Bestseller

  1. W6 N 1235/61
    Angebot - Testbericht
    W6 N 1235/61
  2. W6 N 1615
    Angebot - Testbericht
    W6 N 1615
  3. W6 N 454D
    Angebot - Testbericht
    W6 N 454D
  4. Brother Overlock M1034D
    Angebot
    Brother Overlock M1034D
  5. Singer 8280
    Angebot - Testbericht
    Singer 8280

Anmeldung

Siegel Ausgezeichnet.org

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Feedback

Was gefällt Ihnen an unserer Website?
Wie können wir noch besser werden?

Bewerten

Neuigkeiten!

News

Overlock Nähmaschinen im Test & Vergleich

Wann lohnt sich eine Overlock-Nähmaschine?

Wenn Sie nur selten eine gerissene Naht zusammennähen möchten, reicht eine einfache, Nähmaschine vollkommen aus. Für professionelle Näharbeiten ist die Overlock hingegen fast schon unverzichtbar. Bevor Sie aber blindlings zugreifen, sollten Sie sich vorab mit den wichtigsten Aspekten und Tests zu diesem Thema auseinandersetzen.

TestergebnisVergleichssieger2. Platz3. Platz
ProduktLevivo NC1Brother Overlock 1034DGritzner 788
Bewertung
5
5
5
PreisAb 189.90 EUR*Ab 269.00 EUR*Ab 299.00 EUR*
BildLevivo NC1Brother Overlock 1034DGritzner 788
Vorteile
  • Hohe Qualität
  • Saubere Nähte
  • Einfaches Einfädeln
  • Komfortable Be­die­nung
  • Hohe Zu­ver­läs­sig­keit
  • Umfangreiche Aus­stat­tung
  • Saubere Nähte
  • Einfache Be­die­nung
  • Verständliche Ge­brauchs­an­lei­tung
Nachteile
  • Lauter Tastenton
      Test / VergleichBerichtBerichtBericht
      AngeboteAngeboteAngeboteAngebote

      Vergleichssieger Test Nähmaschine Levivo NC1

      5

      Für Einsteiger und passionierte Hobbyschneider! Vielen bezahlbaren Multifunktions-Nähmaschinen sagt man ja häufiger nach, dass sie sich sehr kompliziert bedienen lassen und nur mäßig verarbeitet sind. Ganz anders sah es in meinem Test jedoch mit der Levivo NC1 aus, denn dieses Modell überzeugte mich nicht nur in puncto Handhabung, sondern auch mit einer robusten Konstruktion sowie mit sauberen Nähergebnissen. Begeistert war ich außerdem von der umfangreichen Stichauswahl und vom reichhaltigen Zubehörpaket.

      Overlock Nähmaschine Brother Overlock 1034D

      5

      Perfekte Overlock für Experimentierfreudige, Profis und Einsteiger! Wenn nur ein Käufer mit der Brother Overlock 1034D im Test so gar nicht zurecht kam und alle anderen Nutzer aber wahre Lobeshymnen auf dieses Gerät sangen, kann man wohl insgesamt von einer durchwegs perfekten Nähmaschine ausgehen. Bei dem einen unzufriedenen Kunden handelte es sich höchstwahrscheinlich um eine Maschine mit versehentlichen Werksfehlern. Generell wurde das Modell jedoch als besonders komfortabel bedienbar, äußerst zuverlässig und als umfangreich ausgestattet beschrieben. Selbst Leute mit wenigen Fachkenntnissen erzielten nach kurzer Eingewöhnungszeit gute bis sogar sehr gute Endergebnisse. Zudem machte die Overlock im Testbericht einen sehr robusten Eindruck. Mit diesen zahlreichen positiven Argumenten erreichte die Maschine in den Rezensionen glanzvolle 4,8 von maximal fünf erreichbaren Sternen.

      Overlock-Nähmaschine Gritzner 788

      5

      Für professionelle Näharbeiten! Über die Gritzner 788 gab es in den Rezensionen der Kunden fast nur Gutes zu berichten. Angefangen bei der einfachen Bedienung bis hin zu den sauberen Nähten stellten Anfänger und versierte Nutzer im Test keine oder nur sehr geringe Nachlässigkeiten fest. Erstaunt war man im Testbericht auch über das großzügig mitgelieferte Zubehör und über die verständliche Gebrauchsanleitung. Zudem ist die Overlock Nähmaschine sehr robust verarbeitet und lange haltbar.

