Bestseller

  1. Patron Max
    Angebot - Testbericht
    Patron Max
  2. CYBEX GOLD Solution M-fix, Autositz Gruppe 2/3 (15
    Angebot
    CYBEX GOLD Solution M-fix, Autositz Gruppe 2/3 (15
  3. Britax Römer Kidfix SL
    Angebot - Testbericht
    Britax Römer Kidfix SL
  4. Britax Römer Kid II
    Angebot - Testbericht
    Britax Römer Kid II
  5. CYBEX GOLD Solution M-fix, Autositz Gruppe 2/3 (15
    Angebot
    CYBEX GOLD Solution M-fix, Autositz Gruppe 2/3 (15

Anmeldung

Ratgeber

Weitere Informationen

Worauf sollten Sie beim Kauf achten? Das verrät Ihnen unser Ratgeber! Mehr ...

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

Autokindersitze Test & Vergleich

Preise geladen.

Kindersitz Cybex Solution X-Fix (Gruppe 2/3)

5
Cybex Solution X-Fix

Für noch mehr Sicherheit auf Reisen mit den Kleinen! In unzähligen Auto-Fachzeitschriften und auch im Testbericht 11/2011 der Stiftung Warentest ging der Cybex Solution X-Fix als eindeutiger Testsieger hervor. Das siegreiche Modell der Autositz Gruppe 2/3 bekam fast durchweg die Endnote „Gut“ bzw. „Sehr gut“. Äußerst vorbildlich zeigte sich der Sitz im Test u. a. in den Kategorien Bedienung und Ergonomie, Reinigung und Verarbeitung sowie bei der Sicherheits- und Schadstoffprüfung. Begeistert war man außerdem vom innovativen Befestigungskonzept und von den zusätzlichen Schutzsystemen.

Auto-Kindersitz Kiddy Cruiserfix Pro (Gruppe 2/3)

5

Mitwachsender Kindersitz! Gemeinsam mit zwei weiteren Modellen sicherte sich der Kiddy Cruiserfix Pro im Testbericht 6/2013 den ersten Platz von neun Kandidaten der Gruppe 2/3 (15 bis 36 kg). Gute Teilnoten gab es u. a. in den Kategorien Unfallschutz, Handhabung und Ergonomie. Bei der Schadstoffprüfung fanden die Experte geringe Rückstände von Formaldehyd, was aber durch einfaches Waschen vor Gebrauch schnell bereinigt werden kann. Ansonsten zeigte sich der Kindersitz im Test mit einer sehr stabilen Isofix-Befestigung, einem guten Gurtverlauf und einer einfachen Montage. Zusammenfassend erhielt der Sitz die Note 1,7 und somit ein gutes Endurteil.

Sitzerhöhung Bellelli EOS BOO (Gruppe 2/3)

4
Bellelli EOS BOO

Robuste Sitzerhöhung für kurze und lange Autoreisen! In den 49 Kundenrezensionen erfreute sich der Bellelli EOS BOO größter Beliebtheit. 71 % aller Kunden erteilten dem Kindersitz im Testbericht die Note „Sehr gut“ und von 20 % der Nutzer bekam die Sitzerhöhung immerhin ein „Gut“. Sehr zufrieden war man im Test mit der Polsterung, mit dem Befestigungssystem und natürlich auch mit der Verarbeitung. Besitzer von Fahrzeugen mit schalenförmigen Lehnen waren über die Breite der Sitzschale etwas enttäuscht. Auch die leichte Abrundung im hinteren Bereich kam nicht bei allen Käufern gut an. Der niedrige Kaufpreis wurde hingegen fast einstimmig als moderat bewertet.

Auto-Kindersitz Cybex Juno-Fix (Gruppe 1)

5
Cybex Juno-Fix

Der beste Schutz für kleine Mitreisende! Die Stiftung Warentest widmete sich im Heft 6/2012 u. a. den Kindersitzen. Unterteilt wurde dieser Test in verschiedenen Gruppen. Von vier überprüften Modellen der Gruppe 1 ging der Cybex 2012 Juno-Fix als eindeutiger Testsieger hervor. Der preiswerte Auto-Kindersitz erhielt die Gesamtnote 1,6 und konnte in den Kategorien Unfallsicherheit und Schadstoffuntersuchung sogar mit einem „Sehr gut“ abschließen.

Kindersitz Maxi-Cosi Pebble (Gruppe 0+)

5

Ein Kinderautositz für alle Fälle. Im Testbericht 6/2010 der Stiftung Warentest konnte sich der Maxi-Cosi Pebble Kinderautositz mit FamilyFix in der Autositze Gruppe 0+ (bis 13 kg) gegen sechs vergleichbare Modelle durchsetzen. Im Endresultat gab es die Note 1,6 und somit den ersten Platz. In der Kategorie Unfallsicherheit erteilten die Experten ein „Gut“ und für die Handhabung und den Komfort erzielte der Kinderautositz ein „Sehr gut“.

Kindersitz Maxi-Cosi RODI SPS (Gruppe 2/3)

2
Maxi-Cosi RODI SPS

Kein optimaler Seitenaufprallschutz! Leider konnten sich die Experten der Stiftung Warentest im Testbericht 6/2003 nur auf ein „Befriedigend“ beim Maxi-Cosi RODI SPS einigen. Obwohl der Kindersitz der Autositze Gruppe 2/3 (15 bis 36 kg) in den Kategorien Handhabung und Komfort mit guten Ergebnissen punktete, zeigte er bei der Prüfung auf Sicherheit und Aufprallschutz deutliche Schwächen.

Sitzerhöhung Nania/Osann Dream Plus (Gruppe 2/3)

5
Nania/Osann Dream Plus

Für jederzeit entspannte Autofahrten! Ein sehr viel besseres Ergebnis hätte sich eine Sitzerhöhung im Testbericht der Käufer wohl kaum wünschen können. Der Nania/Osann Dream Plus holte sich glanzvolle 4,8 von maximal fünf Bewertungssternen und konnte somit auch skeptische Nutzer voll und ganz überzeugen. Angefangen beim Sitzkomfort über die Handhabung und den Pflegemöglichkeiten bis hin zur Kategorie Sicherheit punktete der Kindersitz im Test mit besten Resultaten.

Ratgeber: Autokindersitze

Bei einem Test von Autokindersitzen steht die Sicherheit immer an erster Stelle und wenn es um den Schutz von Babys und Kleinkindern geht, machen die Tester und die Eltern keinerlei Kompromisse. Bei der Wahl des Kindersitzes gibt das Alter des Kindes nur einen Richtwert vor, viel wichtiger ist, dass ihr Kind von Gewicht und Körpergröße in den Sitz passt. Weiterlesen ...

Inhalt abgleichen