Bestseller

  1. Sony SLT-A58K
    Angebot - Testbericht
    Sony SLT-A58K
  2. Canon EOS 1200D
    Angebot - Testbericht
    Canon EOS 1200D

Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

Spiegelreflexkamera Nikon D3200 (24,2 MP)

4

Der Pixel-Gigant von Nikon! Wenn eine Spiegelreflexkamera im Testbericht der Nutzer durchschnittlich 4,9 von fünf erreichbaren Sternen bekommt, dann dürfte es an der Hochwertigkeit wohl keinerlei Zweifel mehr geben. Die Nikon D3200 holte sich dieses glanzvolle Ergebnis und punktete im Test vor allem mit einer hohen Benutzerfreundlichkeit, einer sehr guten Bild- und Videoqualität, einer durchaus vorzeigbaren Vielfältigkeit und mit einem absolut gerechtfertigten Preis.

Ganz ähnlich sahen es auch die Experten eines renommierten Magazins im Jahr 2012. In den Kategorien Bildqualität, visueller Eindruck und Autofokus gab es die Note „Super“ und für die Bedienung sowie die Ausstattung das Urteil „Sehr gut“.

In der Nikon D3200 wirken ein EXPEED 3 Bildprozessor und ein CMOS-Bildsensor mit sagenhaften 24,2 MP. Die daraus resultierende Aufnahmequalität mit exzellent detaillierter Auflösung, selbst bei weniger guten Lichtverhältnissen, wurde im Testbericht natürlich mit zahlreichen Pluspunkten belohnt. Ein bekanntes online Portal hatte zudem im Jahr 2012 in einem Test 1711 Linienpaare pro Bildhöhe ermittelt, was für eine enorme Bildschärfe bei dieser Spiegelreflexkamera sprechen dürfte. Ein leichtes Bildrauschen gab es nur bei extrem schlechtem Licht.

Für eine möglichst sehr gute Darstellung sorgt der 7,5 cm große Bildschirm mit immerhin 921.000 Pixel. Der Autofokus verfügt über elf Messfelder und der optische Sucher erlaubte im Test eine Vergrößerung von 95 %. Für den zügigen Schnappschuss bietet die Kamera eine Auslöseverzögerung von 0,5 Sekunden und bei Serienbildern bringt es die Nikon auf vier Bilder pro Sekunde.

Angebot

Mehrfach verdienten Applaus bekam die Nikon D3200 im Testbericht vor allem von Einsteigern für den Guide-Modus und die Automatikprogramme. Damit wird die Kameraeinstellung noch einfacher und weitgehend ohne Fehler umgesetzt. Nutzer mit gewissen Vorkenntnissen freuten sich zudem über die manuellen Einstellungsmöglichkeiten und über das individuelle Eingreifen in die Blend- und Zeitautomatik.

Mit dieser Spiegelreflexkamera gedrehte Full-HD-Videos überzeugten im Test nicht nur mit einer hervorragenden Bildqualität, sondern auch mit einer ordentlichen und auspegelbaren Tonqualität inklusive Aussteuerungsanzeige auf dem Bildschirm. Neben dem internen Mikro lässt sich auch ein externes Mikrofon anschließen.

Fazit

Die Nikon D3200 mit den Maßen 96 x 125 x 76,5 mm, liegt angenehm in der Hand und wiegt mit Akku nur leichte 505 g. Wer nun als Einsteiger eine wirklich ausgereifte und qualitativ hochwertige Spiegelreflexkamera sucht, kann mit der Nikon D3200 absolut nichts falsch machen. Für Profis bietet sich dieser Pixel-Gigant von Nikon zudem als leistungsstarke und bezahlbare Zweitkamera an. Vorbehaltlose Kaufempfehlung!

Angebote

Nikon D3200 (inkl. AF-S DX 18-55 VR)

AnbieterPreisVersandkostenLink
581.55 EUR*Keine AngabenZum Anbieter
Letzte Aktualisierung der Preise: 17-10-2017 09:20

Technische Details

Allgemein
TypDigitale Spiegelreflexkamera
Sensorauflösung24,2 MP
BildsensorCMOS-Sensor (23,2 x 15,4 mm)
ObjektivanschlussNikon-F-Bajonett (mit AF-Kontakten)
Effektiver Bildwinkel1,5-fache Brennweite
Autofokus11 Fokusmessfelder
Lichtempfindlichkeit100-6400
Belichtungskorrektur-5 bis +5 LW in Schritten von 1/3 LW
Belichtungszeit1/4.000 s bis 30 s
Bildgrößen (Pixel)6.016 x 4.000, 4.512 x 3.000, 3.008 x 2.000
SpeichermedienSD-, SDHC-, SDXC-Speicherkarte
Selbstauslöser2s, 5s, 10s, 20s mit 1 bis 9 Bilder
StromversorgungLithium-Ionen-Akku EN-EL14
Akkulaufzeitca. 540 Bilder
DirektdruckverfahrenPictBridge
Programme
MotivprogrammePorträt, Landschaft, Kinder, Sport, Nahaufnahme, Nachtporträt
EffektprogrammeD-Lighting, Rote-Augen-Korrektur, Monochrom, Farbabgleich, Bildmontage, Filtereffekte, Miniatureffekt, Verzeichnungskorrektur, Fisheye, Farbkontur, Farbzeichnung, Selektive Farbe
WeißabgleichprogrammeAutomatisch, Kunstlicht, Leuchtstofflampe, Direktes Sonnenlicht, Blitzlicht, Bewölkter Himmel, Schatten, Eigener Messwert
Display
DisplaytypTFT-LCD-Display
Größe3 Zoll
Displayauflösung921.000 Bildpunkte
Betrachtungswinkel160°
Blitz
Verschlusssynchronzeit1/200 s
Blitz Leitzahl (nach ISO 100)12 - 13
Sucher
SuchertypPentaspiegel
Sichtfeldabdeckung95 %
Bildvergrößerung0,8 - fach
Dioptrieneinstellung-1,7 bis +0,5 dpt
Video
FormatMOV (H.264/MPEG-4 AVC)
Auflösung1.920 x 1.080 (Full HD) mit Bildrate 30p/ 25p/ 24p, 1.280 x 720 (HD ready) mit Bildrate 60p/ 50p, 640 x 424 mit Bildrate 30p/ 25p
Tonaufnahme mittelsIntegriertes Mono-Mikrofon
Abmessung und Anschlüsse
Größe (B x H x T)125x 96 x 76,5mm
Gewicht nur Gehäuse455 g
Gewicht Gehäuse mit Akku505 g
Stativanschluss1/4-Zoll-Gewinde
AnschlüsseUSB, HDMI-mini-Ausgang, Mikrofonauschluss

Preisvergleich

Nikon D3200 (inkl. AF-S DX 18-55 VR)

AnbieterPreisVersandkostenLink
581.55 EUR*Keine AngabenZum Anbieter

Zu teuer? Wir informieren Sie über die aktuellen Preise! (Mehr ...)

Letzte Aktualisierung der Preise: 17-10-2017 09:20

Nikon D3200 (nur Gehäuse ohne Objektiv)

Zur Zeit nicht verfügbar.

Nikon D3200 (inkl. AF-S DX 18-105 VR)

Zur Zeit nicht verfügbar.

Veröffentlicht von Christian

Finde mich bei: Google+ oder Twitter. Ich freue mich über Feedback zum Inhalt oder dem Aufbau der Seite. Kontakt