Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

Systemkamera Panasonic DMC-G70KEG-K

4

Hohe Videoauflösung und schnelle Serienbildgeschwindigkeit! Die Panasonic DMC-G70KEG-K musste sich im Testbericht 3/2016 der Stiftung Warentest mit fünf weiteren spiegellosen Systemkameras mit elektronischem Sucher messen. Das Abschlussurteil 1,8 holte sich die Kamera in erster Linie für den sehr guten Verwacklungsschutz, für den ebenfalls exzellenten Monitor sowie für den nicht weniger ausgezeichneten Sucher. Bei den Überprüfungen mit Gegenlichtreflexen und mit Falschlichtbeleuchtung schnitt die Fotoqualität im Test jedoch nur mittelmäßig ab. Keinerlei Beanstandungen gab es allerdings in den Disziplinen Verzeichnung und Scharfstellen. Zudem punktete die Systemkamera mit guten Videoaufnahmen, extra schnellen Serienbildern und mit durchaus benutzerfreundlichen Gebrauchseigenschaften. Mit einem jeweils nur sehr knappen Vorsprung lagen bei der endgültigen Bewertung trotzdem noch drei Kandidaten vor der Panasonic DMC-G70KEG-K.

Für ein möglichst flexibles Einfangen der Motive sorgt unter anderem der 3 Zoll große Touchscreenmonitor, der sich individuell klappen und schwenken lässt.

Aufgrund der eingangs bereits erwähnten Aspekte leistete sich die Systemkamera im Testbericht zudem nur wenige Bildqualitätsschwächen, die besonders bei sehr hohen ISO-Zahlen sichtbar wurden. In Anbetracht der deutlich geringeren Anschaffungskosten im Vergleich zu den vorplatzierten Modellen dürften diese leichten Abstriche jedoch kaum ins Gewicht fallen. Einen fairen Ausgleich dazu schuf die Panasonic DMC-G70KEG-K im Test mit ihrem äußerst hellen und großen Sucher.

Angebot

Dank des vorhandenen 4K-Modus ist die Kamera außerdem geradezu prädestiniert für Serienbildaufnahmen, denn mit 11,7 Fotos pro Sekunde ließ sie die gesamte Konkurrenz weit hinter sich. Unglaublich schnelle Zeiten legte die spiegellose Kamera mit elektronischem Sucher im Testbericht obendrein beim Kaltstart mit 0,8 Sekunden und bei den Auslösezeiten mit 0,28 Sekunden vor.

Abgesehen von der Testsiegerin, die übrigens auch aus dem Hause Panasonic stammt, präsentierte sich keine weitere Systemkamera mit einer Videoauflösung von 3.840 x 2.160 Bildpunkten.

Neben dem WiFi-Modul hätte man sich im Test allerdings noch die Ausstattung mit NFC gewünscht. Blitzschuh und Mikrofoneingang sind hingegen mit dabei.

Fazit

Wer nicht unbedingt ein Vermögen für eine wirklich gute Systemkamera mit elektronischem Sucher ausgeben und kaum in Umgebungen mit Falschlichtbeleuchtung fotografieren bzw. filmen möchte, ist mit der Panasonic DMC-G70KEG-K in Verbindung mit dem Objektiv Lumix G Vario HD 14-42 sehr gut beraten. Die komfortabel bedienbare spiegellose Kamera empfiehlt sich zudem für anspruchsvolle Hobbyfotografen, die großen Wert auf hohe Geschwindigkeiten, viele Einstellungsmöglichkeiten und auf eine extra hohe Videoauflösung legen.

Auszeichnungen

  • Testnote 1,8 von Stiftung Warentest (Testbericht 3/2016)

Vorteile

  • Guter Verwacklungs­schutz
  • Ausgezeichneter Sucher
  • Extra hohe Videoauflösung
  • Schnelle Serien­bilder

Nachteile

  • Mäßige Fotoqualität bei Falsch­licht­beleuch­tung
  • Kein NFC

Angebote

Panasonic DMC-G70KEG-K

Zur Zeit nicht verfügbar.

Technische Details

Allgemein
ObjektivLumix G Vario F3,5-5,6/14-42 Asph/OIS
Bildsensor (Megapixel)16
BildsensorLive-MOS-Sensor (17,3 x 13,0 mm)
VideoMP4, AVCHD
AutofokusKontrast-AF-System
ISO-Empfindlichkeit100 - 25.600
Verschlusszeiten1/4.000 - 60 s
Blitzsynchronisierungszeit1/160 s
Blitz Leitzahl
MonitorTFT LCD-Monitor mit statischer Touchkontrolle
Monitorbildpunkte1.040.000
GPS
3D
ObjektivhalterungMicro-Four-Thirds-Anschluss
Programme
WeißabgleichprogrammeAutomatik, Tageslicht, Bewölkt, Schatten, Kunstlicht, Blitz, Weiß-Einstellung 1, 2, 3, 4; Einstellung der Farbtemperatur
Aufnahme- oder MotivprogrammeFreigestelltes Portrait, Seidige Haut, Gegenlicht weich, Gegenlicht hart, Weicher Farbton, Kindergesicht, Landschaft, Heller blauer Himmel, Sonnenuntergang romantisch, Sonnenuntergang lebhaft, Glitzerndes Wasser, Klare Nachtszene, Kühler Nachthimmel, Warme Nachtszene, Künstlerische Nachtszene, Funkelnde Beleuchtung, Nachtaufnahme ohne Stativ, Klares Nachtportrait, Weiches Blumenbild, Appetitanregendes Essen, Feines Dessert, Tierbewegung einfrieren, Klare Sportaufnahme, Monochrom
Schnittstellen
SpeicherkarteSD-, SDHC-, SDXC-Speicherkarte
USBja
HDMI / HDMI-minimicroHDMI
Abmessung und Akku
Größe (H x B x T)86,2 x 124,9 x 77,4 mm
Gewicht Gehäuse mit Akku410 g
StromversorgungLi-Ionen-Akku (7,2 V, 1200 mAh, 8,7 Wh)
Akkulaufzeit bei Fotoaufnahmenca. 360 Bilder
Akkulaufzeit bei Videoaufnahmen

Preisvergleich

Panasonic DMC-G70KEG-K

Zur Zeit nicht verfügbar.

Veröffentlicht von Christian

Finde mich bei: Google+ oder Twitter. Ich freue mich über Feedback zum Inhalt oder dem Aufbau der Seite. Kontakt