Rasierer, Philips

TestergebnisVergleichssieger2. Platz3. Platz
ProduktBraun Series 9 9290ccBraun Series 3 ProSkin 3040sBraun Series 9 9090cc
Bewertung
5
4
5
PreisAb 220.89 EUR*Ab 70.89 EUR*Ab 498.00 EUR*
BildBraun Series 9 9290ccBraun Series 3 ProSkin 3040sBraun Series 9 9090cc
Vorteile
  • Einfache Handhabung
  • Hautschonende Rasur
  • Gründliche Rasur
  • Gute Hand­habung
  • Günstiger Preis
  • Gute Verarbeitung
  • Hohe Gründ­lich­keit
  • Einfache Rei­ni­gung
  • Niedriger Geräusch­pegel
Nachteile
    • Keine Reinigungs­station
      Test / VergleichBerichtBerichtBericht
      AngeboteAngeboteAngeboteAngebote

      Vergleichssieger Rasierer Philips PT860/16

      4
      Philips PT860/16

      Für die gründliche und trotzdem sanfte Rasur! Die meisten Männer haben sich mit dem Philips PT860/16 offenbar schon bestens angefreundet, denn im Testbericht der Käufer erhielt der Rasierer durchschnittlich 4,3 von fünf erreichbaren Sternen und somit von 81 % aller Kunden die Note „Gut“ oder „Sehr gut“. Neben den gründlichen Rasierergebnissen fielen noch die leichte Säuberung, die gute Handhabung und der günstige Preis positiv auf. Nutzer mit empfindlicher Haut waren im Test zudem von der sanften und trotzdem effektiven Arbeitsweise begeistert, wobei unangenehme Hautirritationen die absolute Ausnahme blieben. Außerdem wurde das Gerät im Testbericht 2012 mit dem begehrten iF product design award ausgezeichnet.

      Rasierer Philips QS6161/32

      4
      Philips QS6161/32

      Zweiseitiger Trimmer für mehr Flexibilität! Der Philips QS6161/32 konnte sich in den Kundenrezensionen über ein vorrangig positives Feedback freuen. Die guten bis sogar sehr guten Noten bekam der elektrische Styleshaver in erster Linie für seine doppelte Funktion als klassischer Rasierer mit Scherfolie sowie als praktischer Trimmer für Bärte. Vor allem beim Präzisionstrimmen von kurzen Bartschnitten zeigte das Gerät im Testbericht seine wahren Stärken. Die Resultate bei der nassen Glattrasur wurden mit wenigen Ausnahmen ebenfalls recht ordentlich bewertet. Die Trockenrasur kam hingegen nicht bei allen Nutzern gleich gut an. In den Kategorien Verarbeitung und Qualität gab es nur sehr selten Kritik. Für die kurzen Akkuladenzeiten verdiente sich der Rasierer ebenfalls Beifall.

      Herrenrasierer Philips HQ 6990/16

      5
      Philips HQ 6990/16

      Perfekt für die gründliche Trockenrasur Der Philips HQ 6990/16 verfügt über die sogenannte Super Lift & Cut-Technik. Dieses ausgeklügelte 2-Klingen-System schneidet das Barthaar knapp unter der Hautoberfläche ab, indem es vorher leicht angehoben wird. Somit erreicht man eine ausgesprochen gründliche und glatte Rasur.

      Rasierer Philips QS6160/32

      5
      Philips QS6160/32

      Für Männer mit und ohne Bart! Der Philips QS6160/32 meisterte seinen Test auf Alltagstauglichkeit, Komfort und Gründlichkeit bei 59 Käufern mit durchschnittlich 4,1 von fünf erreichbaren Sternen. Fast durchweg begeistert war man u. a. von der recht guten Verarbeitung, von der nutzerfreundlichen Handhabung und von der einfachen Reinigung. Auch die Präzision des Trimmers konnte sich im Testbericht mehrfach verdiente Pluspunkte sichern. In der Kategorie Rasierleistung gingen die Meinungen etwas auseinander, wobei der Rasierer zumindest beim überwiegenden Teil der Anwender erwartungsgemäß gute Ergebnisse lieferte.

      Rasierer Philips PT725/16

      4
      Philips PT725/16

      Ein guter Rasierer für wenig Geld! Der Philips PT725/16 gehört zwar eher in die Einsteigerklasse, aber auch anspruchsvolle Nutzer, die bereits langjährige Erfahrungen mit verschiedenen Rasiergeräten gemacht haben, konnten sich im Testbericht mit diesem günstigen Rasierer anfreunden. Durchschnittlich erzielte der PT725/16 im Test vorzeigbare 4,3 von fünf erreichbaren Punkten und überzeugte hierbei vor allem mit einem guten Handling, seiner vergleichsweise hohen Effizienz und seinen sehr guten Reinigungsmöglichkeiten.

      Rasierer Philips HQ 8250/17

      4
      Philips HQ 8250/17

      Der Turbo unter den Rasierern sorgt für eine perfekte Rasur! In der Zeitschrift Stiftung Warentest mit der Ausgabe 12/2009 wurde der Rasierer Philips HQ 8250/17 im Test mit dem Ergebnis „gut 2,0“ ausgezeichnet. Auch wenn der Testbericht mittlerweile einige Zeit zurückliegt, so kann er für dieses Modell noch immer als gültig angesehen werden. Denn der Philips zeichnet sich nicht nur durch eine besonders gründliche Rasur aus, sondern ist auch noch für all diejenigen geeignet, bei denen es schnell gehen muss.

      Rasierer Philips PT920/18

      4
      Philips PT920/18

      Innovative Technologien, nutzerfreundliche Handhabung! Bei den Nutzern kam der Philips PT920/18 im Testbericht mit immerhin 4,4 von fünf zu vergebenden Punkten gut bis sehr gut an. Begeistert war man u.a. von der hohen Effizienz beim Rasieren, von der hautschonenden Technologie und von der besonders einfachen Reinigung unter Wasser. Außerdem lag der Rasierer im Test sehr angenehm in der Hand und ließ sich leicht über die verschiedenen Gesichts- und Halskonturen steuern. Hinzu kommen ein starker Akku, ein äußerst geringer Geräuschpegel sowie ein absolut fairer Kaufpreis. Auch das Design machte im Testbericht einen sehr guten Eindruck.

      Inhalt abgleichen