Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

Bluetooth-Lautsprecher Bang & Olufsen PLAY BeoPlay A2

5

Satter Sound, aber relativ schwer! Mit großem Abstand zu den anderen 19 Bewerbern belegte der Bang & Olufsen PLAY BeoPlay A2 im Testbericht 6/2015 der Stiftung Warentest den ersten Platz. Ein besonders entscheidender Grund für die Endnote 1,7 war selbstverständlich die hervorragende Tonqualität. Ein unumstrittenes „Sehr gut“ bekam der Bluetooth Lautsprecher im Test zudem für die erstklassige Stabilität. Das relativ schwere Gewicht erlaubte allerdings nur einen mühsamen Transport und bei einer maximalen Lautstärke muss man mit einer deutlich kürzeren Betriebsdauer rechnen. Ausgeglichen wurden diese nicht ganz so positiven Eigenschaften mit einer vernünftigen Bluetooth-Reichweite sowie mit einer weitgehend unkomplizierten Inbetriebnahme. Die Anleitung wäre allerdings noch ausbaufähig.

Der Bang & Olufsen PLAY BeoPlay A2 hat eine Leistung von 15 Watt und ist mit Bluetooth 4.0 ausstaffiert. Hörbar erstaunt war man von den exzellenten Klangeigenschaften, die auch bei weiteren Entfernungen laut Testbericht kaum nachlassen.

Der Hersteller wirbt mit einem Akku, der bis zu 24 Stunden durchhält. Bei nicht allzu intensiver Lautstärke klappte das im Test sogar fast. Nur wenn die drahtlose Kopplung im Abstand von einem Meter liegt und der Pegel auf ca. 60 dB gestellt ist, verbleiben nur noch 18 Stunden. Die Ladezeit per Netzteil beträgt moderate 2,5 Stunden.

Der saubere Empfang via Bluetooth bei einer Entfernung von 10 m wäre sicherlich nur unter absolut optimalen Bedingungen möglich. Im Testbericht einiger Käufer waren aber zumindest sieben bis acht Meter kein Problem.

Angebot

Selbstverständlich ist der Lautsprecher dank Audio-Eingang 3,5 mm auch für Geräte ohne Bluetooth geeignet.

Über USB ließ sich der Bang & Olufsen PLAY BeoPlay A2 im Test leider nicht laden, aber zumindest wurde ein USB-Anschluss zum Laden von Smartphones am Gerät angebracht. Mehrere Zuspieler können hingegen nicht gekoppelt werden und auch auf NFC muss man verzichten.

Fazit

Der recht wuchtige, aber ansonsten sehr stabile Bang & Olufsen PLAY BeoPlay A2 mit einer maximalen Lautstärke von 78 dB und einem Gewicht von 1.070 g punktet vor allem mit einer vorbildlichen Konnektivität sowie mit einem satten Sound. Für die fast durchweg sehr hohe Klangqualität muss man jedoch recht tief in die Tasche greifen. Alles in allem scheint sich die Investition für diesen Bluetooth Lautsprecher aber trotzdem zu lohnen.

Auszeichnungen

  • Testsieger mit der Testnote 1,7 von Stiftung Warentest (Testbericht 6/2015)

Vorteile

  • Hervorragende Tonqualität
  • Erstklassige Stabilität
  • Gute Bluetooth-Reichweite

Nachteile

  • Schweres Gewicht
  • Ausbaufähige Anleitung

Angebote

Bang & Olufsen PLAY BeoPlay A2

AnbieterPreisVersandkostenLink
331.46 EUR*Kostenlose LieferungZum Anbieter
399.00 EUR*5.95 EURZum Anbieter
Letzte Aktualisierung der Preise: 22-11-2017 09:15

Technische Details

Daten
Übertragung mittelsBluetooth
Bluetooth 4.0
Bluetooth Übertragungsreichweitevernünftig
Radio
Integriertes Mikrofon
Lautsprecher2.0 Stereo
Akkulaufzeit bis 24 Std.
Konnektivität
Abmessung256 x 142 x 44 mm
Gewicht1,1 kg

Preisvergleich

Bang & Olufsen PLAY BeoPlay A2

AnbieterPreisVersandkostenLink
331.46 EUR*Kostenlose LieferungZum Anbieter
399.00 EUR*5.95 EURZum Anbieter

Zu teuer? Wir informieren Sie über die aktuellen Preise! (Mehr ...)

Letzte Aktualisierung der Preise: 22-11-2017 09:15