Waschmaschine Bauknecht WA PLUS 634

4

Alltagstauglicher Frontlader mit vorbildlicher Energieeffizienz! Mit einer durchschnittlichen Kundenbewertung von 4,4 bei maximal fünf Sternen hat sich die Bauknecht WA PLUS 634 offenbar schnell in die Herzen der Nutzer gewaschen und geschleudert. Der Frontlader zeigte sich im Test äußerst sparsam und erzielte dennoch gute bis sehr gute Endresultate. Zudem zeichnete sich die Waschmaschine im Testbericht mit einer kinderleichten Bedienung und einer weitgehend ruhigen Arbeitsweise aus. Von der Verarbeitung hätten sich einige Anwender jedoch etwas mehr Hochwertigkeit gewünscht, da es sich immerhin um ein Markengerät handelt.

Die Bauknecht WA PLUS 634 zählt zur Energieeffizienzklasse A+++ und konnte sich dadurch im Testbericht mit moderaten Verbrauchswerten behaupten. Im Baumwollprogramm bei 60 °C und voller Beladung wurden im Test 0,70 kWh und 40 Liter Wasser ermittelt. Bei halber Beladung reduzierte sich der Wasserbedarf auf 27 Liter. Der Stromverbrauch sank auf 21 kWh.

Die Waschmaschine ist mit den üblichen Standardprogrammen ausgestattet und besitzt natürlich auch mehrere Zusatzfunktionen, wie zum Beispiel das Intensivspülen, die Vorwäschefunktion, 15° Green & Clean und Clean+. Die maximale Schleuderdrehzahl liegt bei 1400 Umdrehungen pro Minute. Diese kann man laut Testbericht auf 1000, 800 oder 400 Umdrehungen drosseln. Will man empfindliche Textilien gar nicht schleudern, schaltet man die Schleuder-Funktion einfach aus.

Angebot

Als kleines Highlight bietet der Toplader ein sogenanntes Kurz-15-Programm. Im Test ließen sich damit sehr gering verschmutzte Kleidungsstücke zügig waschen bzw. auffrischen. Zudem sind ein paar ebenfalls alltagstaugliche Zusatzprogramme mit an Bord, die speziell für dunkle, schwarze, weiße und helle Wäsche geeignet sind.

Verwechslungen beim Bedienen der Bauknecht WA PLUS 634 sind eigentlich kaum möglich, da die einzelnen Programme und Funktionen über eindeutig gekennzeichnete Tasten bzw. über das Drehrad gesteuert werden. Zur Unterstützung und zur Kontrolle ist die Waschmaschine mit einem Display ausgerüstet. Darauf werden u. a. auch die Waschdauer und die noch verbleibende Zeit angezeigt. Erstaunt war man im Test von der hohen Genauigkeit. Obendrein ist auch eine Startzeitvorwahl von bis zu 24 Stunden möglich.

Fazit

Bei der Bauknecht WA PLUS 634, mit einem Fassungsvermögen maximal 6 kg, kommen zahlreiche positive Eigenschaften zusammen. An den Waschergebnissen gibt es insgesamt nichts auszusetzen, die Schleuderleistung kann sich ebenfalls sehen lassen und auch die sparsamen Verbrauchswerte machen den Frontlader äußerst attraktiv. Somit hat sich die Waschmaschine eine Empfehlung ganz klar verdient.

Vorteile

  • Äußerst spar­sam
  • Gute End­resul­tate
  • Einfache Be­dien­ung
  • Geräusch­arm

Nachteile

  • Mäßige Verarbei­tung

Angebote

Bauknecht WA PLUS 634

Zur Zeit nicht verfügbar.

Technische Details

Daten
Startzeitvorwahlja
Restlaufzeitja
Wasserauslaufschutznein
Displayja
Abmessungen (cm)85 x 60 x 57,5
Energieverbrauch (kWh/Jahr)147
Wasserverbrauch (Liter/Jahr)9272
Mengenautomatikja
Schleuderumdrehungen (pro Minute)1400
Fassungsvermögen (kg)6
EnergieeffizienzklasseA+++
WaschwirkungsklasseA
SchleudereffizienzklasseB

Preisvergleich

Bauknecht WA PLUS 634

Zur Zeit nicht verfügbar.

Top 3

Testergebnis Vergleichssieger 2. Platz 3. Platz
Produkt Siemens WM16W541 Miele WMF111WPS Siemens WM14Y74D
Bewertung
5
5
5
Preis Ab 609.00 EUR* Nicht verfügbar Nicht verfügbar
Bild Siemens WM16W541 Miele WMF111WPS Siemens WM14Y74D
Vorteile
  • Sehr gute Wasch­resultate
  • Hervorragende Dauer­prüfung
  • Vorbildlicher Wasser­schadens­schutz
  • Hervorragende Umwelt­eigen­schaften
  • Gute Wasch- und Spül­ergebnisse
  • Innovative Mengen­automatik
  • Ruhige Ar­beits­weise
  • Saubere Wasch­er­geb­nis­se
  • Hervorra­gender Schutz vor Wasser­schäden
Nachteile
  • Lange Wasch­dauer
  • Lange Wasch­dauer
  • Hoher Preis
  • Lange Pro­gramm­dauer
Test / Vergleich Bericht Bericht Bericht
Angebote Angebote Angebote Angebote