Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

Festbrennweite-Objektiv Canon EF 50mm (1:1.8 II)

4

Günstige Einstiegsvariante! Obwohl das Objektiv Canon EF 50mm 1:1.8 II bei fast allen Fachmagazinen ein gutes Gesamtergebnis im Testbericht erzielte, landete es im Vergleich zu vielen anderen Modellen meist nur im hinteren Mittelfeld. Gelobt wurde u. a. die lichtstarke Offenblende und auch die Auflösung kam im Test bestens an. Allerdings verfügt die Festbrennweite über keinen Bildstabilisator und auch auf eine Gegenlichtblende sowie auf einen Ultraschallmotor muss man verzichten. Die knappe Ausstattung fiel bei der Expertenbewertung jedoch nur geringfügig ins Gewicht, da sich diese Ausführung in der unteren Preisklasse bewegt.

Das war übrigens auch ein Grund für die deutlich positiveren Meinungen der Endverbraucher, denn im Durchschnitt lag die Benotung bei immerhin 4,5 von fünf Sternen.

Das mit sechs Linsen in fünf Gruppen gegliederte Canon EF 50mm wartete im Testbericht mit einer vorzeigbaren Lichtstärke von 1,8 auf, was bei einem Objektiv in dieser Preiskategorie eher ungewöhnlich sein dürfte. Der Anwender bekommt somit also genug Freiheit in kreativen Phasen. An den Bildecken bleiben sehr feine Details jedoch etwas weich gezeichnet.

Konstruiert ist die Festbrennweite mit einer Filtergröße von 52 mm für eine Sensorgröße im Kleinbild-Format. Umgerechnet auf Kleinbild lag die ASP-C-Sensor-Brennweite im Test bei 80 mm.

Angebot

Der nicht allzu zügige Autofokus überzeugte im Testbericht mit einer guten bis mäßigen Fokussierleistung, wobei auch hier wieder der Preis für das Canon EF 50mm nicht außen vor gelassen werden darf. Im Verhältnis dazu darf man zumindest in bestimmten Situationen sogar von einer sehr guten Leistung reden. Allerdings ist der verbaute AF-Motor in puncto Lautstärke nicht mit einem kaum hörbaren Ultraschallmotor zu vergleichen.

Einen deutlichen Pluspunkt erhielt das Objektiv im Test für seine handlichen Maße und für sein leichtes Gewicht. Mit nur 68 x 41 mm und 130 g ließ sich die Festbrennweite im Alltag gut transportieren und bequem verstauen.

Fazit

Die Festbrennweite Canon EF 50mm mit einer Naheinstellgrenze von 45 cm und einem diagonalen Blickwinkel von 45 Grad bietet insgesamt ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Für Profis dürfte das Objektiv aufgrund seiner spartanischen Ausstattung wohl kaum interessant sein, aber Gelegenheits- oder Hobbyfotografen bekommen mit diesem Modell eine günstige Einstiegsvariante.

Vorteile

  • Lichtstarke Offenblende
  • Hohe Auflösung
  • Leichtes Gewicht

Nachteile

  • Kein Bildstabilisator für Festbrennweite
  • Keine Gegenlichtblende
  • Kein Ultraschallmotor

Angebote

Canon EF 50mm (1:1.8 II)

AnbieterPreisVersandkostenLink
116.99 EUR*Kostenlose LieferungZum Anbieter
Letzte Aktualisierung der Preise: 25-05-2017 02:16

Technische Details

Daten
Objektiv TypFestbrennweite
Brennweite (mm)50
Lichtstärke1 zu 1,8
AF-MotorMikro-Motor
Bildstabilisator
Optischer Aufbau6 Linsen in 5 Gruppen
Blickwinkel40° horizontal, 27° vertikal, 46° diagonal
Naheinstellgrenze (m)0,45
Filterdurchmesser (mm)52
Abmessung (mm) 68,2 x 41
Gewicht (g)130
LieferumfangObjektiv

Preisvergleich

Canon EF 50mm (1:1.8 II)

AnbieterPreisVersandkostenLink
116.99 EUR*Kostenlose LieferungZum Anbieter

Zu teuer? Wir informieren Sie über die aktuellen Preise! (Mehr ...)

Letzte Aktualisierung der Preise: 25-05-2017 02:16

Veröffentlicht von Christian

Finde mich bei: Google+ oder Twitter. Ich freue mich über Feedback zum Inhalt oder dem Aufbau der Seite. Kontakt