungs­würdiger Mikrofon-Sound
  • Mäßige Sound­qualität (Höhen)
Test / VergleichBerichtBerichtBericht
AngeboteAngeboteAngeboteAngebote

Vergleichssieger In-Ear-Kopfhörer Bose SoundSport

4
Bose SoundSport

Perfekter Sitz auch für Brillenträger! Unter den zehn von der Stiftung Warentest untersuchten In-Ear-Kopfhörern mit Kabel etablierten sich nur die Bose SoundSport mit einem eindeutig guten Gesamtergebnis. Im Gegensatz zur Konkurrenz zeigten sich diese Kopfhörer im Testbericht 8/2016 mit einem fast durchweg erstklassigen Tragekomfort und einer praxistauglichen Handhabung. Nur die komplizierte Reinigung traf bei den Experten auf weniger Zustimmung. Auch die Schallabstrahlung kam im Test auf eine eher mittelmäßige Teilnote. Dafür meisterten die Sportkopfhörer jedoch die strenge Schadstoffprüfung vollkommen ohne Beanstandungen. Ebenfalls kaum Reklamationen gab es für die guten Ton- und Klangeigenschaften sowie für die stabile Verarbeitungsqualität.

In-Ear-Kopfhörer Sony MDR-EX650AP

4
Sony MDR-EX650AP

Auch im Liegen sehr guter Tragekomfort! Es fehlte nur ein Hauch bis zum Sieg im Testbericht 8/2015 der Stiftung Warentest, aber auch mit dem zweiten Platz und einer Note von 1,9 mussten sich die Sony MDR-EX650AP keineswegs vor den 17 weiteren Mitbewerbern verstecken. Durchweg gute Leistungen erzielten die In-Ear-Kopfhörer in der Disziplin Tonqualität. Ebenfalls ein klares „Gut“ gab es für die Haltbarkeit sowie für die Handhabung. Vor allem beim Tragekomfort konnten die Kopfhörer die Gewinner im Test deutlich übertrumpfen. Die Schallabstrahlung ist jedoch noch verbesserungswürdig und schön wäre sicherlich auch eine Lautstärkeregulierung gewesen.

Bluetooth-Kopfhörer August EP650

4
August EP650

Wahlweise per Bluetooth oder Kabel einsetzbar! Im Testbericht der Käufergemeinschaft funkelten für die August EP650 vorzeigbare 4,4 von fünf verfügbaren Sternen auf. Eine entscheidende Rolle spielte dabei natürlich die hohe Reichweite der Bluetooth Kopfhörer. Auch das moderne Design, die kinderleichte Installation, das geringe Gewicht und die kräftige Bassqualität hatten Einfluss auf das fast sehr gute Durchschnittsergebnis. Beim Tragekomfort gab es im Test ebenfalls kaum nennenswerte Beschwerden. Verbesserungswürdig wären eventuell noch der Klang mit schwachen Höhen sowie der Sound des Mikrofons. Zum praktischen Klappmechanismus der Kopfhörer gab es wiederum keine Kritik. Abgerundet wurde die lange Liste der Pluspunkte mit dem überraschend niedrigen Preis.

Kopfhörer Sennheiser PX 200-II

3
Sennheiser PX 200-II

Kleine Muscheln für kleine Ohren! Im Heft 5/2014 waren die Experten der Stiftung Warentest offenbar sehr streng mit den zu prüfenden Kopfhörern. 18 Bewerber bemühten sich um möglichst hohe Benotungen, aber nur drei davon meisterten den Test mit dem Gesamturteil „Gut“. Die auffallend leichten Sennheiser PX 200-II verfehlten dieses Resultat nur ganz knapp und bekamen abschließend die Note 2,6. Allein die nicht vorhandene Gebrauchsanleitung führte im Testbericht zur Abwertung, denn mit der Handhabung selbst war man eigentlich recht zufrieden.

