Handrührer Siemens MQ95520N

4
Siemens MQ95520NSiemens MQ95520N
Siemens MQ95520NSiemens MQ95520N
Siemens MQ95520NSiemens MQ95520N
Siemens MQ95520N
Unverb. Preisempf.: 36.99 EUR

Alltagstaugliches Handrührgerät für wenig Geld! Mit dem zweiten Platz und der Endnote 2,2 im Testbericht 3/2012 der Stiftung Warentest muss sich der Siemens MQ95520N ganz sicher nicht vor seinen Konkurrenten verstecken. Zunächst waren die Experten vom günstigen Preis begeistert, zumal das Handrührgerät eine Menge zu bieten hat und vielseitig erweiterbar ist. In der Kategorie Belastbarkeit gab es sogar ein „Sehr gut“ und mit der Verarbeitung war man im Test ebenfalls recht zufrieden.

Zustimmung bekam das Gerät natürlich auch von den kritischen Nutzern. Das ausgeglichene Preis-Leistungs-Verhältnis, das geringe Gewicht und die verbraucherfreundliche Bedienung gaben u.a. den Anlass zu durchschnittlich vier von fünf erreichbaren Bewertungspunkten im Testbericht.

Der nur 780 g leichte Siemens MQ95520N hat eine maximale Leistung von 350 Watt und entpuppte sich im Test als kleines Multitalent. Zur Verfügung stehen fünf verschiedene Stufen, welche bedarfsgerecht die Geschwindigkeit bzw. die Drehzahl regulieren. Der dafür vorgesehene Schalter befindet sich direkt unter der Einschalttaste und ist mit dem Daumen sehr gut erreichbar. Zusätzlich besitzt das Handrührgerät eine Moment- und Turbostufe, die sich vor allem bei kurzen und effizienten Mixaufgaben durchaus bezahlt macht.

Angebot

Im Lieferumfang enthalten sind jeweils zwei Knethaken und zwei Rührbesen, die sich im Testbericht für die hohe Stabilität und für den festen Sitz in der Steckvorrichtung ein paar wertvolle Pluspunkte holten. Zum Entfernen drückt man einfach auf die ebenfalls leicht zugängliche Auswurftaste.

Da der Siemens MQ95520N zudem noch mit einem Anschluss für Stabmixer ausgestattet ist, lassen sich die Einsatzmöglichkeiten jederzeit mit den passenden Zubehörteilen erweitern. Dazu gehört u.a. auch ein spezieller Minihacker zum Zerkleinern von Kräutern, Nüssen oder Zwiebeln.

Selbstverständlich konnten sich auch die Resultate mit diesem Handrührgerät im Test gut sehen lassen. Bis zu 830 g Hefeteig, 2000 g Rührteig oder bis zu fünf Eiweißportionen mixt der MQ95520N mühelos, gleichmäßig und in gewünschter Konsistenz durch. Der Geräuschpegel hält sich dabei weitgehend in Grenzen. Obwohl der Griff keine besondere Antirutschbeschichtung hat, liegt das Gerät trotzdem sicher in der Hand.

Fazit

Der Siemens MQ95520N ist vor allem für den alltäglichen Gebrauch zum Mixen und Rühren haushaltsüblicher Mengen geeignet. Er ist zügig einsatzbereit, macht nur wenig Krach und arbeit äußerst kraftvoll. Insgesamt machen das Handrührgerät und das Zubehör einen stabilen Eindruck und dank des geringen Gewichts werden auch längere Rührvorgänge nicht zur körperlichen Belastung für den Nutzer. Alles in allem ein empfehlenswerter und alltagstauglicher Handmixer für sehr wenig Geld.

Auszeichnungen

  • 2. Platz mit der Testnote 2,2 im Test von Stiftung Warentest (Testbericht 3/2012)

Angebote

Siemens MQ95520N

AnbieterPreisVersandkostenLink
28.99 EUR*Kostenlose LieferungZum Anbieter
31.00 EUR*0.00 EURZum Anbieter
29.99 EUR*4.99 EURZum Anbieter
Letzte Aktualisierung der Preise: 14-01-2019 06:59

Technische Details

Daten
Leistung350 Watt
Geschwindigkeitsstufen5
Turbo-Tasteja
Mixbechernein
Pürier-Stabnein
AusstattungRührbesen, Knethaken

Preisvergleich

Siemens MQ95520N

AnbieterPreisVersandkostenLink
28.99 EUR*Kostenlose LieferungZum Anbieter
31.00 EUR*0.00 EURZum Anbieter
29.99 EUR*4.99 EURZum Anbieter
29.99 EUR*5.95 EURZum Anbieter
29.99 EUR*5.95 EURZum Anbieter
Letzte Aktualisierung der Preise: 14-01-2019 06:59

Top 3

Testergebnis Vergleichssieger Preis-Leistungs-Sieger 3. Platz
Produkt Bosch MFQ36440 Bosch MFQ3540 Bosch MFQ3530
Bewertung
5
4
4
Preis Ab 41.99 EUR* Ab 37.40 EUR* Ab 28.99 EUR*
Bild Bosch MFQ36440 Bosch MFQ3540 Bosch MFQ3530
Vorteile
  • Hoher Bedien­komfort
  • Großer Funktions­umfang
  • Viel Zube­hör
  • Gute Rühr­er­geb­nisse
  • Einfache Hand­ha­bung
  • Robuste Knet­ha­ken
  • Gleich­mäßiges Rühren
  • Leiser Geräusch­pegel
  • Robuste Verarbei­tung
Nachteile
  • Anfäl­liges Pla­stik­ma­terial
    • Mäßige Abschalt­funk­tion
    Test / Vergleich Bericht Bericht Bericht
    Angebote Angebote Angebote Angebote