Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

Bluetooth-Lautsprecher Bowers & Wilkins T7

4

Guter Klang erst ab einem gewissen Abstand! Unter den 20 Lautsprechern mit Bluetooth-Schnittstelle, die im Heft 6/2015 von der Stiftung Warentest untersucht wurden, befand sich auch der Bowers & Wilkins T7. Der Abstand zum Gewinner in diesem Testbericht war zwar relativ hoch, aber mit einem guten zweiten Platz und dem Gesamturteil 2,3 bewährte sich der Bluetooth Lautsprecher zumindest in den Kategorien Lautstärke, Reichweite, Akku und Stabilität mit Höchstnoten. Teilweise verbesserungswürdig waren im Test jedoch die Klangeigenschaften und auch die Inbetriebnahme könnte sich etwas einfacher gestalten. Im täglichen Gebrauch punktet der sehr schwere Lautsprecher hingegen mit einer weitgehend ordentlichen Benutzerfreundlichkeit, solange man ihn nicht transportieren möchte.

Der Bowers & Wilkins T7 mit sogenannter Micro-Matrix-Technologie konnte während der Klangprüfung trotz vibrationshemmendem Wabenmuster nur bei einem größeren Abstand mit guten Resultaten überzeuge. Der Bass zeigte sich im Test insgesamt sehr kräftig, aber eben auch ein wenig dumpf. Hörbar bessere Ergebnisse lieferte der Bluetooth Lautsprecher ab, wenn man ihn etwas weiter weg aufstellt. Das dürfte auch kein Problem sein, denn in Sachen Bluetooth-Reichweite verhält sich das Gerät äußerst vorbildlich. Genauere Angaben dazu machte die Stiftung Warentest im Testbericht allerdings nicht.

Zudem erlaubt der Bowers & Wilkins T7 die Kopplung mit einem Lautsprecher und mehreren Zuspielern. Die NFC-Kopplung blieb im Test hingegen außen vor und auch als Telefonfreisprecher ließ sich der Funklautsprecher leider nicht nutzen.

Angebot

Zu den leisen Vertretern gehörte dieses Modell mit einer maximalen Lautstärke von 82 dB auf jeden Fall nicht. Hierbei musste man auch nicht unbedingt Rücksicht auf die Akkulaufzeit nehmen, weil dieser mit durchschnittlich 60 dB immer noch ganze 36 Stunden durchhielt. Über USB konnte der Akku allerdings nicht aufgeladen werden. Mit dem recht wuchtigen Netzteil dauert eine Aufladung laut Testbericht ca. 3,5 Stunden.

Mit 960 g ist der portable Bluetooth Lautsprecher relativ schwer und somit nur bedingt zum Transport geeignet. Will man ihn aber dennoch mit auf Reisen nehmen, empfiehlt sich eine passende Schutztasche, die nicht im Lieferumfang enthalten ist.

Fazit

Für den Bowers & Wilkins T7 mit den Maßen 21 x 12 x 6 cm muss man schon recht tief in die Tasche greifen. Belohnt wird man dafür aber mit einer langen Akkulaufzeit, einer erstklassigen Reichweite sowie mit einer sehr hohen Lautstärke. Zu dicht sollte man ihn allerdings nicht aufstellen. Abgesehen von den nicht immer ganz perfekten Klangeigenschaften und dem schweren Gewicht lässt sich der Bluetooth Lautsprecher aber im Großen und Ganzen mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

Auszeichnungen

  • Zweitplatzierter mit der Testnote 2,3 von Stiftung Warentest (Testbericht 6/2015)

Vorteile

  • Weite Reich­weite
  • Starker Akku
  • Hohe Stabilität

Nachteile

  • Mäßige Klang­eigen­schaften
  • Einfache Inbetrieb­nahme
  • Hohes Gewicht

Angebote

Bowers & Wilkins T7

AnbieterPreisVersandkostenLink
348.99 EUR*Kostenlose LieferungZum Anbieter
348.99 EUR*5.95 EURZum Anbieter
383.98 EUR*5.95 EURZum Anbieter
Letzte Aktualisierung der Preise: 22-11-2017 09:15

Technische Details

Daten
Übertragung mittelsBluetooth
Bluetoothv4.1
Bluetooth Übertragungsreichweite
Radio
Integriertes Mikrofon
Lautsprecher2x 12W, 2.0 Stereo
Akkulaufzeit18 Std.
Konnektivität3.5 mm Klinke, Micro USB
Abmessung114 x 210 x 54 mm
Gewicht940 g

Preisvergleich

Bowers & Wilkins T7

AnbieterPreisVersandkostenLink
348.99 EUR*Kostenlose LieferungZum Anbieter
348.99 EUR*5.95 EURZum Anbieter
383.98 EUR*5.95 EURZum Anbieter
610.49 EUR*0.00 EURZum Anbieter

Zu teuer? Wir informieren Sie über die aktuellen Preise! (Mehr ...)

Letzte Aktualisierung der Preise: 22-11-2017 09:15