Kopfhörer Monster DNA (mit Kabel)

4

Etwas teuer, aber klanglich absolut in Ordnung! Die Stiftung Warentest beurteilte die Monster DNA im Testbericht 5/2014 nicht unbedingt als perfekte Kopfhörer mit Kabel, aber dennoch reichte es mit der Endnote 2,5 für einen guten dritten Platz von insgesamt 18 Modellen. Der kräftige und lautstarke Klang trat während der Prüfung ganz besonders in den Vordergrund und auch die Anpassungseigenschaften überzeugten im Test.

Kopfhörer FANTEC SHP-250AJ

4
FANTEC SHP-250AJ

Volle Bässe, aber relativ kurzes Kabel! Wenn Kopfhörer von 84 % aller Käufer ein gutes bis sehr gutes Urteil im Testbericht bekommen, kann man insgesamt wohl von einem durchweg ausgeglichenen Preis-Leistungs-Verhältnis sprechen. Mit diesem vorzeigbaren Ergebnis behaupteten sich zum Beispiel die FANTEC SHP-250AJ. Im Test zeichneten sie sich mit einer guten Verarbeitung, einem starken Bass und einem hohen Tragekomfort aus. Nicht weniger wichtig war bei der Gesamtbewertung das ansprechende Design der Bügelkopfhörer. Unterschiedliche Meinungen gab es in den Rezensionen zu den Höhen und Mitten. Auch bei der Länge des Kabels war man sich nicht ganz einig.

Kopfhörer SoundMAGIC E10

4
SoundMAGIC E10

Hoher Tragekomfort und satte Bässe! Zwei Käufer haben die SoundMAGIC E10 bereits genauer unter die Lupe genommen und sind dabei auf fünf von fünf bzw. drei von fünf erreichbaren Sternen im Testbericht gekommen. Während ein Nutzer mit den Mitten und Höhen im Test sehr zufrieden war, wurden sie vom zweiten Anwender nur durchschnittlich bewertet. Sehr gute Noten bekamen die In-Ear-Kopfhörer von beiden Kunden für die satten und sauberen Bässe. Vollkommen einig war man außerdem beim sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis und auch in den Kategorien Komfort, Handhabung und Verarbeitung verdienten sich die eleganten Kopfhörer Bestnoten.

Kopfhörer AKG K-240 MK II

4
AKG K-240 MK II

Leichter Kopfhörer für Musikfreunde und Studiomusiker! Die Kopfhörer AKG K-240 MK II wurden in der Ausgabe 4/2009 von der Musikfachzeitschrift Beat in einem Testbericht betrachtet, im Abschlussurteil erhielt der Kopfhörer im Test 5,5 von möglichen 6,0 Punkten. Im Testbericht wird der Kopfhörer dabei vor allem als Einsteigermodell bezeichnet, der einen guten Sitz und hervorragende Klangeigenschaften in sämtlichen Frequenzbereichen zu bieten hat. Im Test wird der Kopfhörer vor allem für die Nutzung im Musikstudio empfohlen.

Kopfhörer SoundMAGIC ES20

5
SoundMAGIC ES20

Sehr gute Passform und gute Klangqualität! Nicht nur die Nutzer, sondern auch ein Fachmagazin bescheinigten dem SoundMAGIC ES20 ein insgesamt sehr gutes Testergebnis. Zu den Vorteilen gehörten u. a. das absolut ausgeglichene Preis-Leistungs-Verhältnis, das moderne Design sowie das geringe Gewicht. Die Verbraucher äußersten sich im Testbericht zudem positiv zum Tragekomfort und natürlich zum erstklassigen Klang. Auch mit der Abschirmung störender Außengeräusche und mit der durchaus soliden Verarbeitungsqualität dieser Kopfhörer war man im Test überwiegend zufrieden. Die nicht vorhandene Fernbedienung und auch das fehlende Mikrofon hatten auf die Gesamtbewertung nur wenig Einfluss.

Inhalt abgleichen