Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

GPS Handgeräte Test & Vergleich

TestergebnisVergleichssieger2. Platz3. Platz
ProduktGarmin Edge 810Garmin Edge 510Teasi one²
Bewertung
4
4
4
PreisAb 455.00 EUR*Nicht verfügbarAb 99.99 EUR*
BildGarmin Edge 810Garmin Edge 510Teasi one²
Vorteile
  • Umfangreiche Aus­stat­tung
  • Lange Akku­lauf­zeit
  • Präzise Na­vi­ga­tion
  • Großer Funktions­umfang
  • Einfache Be­die­nung
  • Zuverlässige Arbeits­weise
  • Gute Bildschirm­eigen­schaften
  • Einfache Routing-Funktion
  • Exakte Anzeigen
Nachteile
  • Spiegelndes Dis­play
  • Fehlende Kleinst­wege
  • Hoher Preis
  • Mäßige OpenStreetMap-Karten
  • Mäßiger Bike-Halter
Test / VergleichBerichtBerichtBericht
AngeboteAngeboteAngeboteAngebote

Vergleichssieger Fahrradcomputer Garmin Edge 810 (mit Navigation)

4

Sehr umfangreiches Funktionsangebot! Fast alle bekannten Zeitschriften für Freizeit und Fahrradfahrer haben den Garmin Edge 810 genau unter die Lupe genommen und meist mit „Gut“ oder sogar „Sehr gut“ bewertet. Zu den Pluspunkten zählten im Testbericht die umfangreichen Ausstattungsmerkmale und die lange Akkulaufzeit. Kritisiert wurde allerdings häufiger das spiegelnde Display. Im Gegensatz dazu überzeugte der Radcomputer im Test jedoch mit einer präzisen Navigation auf Straßen, einer robusten Verarbeitung und mit einem sehr leichten Gewicht. Nicht ganz einverstanden war man hingegen mit dem recht hohen Preis, der sich in erster Linie nur für Profis wirklich rechnen dürfte.

Fahrradcomputer Garmin Edge 510

4
Garmin Edge 510

Auch ohne echte Navigation sehr umfangreich ausgestattet! Mit dem Garmin Edge 510 haben sich bereits mehrere Fachmagazine sehr detailliert auseinandergesetzt und im Testbericht meist ein gutes bis sehr gutes Urteil gefällt. Trotz der eigentlich nicht vorhandenen Fahrradnavigation überzeugte das Gerät mit einem großen Funktionsumfang. Überwiegend positiv fielen auch die Meinungen zur Bedienung aus.

GPS Handgerät Teasi one²

4
Teasi one²

Gutes Rad-, Ski- und Wandernavigationsgerät mit gelegentlichen Softwareschwächen! Das durchschnittliche Ergebnis von 3,5 bei bis zu fünf erreichbaren Sternen zeigte sich in den Kundenrezensionen zum Teasi one² sehr gemischt und auch die Fachportale waren im Testbericht nicht mit allen Merkmalen dieses GPS Handgeräts zu 100 % zufrieden. Gelobt wurden u. a. die sehr guten Bildschirmeigenschaften sowie die einfache Routing-Funktion. Verbesserungswürdig wären allerdings die OpenStreetMap-Karten. Zudem hatte man auch zum mitgelieferten Bike-Halter keine allzu positive Meinung im Test. Die meisten Anwender waren von den exakten Anzeigen absolut begeistert. Dennoch blieb die Software im Wander - & Fahrradnavigationsgerät gelegentlich hängen oder stockte im Sekundentakt.

GPS Handgerät Teasi one

3
Teasi one

Für Radfahrer nur bedingt empfehlenswert! Nicht nur die Fachpresse, sondern auch die Verbraucher waren mit dem Teasi one im Testbericht nur teilweise zufrieden. Auch bei der Wander- und Fahrradnavigation kommt es letztendlich auf eine zulässige Streckenführung an. Diesen Anspruch konnte das Gerät vor allem bei der Navigation mit dem Fahrrad nur bedingt erfüllen. Der Akku bekam im Test allerdings sehr gute Noten und auch die Verarbeitung sowie die mitgelieferte Halterung wurden positiv bewertet. Weniger einverstanden war man jedoch mit den Displayeigenschaften.

GPS Handgeräte Garmin eTrex 10

4
Garmin eTrex 10

Eingeschränkter Funktionsumfang, aber dafür sehr guter Empfang! Von verschiedenen Fachportalen bekam das Garmin eTrex 10 im Testbericht ein recht positives Feedback und auch in den 69 Kundenrezensionen behauptete sich das GPS-Handgerät mit durchschnittlich vier von fünf erreichbaren Sternen. Ausschlaggebend dafür war vor allem der leistungsstarke Akku. Hinzu kamen eine äußerst einfache Bedienung, die solide Verarbeitung und das handliche Format. Auch der moderate Anschaffungspreis war ein nicht unerheblicher Grund für die vorzeigbaren Bewertungen im Test. Gewünscht hätte man sich unter Umständen eine größere Speicherkapazität und ein Farbdisplay. Beim Funktionsumfang gingen die Meinungen im Testbericht teilweise auseinander.

Inhalt abgleichen