Bestseller

  1. Plantronics M70
    Angebot - Testbericht
    Plantronics M70
  2. Sony SBH20
    Angebot - Testbericht
    Sony SBH20
  3. Samsung HM1100
    Angebot - Testbericht
    Samsung HM1100
  4. Plantronics Voyager Legend
    Angebot - Testbericht
    Plantronics Voyager Legend
  5. Samsung Bluetooth Headset BHM1350 in schwarz
    Angebot
    Samsung Bluetooth Headset BHM1350 in schwarz

Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

Bluetooth-Headset Samsung BHM1700EDECXEG

3

Leistungsstarker Akku, aber schwache Nebengeräuschunterdrückung! Weit über 200 Verbraucher haben sich bereits für das Samsung BHM1700EDECXEG entschieden und ihre Erfahrungen in einem zusammenfassenden Testbericht geschildert. Dabei kam das Bluetooth Headset recht gut weg, denn durchschnittlich gab es 4,2 von fünf erreichbaren Punkten. Nicht nur die stabile Verarbeitung und die bequemen Trageeigenschaften sorgten im Test für eine hohe Benotung, sondern auch der leistungsstarke Akku sowie die weitgehend gute Empfangs- und Sprachqualität. Luft nach oben gab es hingegen bei der aktiven Nebengeräuschunterdrückung und beim Mikrofon. Die geringen Anschaffungskosten wurden allerdings von allen Nutzern lobend erwähnt.

Das unauffällige Samsung BHM1700EDECXEG wiegt nur 10 g lässt sich komfortabel am Ohr tragen. Das Headset zeichnet sich durch einen sicheren Sitz aus und es scheint auch insgesamt sehr robust verarbeitet zu sein. Unangenehme Druckstellen bleiben selbst nach längerem Tragen meist außen vor. Zudem punktete das Bluetooth Headset im Testbericht der Anwender mit einer simplen Bedienung und mit einer guten Übertragungsqualität.

Angebot

Bei häufig wechselnden Abständen zwischen Handy und Headset kam es im Test jedoch hin und wieder zu kurzen Schwankungen beim Empfang. Nach Empfehlung eines Nutzers sollte das Handy deshalb möglichst direkt am Körper getragen werden. Im Auto erübrigt sich das Problem aufgrund des ohnehin schon dichten Abstands.

Obwohl das Samsung BHM1700EDECXEG laut Hersteller über eine Echounterdrückung sowie über einen Hintergrundgeräuschfilter verfügt, wurden im Test beispielsweise lautere Geräusche von der Straße oder ähnliche Nebengeräusche nur mäßig unterdrückt. So kann es unter Umständen auch zu Verständigungsschwierigkeiten kommen.

Der Akku hält laut Testbericht im Durchschnitt bis zu 15 Stunden durch. Eine zuverlässige LED-Kontrollleuchte ist selbstverständlich mit an Bord und zudem ist der Headset-Status via Sprachmeldung abrufbar.

Nicht zuletzt gab es für den sehr günstigen Preis einen verdienten Applaus in den Rezensionen.

Fazit

Wer das Headset vorrangig in lauter Umgebung nutzen möchte, wird sich schon bald an dem wenig wirksamen Nebengeräuschfilter stören. Auch die Kopplung mit mehreren Geräten ist nach Aussage einiger Käufer nur eingeschränkt oder gar nicht möglich. Für diese Zielgruppen ist das Samsung BHM1700EDECXEG eher ungeeignet. Im geschlossenen Auto, in der weitgehend ruhigen Wohnung oder an Orten mit wenig Lärmbelastung leistet das komfortable, stabile und angenehm leichte Bluetooth Headset hingegen sehr gute Dienste.

Vorteile

  • Leistungsstarker Akku
  • Bequeme Trageeigenschaften
  • Stabile Verarbeitung
  • Gute Empfangs- und Sprachqualität
  • Niedriger Preis
  • Leichtes Gewicht

Nachteile

  • Schwache Nebengeräuschunterdrückung
  • Eingeschränkte Gerätekopplung

Angebote

Samsung BHM1700EDECXEG

AnbieterPreisVersandkostenLink
0.00 *Keine AngabenZum Anbieter
20.53 EUR*2.95 EURZum Anbieter
Letzte Aktualisierung der Preise: 21-10-2017 05:16

Technische Details

Daten
Typ Bluetooth Headset
Gesprächszeit (Std)15
Standby-Zeit (Std)
Bluetoothja
Gewicht (g)10
Maße (cm)
Multipoint

Preisvergleich

Samsung BHM1700EDECXEG

AnbieterPreisVersandkostenLink
0.00 *Keine AngabenZum Anbieter
20.53 EUR*2.95 EURZum Anbieter

Zu teuer? Wir informieren Sie über die aktuellen Preise! (Mehr ...)

Letzte Aktualisierung der Preise: 21-10-2017 05:16

Veröffentlicht von Christian

Finde mich bei: Google+ oder Twitter. Ich freue mich über Feedback zum Inhalt oder dem Aufbau der Seite. Kontakt