Kaffeemühlen Test & Vergleich

TestergebnisVergleichssieger2. Platz3. Platz
ProduktSolis 960.77 Scala Typ 166Clatronic KSW 3306ZASSENHAUS Kaffeemühle BRASILIA
Bewertung
4
4
4
PreisAb 93.52 EUR*Ab 13.45 EUR*Ab 70.00 EUR*
BildSolis 960.77 Scala Typ 166Clatronic KSW 3306ZASSENHAUS Kaffeemühle BRASILIA
Vorteile
  • Gute Mahl­er­geb­nis
  • Leisen Be­triebs­ge­räusche
  • Anspre­chen­des De­sign
  • Individuelle Mahlgradeinstellung
  • Vielseitige Verwendungsmöglichkeiten
  • Einfache Reinigung
  • Sehr gute Mahlergebnisse
  • Lange Halt­bar­keit
  • Kein Strom­ver­brauch
Nachteile
    • Mäßige Mahllautstärke
      Test / VergleichBerichtBerichtBericht
      AngeboteAngeboteAngeboteAngebote

      Vergleichssieger Kaffeemühle Solis 960.77 Scala Typ 166

      4
      Solis 960.77 Scala Typ 166

      Damit wird jede Tasse Kaffee zum Hochgenuss! AlaTest analysierte ganze 119 Meinungen von Verbrauchern über die Solis 960.77 Scala Typ 166. Im zusammenfassenden Testbericht 6/2009 erzielte die Kaffeemühle 85 von 100 erreichbaren Punkten und somit eine gute Endnote. Ausschlaggebend für das vorzeigbare Ergebnis im Test waren u.a. das gute Mahlergebnis, die relativ leisen Betriebsgeräusche und auch das ansprechende Design.

      Elektrische Kaffeemühle Clatronic KSW 3306

      4
      Clatronic KSW 3306

      Kaffeebohnen frisch und einfach mahlen! Selbstverständlich kam es in den Kundenrezensionen zur Clatronic KSW 3306 zu einzelnen Beschwerden bezüglich der Lautstärke und der Mahlresultate. Alles in allem konnte sich die Kaffeemühle jedoch vorrangig positiv behaupten, denn immer 83 % zogen im Testbericht ein gutes bis sehr gutes Fazit. Nicht nur die individuellen Mahlgradeinstellungen, sondern auch die vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten waren dafür verantwortlich. Zudem lobte man im Test die einfache Reinigung und die platzsparenden Maße. Technische Defekte bzw. Funktionsstörungen traten ebenfalls nur in absoluten Ausnahmefällen auf und auch in puncto Anschaffungskosten waren die Käufer überwiegend einverstanden, sodass auf der Bewertungsskala letztendlich 4,3 von bis zu fünf erreichbaren Sternen standen.

      Kaffeemühle ZASSENHAUS Kaffeemühle BRASILIA

      4
      ZASSENHAUS Kaffeemühle BRASILIA

      Nicht nur für Nostalgiker! Von unzähligen Verbrauchern bekam die ZASSENHAUS Kaffeemühle BRASILIA im Testbericht durchweg vier bis fünf von fünf erreichbaren Sternen. Einige ältere Nutzer erinnerten sich im Test an ihre eigene Kindheit, denn die Kaffeebohnen werden noch wie früher per Hand mit einer kleinen Kurbel gemahlen. Dementsprechend nostalgisch ist auch das Design der Kaffeemühle. Pluspunkte gab es natürlich auch für die lange Haltbarkeit des Mahlwerkes und für die sehr guten Mahlergebnisse.

      Kaffeemühle Cloer 7580

      4
      Cloer 7580

      Günstige elektrische Kaffeemühle mit einem abnehmbaren Behälter! Echte Kaffeeliebhaber haben sich offenbar sehr schnell mit der Cloer 7580 angefreundet. Im Testbericht der Käufer gab es für diese elektrische Kaffeemühle glanzvolle 4,6 von fünf erreichbaren Sternen, wobei die unkomplizierte Handhabung ganz besonders positiv in Erscheinung trat. Zudem waren die Verbraucher von den guten bis sehr guten Endresultaten beeindruckt und von der durchweg soliden Verarbeitung. Weniger erfreut war man im Test jedoch von der statischen Aufladung des Kaffeemehls am Deckel der Kaffeemühle, aber hinsichtlich der günstigen Anschaffungskosten konnten die meisten Nutzer mit diesem eher kleinen Manko sehr gut umgehen.

      Kaffeemühle Graef CM 80

      4
      Graef CM 80

      Bohne für Bohne das volle Aroma! Im Testbericht Ausgabe 9/2010 des ETM-Testmagazins belegte die Kaffeemühle Graef CM 80 einen verdienten zweiten Platz und erzielte, mit 88,5 %, das Endurteil „Gut“.

      Inhalt abgleichen