      Overlock Nähmaschine W6 N 454D

      5

      Eine absolut lohnenswerte Anschaffung! Wenn eine Nähmaschine von insgesamt 96 kritischen Käufern durchschnittlich 4,8 von fünf Sternen im Testbericht erobert, darf man wohl mit großer Wahrscheinlichkeit von einem sehr guten und qualitativ hochwertigen Gerät ausgehen. Die W6 N 454D schaffte dieses fast schon unschlagbare Ergebnis und überzeugte im Test vor allem mit ihrer besonders einfachen Handhabung und mit ihren durchweg sauberen Nähresultaten. Zudem ist die Overlock-Nähmaschine vergleichsweise preiswert und arbeitet äußerst leise.

       

      Overlock-Nähmaschinen Ratgeber

      Einsteiger oder Profi?

      Für Anfänger spielt die leichte Bedienung eine besonders entscheidende Rolle. Die Ausstattung der Overlock sollte in diesem Fall nicht zu umfangreich ausfallen, da Sie sonst schnell den Überblick verlieren könnten. Hilfreich wäre außerdem eine zum Lieferumfang gehörende Anleitungs-DVD, die jeden einzelnen Vorgang per Video zeigt und genau erklärt.

      Bereits gut geübte Nutzer dürfen sich hingegen für ein Modell mit vielen Zusatzfunktionen entscheiden, denn erst dadurch lassen sich die unzähligen Möglichkeiten mit einer Overlock so richtig auskosten.

      Einfädelsystem beachten!

      Die wohl benutzerfreundlichste Methode stellt das durch Luftdruck unterstützte Jet-Air-System dar, weil es vom Anwender nur sehr wenige Handgriffe verlangt und die restlichen Einfädelungsvorgänge im Test fast automatisch übernahm. Dieser Luxus macht sich jedoch auch im Preis bemerkbar. Als günstigere Alternative bietet sich ggf. ein nach außen schwenkbarer Untergreifer an. Farbcodierungen zur besseren Orientierung der einzelnen Fadenwege sollten zudem bei keiner Overlock fehlen.

      Mit oder ohne Freiarm?

      Das gleichzeitige Umnähen, Säubern und Abschneiden von offenen Stoffen lässt sich mit einer Overlock-Nähmaschine ohne Freiarm gut bewältigen. Für runde Hosenbeinen, Ärmel oder schlauchähnliche Kleidungsstücke ist ein Modell mit Freiarmfunktion allerdings ein absolutes Muss. Denken Sie dabei auch immer einen Schritt voraus, denn wenn Sie anfangs vielleicht noch keinen Freiarm benötigen, könnten Sie ihn später vielleicht doch vermissen.

      Stoff- und Stichartenauswahl

      Die Overlock ist vor allem für elastische Stoffe prädestiniert. Sehen Sie sich aber vorher genau an, für welche Stoffarten die Overlock noch geeignet ist, denn nicht jedes Exemplar kam im Test beispielsweise mit dickeren Filzlagen oder mit schwerer Jeanskleidung zurecht. Entsprechend angepasst sollten obendrein die dazugehörigen Nähfüße sein. Diese können Sie jedoch oft auch optional nachbestellen. Das gilt übrigens auch für die restlichen Zubehörteile. Für dekorative Näharbeiten, Saum- oder Covernähte ist außerdem ein abschaltbares Messersystem sehr wichtig.

      Ordnung unter der Overlock

      Nicht zuletzt sollten Sie auch auf einen sogenannten Stoffauffangbehälter achten, der das Arbeitsumfeld während des Nähens weitgehend sauber hält. Die zusätzlichen Kosten für diesen durchaus nützlichen Zusatz bewegen sich erfreulicherweise in einem akzeptablen Bereich.

       

      Vergleich Overlock-Nähmaschinen

      Testergebnis Vergleichssieger 2. Platz 3. Platz
      Produkt Levivo NC1 Brother Overlock 1034D Gritzner 788
      Bewertung
      5
      5
      5
      Preis Ab 189.90 EUR* Ab 269.00 EUR* Ab 299.00 EUR*
      Bild Levivo NC1 Brother Overlock 1034D Gritzner 788
      Vorteile
      • Hohe Qualität
      • Saubere Nähte
      • Einfaches Einfädeln
      • Komfortable Be­die­nung
      • Hohe Zu­ver­läs­sig­keit
      • Umfangreiche Aus­stat­tung
      • Saubere Nähte
      • Einfache Be­die­nung
      • Verständliche Ge­brauchs­an­lei­tung
      Nachteile
      • Lauter Tastenton
          Test / Vergleich Bericht Bericht Bericht
          Angebote Angebote Angebote Angebote


          Inhalt abgleichen